28. Oktober 2019

Druckansicht

Volltreffer – Treffen der FDS Bukarest in Bad Kissingen

An einem sonnigen Herbstwochenende (6.-8. September) trafen sich die „Freunde der Deutschen Schule Bukarest“ (umbenannte HOG Bukarest) im „Heiligenhof“ in Bad Kissingen. Das Treffen diente mehreren Zwecken: der Pflege der freundschaftlichen Beziehungen in der Gruppe, den Neuwahlen des Vorstands und auch der Erkundung der Kirchenburg in Ostheim vor der Rhön.
Am ersten Abend stellte Jutta Tontsch, bisherige stellvertretende Vereinsvorsitzende, das faszinierende Projekt „Genealogie der Siebenbürger Sachsen“ vor. Dabei zeigte Jutta die Webseite http://vgss.de/genealogie/ und gab praktische Anleitungen zur Suche und Ergänzung von Informationen der Familiengeschichten. Anschließend saß man in geselliger Runde zusammen und ließ den Tag heiter ausklingen.

Am darauf folgenden Tag, am Samstag, fuhr man zur Besichtigung der Kirchenburg Ostheim, der größten Kirchenburg Deutschlands. Die Parallelen zu den Kirchenburgen und den Wehrkirchen in Siebenbürgen waren höchst interessant. Anschließend stand ein Besuch des Klosters Kreuzberg auf dem Plan, der allerdings wegen der hohen Besucherzahl sehr kurz ausfiel.Teilnehmer des Treffens der FDS Bukarest in Bad ...Teilnehmer des Treffens der FDS Bukarest in Bad Kissingen. Foto: Jutta Tontsch Nach der Rückkehr in den „Heiligenhof“ fand die Mitgliederversammlung mit Wahlen für den neuen Vorstand statt. Bevor abgestimmt wurde, hielt Bernddieter Schobel eine einfühlsame Ansprache. Die Wahlergebnisse fielen folgendermaßen aus: Martin von Hochmeister löst Bernddieter Schobel als Vorsitzender ab. Stellvertretende Vorsitzende wurde Brigitte Drodtloff, die Jutta Tontsch ablöst. Als Kassen­wartin fungiert ab jetzt Carmen Lazar, die Christine Wogh folgt. Als Schriftführerin wurde Dana Dimitriu wiedergewählt, ebenso Günter Beckesch und Lucian Denuta als Kassenprüfer. Vielen Dank an die ausscheidenden Vorstandsmitglieder für die wunderbare Arbeit, die sie geleistet haben!

Den Wahlen folgten kurze Filme aus der Schulzeit, von verschiedenen Jahrgängen gefilmt und zur Verfügung gestellt. Nach einem beschaulichen Spaziergang am Sonntag nahm das Treffen ein Ende. Volltreffer!

Joana Ocros-Ritter

Schlagwörter: Deutsche Schule, Bukarest, Treffen, Bad Kissingen, Genealogie

Nachricht bewerten:

13 Bewertungen: +

Noch keine Kommmentare zum Artikel.

Zum Kommentieren loggen Sie sich bitte in dem LogIn-Feld oben ein oder registrieren Sie sich.

  • AKTUELL
  • BEWERTET
  • GELESEN
  • KOMMENTIERT
Druckausgabe der aktuellen Zeitung
Die Druckausgabe der SbZ bereits eine Woche vor der Auslieferung online lesen (inkl. Volltextrecherche).

Archiv Schmökern und recherchieren im Archiv der SbZ von 1950 bis heute.

Terminkalender

« Dezember 19 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

Artikel zum Thema

RSS-Feeds abonnieren

Nächster Redaktionsschluss

8. Januar 2020
11:00 Uhr

1. Ausgabe vom 20.01.2020
Alle Redaktionsschlüsse
Registrieren! | Passwort vergessen?
Impressum · RSS · Banner · Online werben · Nutzungsbedingungen · Datenschutz