31. Januar 2020

Kommunalwahlen in Bayern

Die allgemeinen Gemeinde- und Landkreiswahlen (Kommunalwahlen) im Freistaat finden am 15. März 2020 statt, eventuell nötige Stichwahlen für Bürgermeister- und Landratswahlen zwei Wochen später, am 29. März.
Die Siebenbürgische Zeitung fördert das kommunale und politische Engagement der Siebenbürger Sachsen durch die Vorstellung der Bewerber, damit sie unter den siebenbürgischen Wählern bekannt sind. Deshalb bitten wir alle siebenbürgischen Kandidaten, uns ihren Lebenslauf, Aktivitäten, Vorhaben sowie den Wahlkreis, in dem sie antreten, mitzuteilen. Bitte eventuell auch ein Foto in guter Qualität beifügen. In der Folge 3 vom 25. Februar 2020 (Redaktionsschluss: 12. Februar) werden alle uns bekannten Kandidaten der Kommunalwahlen in Bayern kurz vorgestellt. Siebenbürger, die bei den Wahlen erfolgreich sind, werden schließlich ausführlich in der Folge 5 vom 31. März oder Folge 6 vom 15. April 2020 porträtiert.

Die Siebenbürger Sachsen leisten durch ihr kommunales Engagement einen wichtigen Beitrag zur politischen Gestaltung des gemeinsamen Lebensumfeldes, setzen eigene Akzente und sollten zugleich ein offenes Ohr für die Anliegen aller Bürger in einem Gesamtkontext haben. Die Siebenbürger Sachsen knüpfen dabei an eine jahrhundertealte Tradition in Siebenbürgen an, öffentliche Anliegen selbst in die Hand zu nehmen, sich Gehör zu verschaffen und Politik mitzugestalten.

sb

Schlagwörter: Bayern, Kommunalwahlen

Bewerten:

14 Bewertungen: +

Noch keine Kommmentare zum Artikel.

Zum Kommentieren loggen Sie sich bitte in dem LogIn-Feld oben ein oder registrieren Sie sich.