26. März 2007

Druckansicht

Flughafenausbau in Hermannstadt wird nicht bezuschusst

Der Kreisrat und der Stadtrat von Hermannstadt (Sibiu) haben am 13. März beschlossen, gemeinsam einen Kredit für die Finanzierung des Projekts „Ausbau und Modernisierung des Hermannstädter Flughafens“ aufzunehmen. Der Kredit in Höhe von rund 40 Millionen Euro soll eine Laufzeit von 25 Jahren haben und zu gleichen Teilen aus dem Stadt- und Kreishaushalt zurückgezahlt werden.
Das rumänische Finanzministerium, das den vom Kreisratsvorsitzenden Martin Bottesch im Dezember 2006 mit der Europäischen Entwicklungsbank ausgehandelten Kredit nicht garantieren will, bewertet den Flughafen als Objekt von „lokaler Bedeutung“. Demzufolge obliegt die Finanzierung der Arbeiten am Flughafen den lokalen Behörden. Zuvor noch hatten sich Stadt und Kreis Hermannstadt vergeblich um einen Zuschuss aus dem Staatshaushalt bemüht.

RS

Schlagwörter: Wirtschaft, Hermannstadt

Nachricht bewerten:

2 Bewertungen: +

Noch keine Kommmentare zum Artikel.

Zum Kommentieren loggen Sie sich bitte in dem LogIn-Feld oben ein oder registrieren Sie sich.

  • AKTUELL
  • BEWERTET
  • GELESEN
  • KOMMENTIERT
Druckausgabe der aktuellen Zeitung
Die Druckausgabe der SbZ bereits eine Woche vor der Auslieferung online lesen (inkl. Volltextrecherche).

Archiv Schmökern und recherchieren im Archiv der SbZ von 1950-2010.

Terminkalender

« Juli 18 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

Artikel zum Thema

RSS-Feeds abonnieren

Nächster Redaktionsschluss

25. Juli 2018
11:00 Uhr

13. Ausgabe vom 05.08.2018
Alle Redaktionsschlüsse
Registrieren! | Passwort vergessen?
Impressum · RSS · Banner · Online werben · Nutzungsbedingungen · Datenschutz