Kommentare zum Artikel

18. November 2020

Interviews und Porträts

Glücksfall für den Heiligenhof und die siebenbürgische Gemeinschaft: Gustav Binder wird 60

Es gibt wohl kaum jemanden in sächsischen Kreisen, der oder die den Heiligenhof in Bad Kissingen nicht kennen würde - von Klassen- und HOG-Treffen über Seminare und Tagungen bis hin zu Verbandstreffen oder Erholungsaufenthalten war schon fast jeder einmal dort. Derjenige, der das während der letzten anderthalb Jahrzehnte zu Wege gebracht hat, wird heute 60: Gustav Binder ist als Studienleiter auf dem Heiligenhof zur Institution geworden. mehr...

Kommentare

Artikel wurde 3 mal kommentiert.

  • Doris Hutter

    1Doris Hutter schrieb am 19.11.2020, 02:21 Uhr:
    Gusti Binder ist nicht nur fachlich kompetent und mitreißend, sondern auch bei großer Beanspruchung seitens der Besucher im Heiligenhof noch freundlich, sehr verständnisvoll seinen Mitarbeitern gegenüber, unermüdlich im Beraten und dadurch schon lange die Seele des Heiligenhofes.

    Dass du bei bester Gesundheit noch lange zum Wohle aller Weiterbildungsfreudigen wirken und dabei die sichtliche Freude an der Arbeit nicht verlieren mögest, wünsche ich dir, lieber Gusti, und uns allen, die wir von deinem Verstand, deiner Fürsorge und deiner Herzlichkeit profitieren durften!
  • Harvestwengd

    2Harvestwengd schrieb am 19.11.2020, 14:42 Uhr:
    Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag, lieber Gusti!
  • AW-Nösen

    3AW-Nösen schrieb am 19.11.2020, 19:53 Uhr:
    Den Glückwünschen schließe ich mich auch auf diesem Wege gerne an, lieber Gusti. Was Doris schrieb, trifft voll zu. Dankeschön und bleibe gesund!

Zum Kommentieren loggen Sie sich bitte in dem LogIn-Feld oben ein oder registrieren Sie sich.