Schlagwort: Stipendium

Ergebnisse 1-8 von 8

21. Februar 2021

Kulturspiegel

Peter Jacobi Stipendium und Werk Preis 2021 erstmals vergeben / Ausstellung in Bukarest

Das Künstlerinnenduo „Peles Empire“, vertreten durch Katharina Stöver und Barbara Wolff, erhält das erste Peter Jacobi Stipendium 2021. Zudem wird die Berliner Künstlerin Käthe Kruse für ihr Gesamtwerk geehrt: mit dem einzig für sie eingerichteten Peter Jacobi Werk Preis, wie die 2007 gegründete Peter Jacobi Stiftung (www.peter-jacobi-stiftung.de) in ihrer Pressemeldung mitteilt. mehr...

13. August 2020

Kulturspiegel

Peter Jacobi stiftet Künstler-Stipendium in Pforzheim

Pforzheim – Der 84-jährige siebenbürgische Künstler Peter Jacobi hat ein Stipendium für junge Künstler und Designer ausgelobt, das mit 30000 Euro jährlich dotiert ist. Die Bewerbungsphase für die erste Runde dauert noch bis zum 15. Oktober 2020. „Ich möchte Künstler und Designer fördern, die eine überzeugende Idee haben, aber finanzielle Mittel benötigen, um ihr Projekt auch realisieren zu können“, betont der Träger des Siebenbürgisch-Sächsischen Kulturpreises 2003. Das Stipendium der Peter Jacobi Stiftung für Kunst und Design wurde am 16. Juli in Pforzheim der Presse vorgestellt.
mehr...

25. November 2018

Jugend

Fünf Monate als IPS-ler im Deutschen Bundestag

Das Internationale Parlaments-Stipendium (IPS) steht jährlich etwa 120 Stipendiaten aus der ganzen Welt offen, die fünf Monate in Berlin leben und arbeiten und hier die Abläufe im Deutschen Bundestag hautnah miterleben können. Einer von ihnen war in diesem Jahr Wolfgang Guib: 1994 in Reps geboren und aufgewachsen in Mediasch, studierte er Jura in Hermannstadt, wo er auch lebt, zur Zeit Masterand an der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät ist und für eine deutsche Firma arbeitet. Über seine Zeit im Deutschen Bundestag hat er einen aufschlussreichen Erlebnisbericht verfasst. mehr...

26. Juni 2018

Rumänien und Siebenbürgen

Künstleraufenthalt in Siebenbürgen


Eine Sommerschule für junge Künstler betreibt der Verein „Acasă la Hundorf“ (In Hohndorf zuhause) gemeinsam mit dem evangelischen Bezirkskonsistorium Schäßburg. Schriftsteller, Musiker und bildende Künstler, die noch in Ausbildung sind oder vor kurzem beendet haben, können zehn Tage auf einem ehemaligen Bauernhof in Hohndorf, rumänisch: Viişoara (zwischen Schäßburg und Mediasch), verbringen, sich künstlerisch betätigen und mit anderen Künstlern austauschen. mehr...

2. April 2018

Kulturspiegel

Stipendium für rumänische Nachwuchsjournalisten

Der PresseClub Braunschweig hat sich zur Aufgabe gemacht, den journalistischen Nachwuchs zu fördern, zu Toleranz sowie internationaler Verständigung beizutragen und den europäischen Gedanken zu unterstützen. Um diesem Ziel nachzukommen, lobt er seit 2008 alle zwei Jahre ein Stipendium für Rumänien aus. mehr...

18. November 2016

Kulturspiegel

Immanuel-Kant-Stipendium

Das von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM) dotierte Immanuel-Kant-Stipendium fördert Promotionsvorhaben von Nachwuchswissenschaftlern der Geschichts- und Kulturwissenschaften und benachbarter historisch arbeitender Disziplinen, die sich mit der Geschichte und Kultur der Deutschen im östlichen Europa und den damit verbundenen Themen, insbesondere den wechselseitigen Beziehungen zu den Nachbarvölkern, befassen. mehr...

27. Februar 2016

Rumänien und Siebenbürgen

Stipendium für rumänische Nachwuchsjournalisten

Braunschweig – Zum fünften Mal schreibt der PresseClub Braunschweig (www.presseclub-braunschweig.de) in diesem Jahr ein Stipendium für rumänische Nachwuchsjournalisten aus. Das Stipendium bietet die Möglichkeit, bei Presseorganen in Braunschweig Praktika zu absolvieren – unter anderem beim Norddeutschen Rundfunk (Hörfunk, Fernsehen, Online), der Braunschweiger Zeitung sowie der Pressestelle der Polizei. mehr...

13. Januar 2015

Rumänien und Siebenbürgen

Stipendien für Lehramtsstudentinnen

Hermannstadt - Am 11. Dezember 2014 wurden erneut Stipendien von der Michael Schmidt Stiftung vergeben, die diesmal an sieben Studentinnen der Lucian-Blaga-Universität in Hermannstadt gingen. Den angehenden Grundschullehrerinnen und Kindergärtnerinnen wurden die Studiengebühren für das Jahr 2014/15 finanziert. mehr...

Liste der häufigsten Schlagwörter