1. Februar 2021

Aktiver deutscher Parlamentarier: Ovidiu Ganţ zu Beginn seiner fünften Amtszeit

Bukarest – Nachdem Ovidiu Ganţ bei den Parlamentswahlen im Dezember 2020 als Abgeordneter des Demokratischen Forums der Deutschen in Rumänien (DFDR) bestätigt wurde, wurde er in der Fraktion der Minderheiten einstimmig zum stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden gewählt, berichtet die "Banater Zeitung" (BZ).
Ovidiu Ganţ, Parlamentarier der deutschen ...
Ovidiu Ganţ, Parlamentarier der deutschen Minderheit in Rumänien.
In dieser Funktion führte er noch im Dezember politische Verhandlungen mit Spitzenpolitikern wie dem Präsidenten der Abgeordnetenkammer und PNL-Chef Ludovic Orban, Premierminister Florin Cîţu, den Vizepräsidenten Dan Barna und Kelemen Hunor, nahm an Gesprächen zur Regierungsbildung mit Staatspräsident Klaus Johannis, Ludovic Orban und Florin Cîţu teil, sowie an den Verhandlungen zum Haushalt 2021. Als Resultat seien die jährlichen staatlichen Zuwendungen für die nationalen Minderheiten um zehn Prozent erhöht worden. Ferner wurde Ganţ zu einem der Sekretäre der Abgeordnetenkammer gewählt und ist Mitglied in den Ausschüssen für Außenpolitik und Reglement.

NM

Lesen Sie auch:

Herausragender Parlamentarier: Interview mit Ovidiu Ganţ, der für eine fünfte Amtszeit kandidiert, Siebenbürgische Zeitung Online vom 22. November 2020

Schlagwörter: Politik, Rumänien, Forum, Gant, Banater Schwabe

Bewerten:

35 Bewertungen: o

Noch keine Kommmentare zum Artikel.

Zum Kommentieren loggen Sie sich bitte in dem LogIn-Feld oben ein oder registrieren Sie sich. Die Kommentarfunktion ist nur für registrierte Premiumbenutzer (Verbandsmitglieder) freigeschaltet.