13. Januar 2015

Stipendien für Lehramtsstudentinnen

Hermannstadt - Am 11. Dezember 2014 wurden erneut Stipendien von der Michael Schmidt Stiftung vergeben, die diesmal an sieben Studentinnen der Lucian-Blaga-Universität in Hermannstadt gingen. Den angehenden Grundschullehrerinnen und Kindergärtnerinnen wurden die Studiengebühren für das Jahr 2014/15 finanziert.
Zur feierlichen Übergabe waren auch Uwe Koch, Leiter des Kultur- und Minderheitenreferates der Deutschen Botschaft Bukarest, sowie der Vorsitzende des Demokratischen Forums der Deutschen in Rumänien Dr. Paul Jürgen Porr, der Rektor der Lucian Blaga Universität Ioan Bondrea, der Bischof der Evangelischen Kirche A.B. in Rumänien Reinhart Guib und Stiftungsgründer Michael Schmidt persönlich anwesend. Koch betonte die Wichtigkeit einer Unterstützung des deutschen Bildungssystems in Rumänien durch private Spenden und sagte eine zukünftig stärkere Einbindung der deutschen Botschaft in Bildungsprojekte zu. Thematisiert wurde erneut der akute Mangel an deutschsprachigen Lehrern in Rumänien sowie die niedrige Zahl an entsprechenden Lehramtsstudenten. In diesem Sinne wurde dem Rektor der Lucian-Blaga-Universität für die Beibehaltung der Fachrichtung trotz eklatanten Studentenmangels gedankt. Ein großer Schritt sei auch der Beschluss des deutschen Bundestages, finanzielle Mittel zur Unterstützung der im deutschsprachigen Muttersprachenunterricht in Rumänien tätigen Lehrer bereitzustellen.

NM

Schlagwörter: Studium, Stipendium, Michael Schmidt Stiftung

Bewerten:

8 Bewertungen: +

Noch keine Kommmentare zum Artikel.

Zum Kommentieren loggen Sie sich bitte in dem LogIn-Feld oben ein oder registrieren Sie sich.