15. März 2011

Druckansicht | Empfehlen

Siebenbürgen-Reihe in BR-alpha

Der Bildungskanal des Bayerischen Rundfunks BR-alpha widmet Siebenbürgen in der 11. Programmwoche (12. März bis 18. März 2011) einen Programmschwerpunkt.
Sendetermine und Programmhinweise


Montag, 14. März 2011, 19.15 Uhr – 20.00 Uhr: Grüße aus der alten Heimat. Bei den letzten Deutschen in Siebenbürgen


Diese Dokumentation begibt sich auf die Reise zu den nach der großen Ausreisewelle von 1990 noch verbliebenen deutschstämmigen Siebenbürger Sachsen in Rumänien. Anschaulich zeigt der film die Bemühungen der Siebenbürger Sachsen zum Erhalt von Traditionen und Kultur, auch durch zugezogene Deutsche und junge interessierte Rumänen. Diese werden jedoch durch die stark überalterte Bevölkerungsstruktur und die geringen finanziellen Mittel beeinträchtigt.


Dienstag, 15. März 2011, 19.30 – 20.15 Uhr: Siebenbürgen. „Reisewege“

Die Rumänen nennen das von den Karpaten umschlossene Land Transsylvanien - uns ist es als Siebenbürgen bekannt. Es war durch Jahrhunderte die Heimat der Siebenbürger Sachsen. Sie prägten das Land in weiten Teilen mit ihrer Kultur, die sich seit dem Zweiten Weltkrieg immer wieder aufgelöst hat. Im Laufe der Jahrhunderte entwickelten die Siebenbürger Sachsen eine eigenständige Kultur, ein selbstbewusstes Bürgertum entstand, das den Städten Klausenburg, Hermannstadt, Kronstadt und Schäßburg zu wirtschaftlicher und kultureller Blüte verhalf.


Mittwoch, 16. März 2011, 19.30 – 20.15 Uhr: Geschichten aus Siebenbürgen. „Bilder einer Landschaft“


Der Film erzählt von der Landschaft und den Menschen im Süden Siebenbürgens. Vom deutschstämmigen Postmeister Henning und seiner Familie im kleinen Ort Michelsberg unweit von Hermannstadt. Vom erfolgreichen Bürgermeister Johannis der aufstrebenden Karpatenmetropole, die in diesem Jahr Kulturhauptstadt Europas ist und von jenen Menschen, die nach dem großen Exodus der Siebenbürger Sachsen im vom Ceausescu zerstörten ehemaligen Ostblockland einen neuen Anfang wagen.


Donnerstag, 17. März 2011, 19.30 – 20.15 Uhr: Siebenbürgen. Naturbeobachtungen in Rumänien


Siebenbürgen, ein an die Schweiz erinnerndes Hügel- und Bergland in Südosteuropa, wird auch Transsilvanien genannt - "Land jenseits der Wälder". Lange von den Habsburgern und den Ungarn beherrscht, ist es heute ein Teil von Rumänien. Der Film beginnt im Karpatenbogen, einem Faltengebirge, das Höhen von zweieinhalbtausend Metern erreicht, und stellt dann das Kerngebiet Siebenbürgens vor: das Siebenbürgische Hochland. Gezeigt werden unterschiedlichste Tiere, denen man in Siebenbürgen begegnen kann; der Bogen spannt sich vom Nashornkäfer über den Kaisermantel, den Teichfrosch und Rotfuchs bis hin zum Braunbär.



Freitag, 18. März 2011, 19.30 – 20.15 Uhr: 9 Männer und der wilde Osten. Eine Konzertreise durch Siebenbürgen


Christine Peters zeigt eine ungewöhnliche Konzertreise einer chaotisch-liebenswürdigen Gruppe durch Siebenbürgen zur wunderschön renovierten Kulturhauptstadt Sibiu, zu Kirchenburgen und Kellerkneipen. Sie sind ein wilder Haufen und grooven auf Kommando: Bürger and the Prettyboys unter der Leitung von Norbert Bürger bezeichnen sich als die Wiedergeburt der Avantgarde. Aus Rock, Cha-Cha-Cha, Zwiefachem und Kasatschok kreiert die Band eine Stilrichtung ohne Namen, aber sehr wohl mit Publikum. Vor allem, wenn in dadaistischer Manier irre Spontaneinlagen den Auftritt in kabarettistische Höhen treiben. Gute Musik machen die neun hübschen Jungs nicht nur in Bayern: Auf ihrer Konzertreise durch Siebenbürgen erleben sie, dass der Osten wild und gefährlich, die Zigeunermusik nicht mit Bläsern kompatibel ist, und dass die Rumänen ein begeistertes Publikum abgeben - auch wenn eine Horde Kühe die Konzertbühne fast überrennt. Und ganz nebenbei entdeckt Norbert Bürger seine familiären Wurzeln: Seine Großmutter kommt aus Lechnitz, einem kleinen Dorf in Nordsiebenbürgen, in dem die Zeit stillzustehen scheint. Sie hat das Dorf nach der Flucht im Zweiten Weltkrieg nie wieder besucht.

Schlagwörter: TV-Tipp, Siebenbürgen

Nachricht bewerten:

35 Bewertungen: ++

Neueste Kommentare

Artikel wurde 3 mal kommentiert.

Zum Kommentieren loggen Sie sich bitte in dem LogIn-Feld oben ein oder registrieren Sie sich.

  • AKTUELL
  • BEWERTET
  • GELESEN
  • KOMMENTIERT
Druckausgabe der aktuellen Zeitung
Die Druckausgabe der SbZ bereits eine Woche vor der Auslieferung online lesen (inkl. Volltextrecherche).

Archiv Schmökern und recherchieren im Archiv der SbZ von 1950-2010.

Terminkalender

« April 17 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Artikel zum Thema

RSS-Feeds abonnieren

Nächster Redaktionsschluss

3. Mai 2017
11:00 Uhr

8. Ausgabe vom 15.05.2017
Alle Redaktionsschlüsse
Registrieren! | Passwort vergessen?
Impressum · RSS · Banner · Online werben · Nutzungsbedingungen · Datenschutz