19. Oktober 2015

Druckansicht

13 kirchliche Zeitschriften für Rumäniendeutsche

Deutsche und Deutschsprachige gibt es in fast allen Ecken der Erde – nicht nur während der Urlaubsmonate. Deshalb existieren in nahezu allen Ländern Kirchengemeinden bzw. andere religiöse Institutionen für deutsch sprechende Menschen. Oft geben die Auslandsgemeinden eigene Gemeindebriefe oder größere Zeitschriften und Zeitungen auf Deutsch heraus. Die Internationale Medienhilfe (IMH), der Verband der deutschsprachigen Medien im Ausland, hat nun untersucht, wie viele derartige Publikationen außerhalb Deutschlands, Österreichs, Luxemburgs, Liechtensteins und der Schweiz erscheinen.
Das Ergebnis ist erstaunlich: Bei der Erhebung wurden über 300 Veröffentlichungen ermittelt, darunter mehr als 150 evangelisch-lutherische, über 100 katholische und 20 mennonitische Publikationen. Außerdem wurden auch deutschsprachige Druckmedien von Juden in Israel, Methodisten in den USA, Reformierten in Dänemark und von so exotischen Religionsgemeinschaften wie Christlichen Wissenschaftlern (Christian Science) in Boston, Templern in Australien, Bruderhöfern in Großbritannien sowie der Gemeinde Gottes (German Church of God) in den USA gefunden. Die beiden letzten Gemeinschaften ähneln den protestantischen Mennoniten, die vor Jahrhunderten aus dem norddeutschen Raum auswanderten und sich weltweit verbreiteten.

Björn Akstinat, Leiter der IMH: „Besonders viele Gemeindebriefe und religiöse Zeitschriften erscheinen in Italien, Belgien, Großbritannien, Namibia, Südafrika, Frankreich und Rumänien.“ Zwischen Sathmar und Bukarest werden drei katholische und zehn evangelische Publikationen auf Deutsch herausgegeben. Dazu gehören beispielsweise das wissenschaftliche Jahrbuch „Konfluenzen“ der Abteilung für Protestantische Theologie an der Uni Hermannstadt, der evangelische „Schäßburger Gemeindebrief“, das mehrsprachige Magazin „Vita Catholica Banatus“ des katholischen Bistums Temeswar oder das „Bukarester Evangelische Gemeindeblatt“. Mehr dazu im „Handbuch der deutschsprachigen Presse im Ausland“ aus dem Verlag der IMH (www.imh-service.de).

Schlagwörter: Zeitschriften, Rumäniendeutsche, Journalismus

Nachricht bewerten:

14 Bewertungen: +

Noch keine Kommmentare zum Artikel.

Zum Kommentieren loggen Sie sich bitte in dem LogIn-Feld oben ein oder registrieren Sie sich.

  • AKTUELL
  • BEWERTET
  • GELESEN
  • KOMMENTIERT
Druckausgabe der aktuellen Zeitung
Die Druckausgabe der SbZ bereits eine Woche vor der Auslieferung online lesen (inkl. Volltextrecherche).

Archiv Schmökern und recherchieren im Archiv der SbZ von 1950 bis heute.

Terminkalender

« Februar 20 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 1

Artikel zum Thema

RSS-Feeds abonnieren

Nächster Redaktionsschluss

12. Februar 2020
11:00 Uhr

3. Ausgabe vom 25.02.2020
Alle Redaktionsschlüsse
Registrieren! | Passwort vergessen?
Impressum · RSS · Banner · Online werben · Nutzungsbedingungen · Datenschutz