11. Mai 2018

Druckansicht

Farce: Herta Müllers Ausschluss vom Rumänischen Schriftstellerverband

Bukarest – Nobelpreisträgerin Herta Müller sei aus der Rumänischen Schriftstellervereinigung ausgeschlossen worden, weil sie ihre Beitragszahlungen versäumt hätte, heißt es in mehreren rumänischen Medien. Die Folge waren aufgeheizte Diskussionen und jede Menge nationalistische sowie beleidigende Leserkommentare gegen die wegen ihrer rumänienkritischen Haltung nicht immer beliebte Banater Schriftstellerin. Sie selbst bezeichnet dies als „absurdes Theater“, wie in einem Artikel von William Totok in der Deutschen Welle zu lesen ist.
Denn Herta Müller wusste weder von einer Mitgliedschaft, noch war sie von ihrem Ausschluss offiziell informiert worden! Zwar hatte sie zur Zeit des Kommunismus, 1985, einen Antrag zur Aufnahme gestellt, ihre Mitgliedschaft jedoch damals an die Bedingung geknüpft, dass auch der Schriftsteller William Totok aufgenommen werden solle – was abgelehnt wurde. Daraufhin haben beide ihre Gesuche zurückgezogen. Seiter habe es von ihrer Seite keinen Kontakt mehr mit der Schriftstellervereinigung gegeben, versichert die Nobelpreisträgerin.

Das Thema ist nicht neu: Bereits 2013 erwähnte die Allgemeine Deutsche Zeitung für Rumänien Presseberichte, denen zufolge die Schriftsteller Herta Müller, Richard Wagner, Johann Lippet, William Totok, Horst Fassel, Werner Herbert Haupt und Kristiane Kondrat aus der Rumänischen Schriftstellervereinigung wegen Versäumnis der Zahlung des Mitgliedsbeitrags ausgeschlossen worden seien. Die Ursache der Behauptungen kann Totok schließlich aufklären: Gleich nach der Wende habe der neu aufgestellte Schriftstellerverband als Zeichen der Öffnung angeblich mehrere Exilautoren „aufgenommen“, diese jedoch nie benachrichtigt. Eigentlich ist damit alles geklärt. Zurück bleiben die Leserbriefe, die Hasstiraden und unsachlichen Anschuldigungen. Nur eine lächerliche Posse – oder eine gezielte Diffamierungskampagne?

NM

Schlagwörter: Herta Müller, Literatur, Schriftstellerin

Nachricht bewerten:

17 Bewertungen: ++

Noch keine Kommmentare zum Artikel.

Zum Kommentieren loggen Sie sich bitte in dem LogIn-Feld oben ein oder registrieren Sie sich.

  • AKTUELL
  • BEWERTET
  • GELESEN
  • KOMMENTIERT
Druckausgabe der aktuellen Zeitung
Die Druckausgabe der SbZ bereits eine Woche vor der Auslieferung online lesen (inkl. Volltextrecherche).

Archiv Schmökern und recherchieren im Archiv der SbZ von 1950-2010.

Terminkalender

« Mai 18 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3

Artikel zum Thema

RSS-Feeds abonnieren

Nächster Redaktionsschluss

6. Juni 2018
11:00 Uhr

10. Ausgabe vom 20.06.2018
Alle Redaktionsschlüsse
Registrieren! | Passwort vergessen?
Impressum · RSS · Banner · Online werben · Nutzungsbedingungen · Datenschutz