30. Dezember 2015

Druckansicht

HOG Seligstadt wählt neuen Vorstand

Am Samstag, dem 26. September 2015, war es für uns Seligstädter wieder so weit. Die Vorfreude hatten wir bereits genossen, nun war die Wiedersehensfreude greifbar nahe. Bei strahlendem Sonnenschein trafen viele in Böblingen nacheinander ein. Von nah und fern, von Alt über Junggebliebene bis hin zu den sehr Jungen waren viele dabei (130 Personen). Die hervorragende Organisation durch die Familie Gertrud und Siegfried Homm sowie deren Helfer führte dazu, dass sich alle gleich nach der Ankunft im Vereinsheim der Siebenbürger Sachsen wohl fühlten. Von einem sehr guten Essen über ein gut durchdachtes Kuchenbüfett bis hin zu einer großen Auswahl an Getränken hat es an nichts gemangelt. Liebe Familie Homm, habt nochmals vielen herzlichen Dank dafür.
Nach Stärkung mit selbst gebackenem Kuchen, Baumstriezel und Kaffee widmeten wir uns einigen Administrationsaufgaben. Der HOG-Vorstand, jahrelang kommissarisch von Erich Lukas und Hilda Teutsch geleitet, bat um eine Neubesetzung. Diesem Wunsch kamen wir auch nach, aber nicht bevor wir uns bei den beiden für die sehr gut geführte und mit viel Herzblut geleitete Arbeit bedankten. Dieses Engagement würdigten die Anwesenden mit langem Beifall. Der Nährboden, auf den wir nun zurückgreifen, ist gut vorbereitet, nochmals vielen Dank.

Bei den Neuwahlen wurden jene, die sich zur Verfügung stellten, mit großer Mehrheit in ihr Amt gewählt. Der Vorstand der HOG Seligstadt besteht aus folgenden Personen: Heidrun Meyndt, geborene Barth, Vorsitzende; Wilhelm Homm, Kassier; Dorle Rauch, geborene Kirschner, Schriftführerin; und Ingeborg Goss, geborene Schmidt.

Nach den Wahlen widmeten wir uns den aktuellen Themen unserer Gemeinde: zum einen unserer kaputten Kirchturmuhr und zum anderen dem weiteren Vorgehen auf unserem Friedhof. Des Weiteren wurde ein Heimattreffen in Seligstadt angedacht. Als auch dieses Thema abgearbeitet und abgeschlossen war, ging es wieder zum gemütlichen Teil des Treffens.

Ergänzt wurde die gemütliche Atmosphäre nun durch das musikalische Duo Hans-Oswald Tholesch und Stefan Henning. Die beiden verstanden es blendend, die Tanzfläche recht schnell zu einem Tanztumult anschwellen zu lassen, der bis spät in die Nacht anhielt. So manche Schuhsohle dürfte leichte Abriebspuren aufgewiesen haben.Der Vorstand der HOG Seligstadt, von links: Erich ...Der Vorstand der HOG Seligstadt, von links: Erich Lukas, Heidrun Meyndt, Dorle Rauch und Willhelm Homm. Foto: Nathalie Homm Unbeschwert und glücklich, wieder Nachbarn und Freunde wiedergesehen zu haben, Zeit zum Erzählen und Miteinander-Lachen gehabt zu haben und unseren Gedanken nachhängend, ging auch dieses Treffen langsam zu Ende. Wir alle haben viel von diesem Treffen mitgenommen und werden lange davon zehren.

Auch wenn Seligstadt am „Ende der Welt“ zu liegen scheint, das diesjährige Treffen hat gezeigt, dass noch viele Seligstädterinnen und Seligstädter quer durch alle Altersgruppen unserer Gemeinde weiterhin verbunden sind. Und das soll auch so bleiben. In diesem Sinne wird der neue Vorstand der Heimatortsgemeinschaft Seligstadt agieren.

Unserem langjährigen HOG-Vorsitzenden Erich Lukas gratulieren wir anlässlich seines 80. Geburtstages aufs Herzlichste. Unser Jubilar wurde am 12. Dezember 1935 in Seligstadt geboren, arbeitete als Techniker und Meister und wanderte 1980 mit seiner Familie aus Kronstadt aus. Als Vorsitzender der HOG Seligstadt, die er seit deren Gründung 2004 leitete, hat er sich vielseitig um unsere Gemeinschaft verdient gemacht. So erstellte er ein Gemeindebuch über Seligstadt, das für alle Interessenten käuflich erwerblich ist. Auf einem großen Bauernhof (Hausnummer 60) in Seligstadt richtete er ein Museum ein, das besichtigt werden kann. Es beinhaltet den kompletten früheren Bauernhofbestand mit Hof, Scheune (bestückt mit landwirtschaftlichen Maschinen), Stall, Hofbackofen sowie Werkstatt mit einer Schmiede und einer Schreinerei. Im Haus hat Erich Lukas alte Haushaltsgeräte, eine Webstube, Sammlungen von Kaffee- und Pfeffermühlen sowie diverse Alltagsutensilien aus Zinn, Kupfer und Messing ausgestellt. Bestandteile der Sammlung sind auch Bücher, Kleidung, Trachten und vieles mehr. Wir wünschen dem Jubilar alles Gute, Gesundheit und noch viele schöne Augenblicke. Wir bedanken uns für sein Engagement und schätzen seine Beratung weiterhin sehr. In diesem Sinne auf eine weitere gute Zusammenarbeit.

Der Vorstand

Schlagwörter: HOG-Treffen, Seligstadt, Wahlen

Nachricht bewerten:

11 Bewertungen: +

Noch keine Kommmentare zum Artikel.

Zum Kommentieren loggen Sie sich bitte in dem LogIn-Feld oben ein oder registrieren Sie sich.

  • AKTUELL
  • BEWERTET
  • GELESEN
  • KOMMENTIERT
Druckausgabe der aktuellen Zeitung
Die Druckausgabe der SbZ bereits eine Woche vor der Auslieferung online lesen (inkl. Volltextrecherche).

Archiv Schmökern und recherchieren im Archiv der SbZ von 1950 bis heute.

Terminkalender

« November 19 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 1

Artikel zum Thema

RSS-Feeds abonnieren

Nächster Redaktionsschluss

20. November 2019
11:00 Uhr

19. Ausgabe vom 05.12.2019
Alle Redaktionsschlüsse
Registrieren! | Passwort vergessen?
Impressum · RSS · Banner · Online werben · Nutzungsbedingungen · Datenschutz