8. Dezember 2018

Druckansicht

Landschaften wirken ganzjährig

Welche Emotionen werden beim Betrachten von Landschaften eigentlich freigesetzt? Natürlich entsteht während dieses Vorgangs oft so etwas wie Sehnsucht, Erinnerungen werden lebendig oder eigene Fantasien beflügelt. Bilder entstehen bekanntlich auch immer im Kopf.
Der Kalender „Landschaften Siebenbürgens“ 2019 von Martin Eichler lockt schon durch sein Titelbild. Berge in der Ferne, ein spärlich mit Wolken bestückter Himmel darüber, Wiesen plus Felder im Vordergrund und einige Häuser mittendrin bilden ein harmonisches Ensemble. Verführerische Weite trifft so unstillbare Sehnsucht. Hinterm Horizont lauern sicherlich weitere Überraschungen. Eine davon wird umgehend öffentlich, ist Măgura mit Königstein. Vielleicht entstand die Aufnahme nach einer bitterkalten Nacht. Die Luft würde wahrscheinlich schnurstraks unseren Atem sichtbar machen. Der Schnee knistert sowieso. Mitten im Januar wärmen Sonnenstrahlen das Herz, die Seele, das Wohlbefinden.

Schon wenige Wochen später an der Hohen Rinne ist die Dominanz der Farbe „Weiß“ akut gefährdet. Der Winter bleibt zwar noch erkennbar. Aber die Kräfte, welche kommende Umbrüche in der Natur ankündigen, sind kaum noch zu bändigen. Diese wirken bereits im März, wo der Alt bei Kerz druckvoll seinen Weg findet und durch ungestümes Schmelzwasser fast zum Strom mutiert. Leuchtendes helles Grün wird auf den nächsten Seiten nicht nur dunkler, sondern zugleich zur treuen Wegbegleiterin. Überall! Im Harbachtal, wo dem Wanderer eventuell Holzmengen begegnet und in den Bergen von Girelsau. Dort verrichtet gerade ein Schäfer sein Tagwerk.Der herbstliche Königstein in Eichlers Kalender ...Der herbstliche Königstein in Eichlers Kalender „Landschaften Siebenbürgens“ 2019. Im Sommer ist alles von der Natur gesättigt. Im Zibinsgebirge und nochmals in der Hohen Rinne. Ein Bach wartet plötzlich sehnsüchtig auf Wasser. Nun gewinnen herbstliche Landschaften. Erst zaghaft, dann immer deutlicher. Diese Sichten leben von der typisch kraftvollen Farbenfülle. Kann man bei diesem Anblick einfach so weiter machen? Sollte die Jahreszeitenuhr angehalten werden, um nochmals innere Ruhe zu suchen? Schwer ist dies zu beantworten. Wir müssen weiter gehen, direkt bis auf die Zielgerade. Der feurige Himmel kündigt unerbittlich das Geheimnisvolle und den Zauber der Dezembertage an. Mit märchenhafter Schlagkraft im Nösnerland!

Siebenbürgen in Landschaften ist einfach eine wundersame Begegnung. Und zwar von Januar bis Dezember.

Roland Barwinsky


Landschaften Siebenbürgens – Kalender für 2019, München: Bildverlag Martin Eichler, 2018, 24,90 Euro, ISBN 978-3-942424-49-3
Landschaften Siebenbürgens 2019
Martin Eichler
Landschaften Siebenbürgens 2019



EUR 24,90 (+ Versandkosten)
Kalender bestellen »

Schlagwörter: Kalender, Siebenbürgen, Martin Eichler, Fotografie

Nachricht bewerten:

10 Bewertungen: +

Noch keine Kommmentare zum Artikel.

Zum Kommentieren loggen Sie sich bitte in dem LogIn-Feld oben ein oder registrieren Sie sich.

  • AKTUELL
  • BEWERTET
  • GELESEN
  • KOMMENTIERT
Druckausgabe der aktuellen Zeitung
Die Druckausgabe der SbZ bereits eine Woche vor der Auslieferung online lesen (inkl. Volltextrecherche).

Archiv Schmökern und recherchieren im Archiv der SbZ von 1950-2010.

Terminkalender

« Dezember 18 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 1 2 3 4 5 6

Artikel zum Thema

RSS-Feeds abonnieren

Nächster Redaktionsschluss

9. Januar 2019
11:00 Uhr

1. Ausgabe vom 20.01.2019
Alle Redaktionsschlüsse
Registrieren! | Passwort vergessen?
Impressum · RSS · Banner · Online werben · Nutzungsbedingungen · Datenschutz