29. Januar 2019

Adventsfeier mit Besuch vom Nikolaus in Bielefeld

Wie gewohnt fand im letzten Jahr am zweiten Advent die Adventsfeier der Kreisgruppe Bielefeld statt. An die hundert Landsleute trafen bei regnerischem Wetter im Gemeindehaus in Altenhagen ein, vor allem aber freuten wir uns darüber, dass dieses Jahr viele Kinder dabei waren.
Während die Erwachsenen an einer kurzen Andacht teilnahmen, verzierten die Kleinen selbst gebackene Pfefferkuchenmänner und der ein oder andere übte noch einmal das Gedicht, das dem Nikolaus vorgetragen werden sollte. Nachdem der Nikolaus seine mitgebrachten Tüten verteilt hatte, stärkten sich Jung und Alt bei Kuchen, Kaffee und anderen Getränken.
Adventsfeier in Bielefeld: Besuch vom Nikolaus. ...
Adventsfeier in Bielefeld: Besuch vom Nikolaus. Foto: Hans Martin Weidner
Anschließend wurden mit Unterstützung von Christin und Hagen Enke gemeinsam ein paar Weihnachtslieder gesungen, wobei Antonia und Nathalie mit „Abends, wenn ich schlafen geh, 14 Englein um mich stehen“ das musikalische Highlight des Nachmittags waren. Mit Glühwein und Schmalzbrot ließen wir den Tag ausklingen. Die Schmalzbrote kamen sehr gut an, so dass leider nicht jeder in den Genuss kam eines zu essen; nächstes Jahr werden wir das auf jeden Fall berücksichtigen und für mehr Nachschub sorgen.
Die Kinder dekorieren Pfefferkuchenmänner. Foto: ...
Die Kinder dekorieren Pfefferkuchenmänner. Foto: Hans Martin Weidner
Wir, der Vorstand, bedanken uns sehr herzlich bei allen Helfern und Helferinnen, die uns bei all unseren Veranstaltungen zur Seite stehen, uns unterstützen und zu einem guten Gelingen beitragen.

Ute Drothler

Schlagwörter: Kreisgruppe, Bielefeld, Adventsfeier, Nikolaus

Bewerten:

8 Bewertungen: +

Noch keine Kommmentare zum Artikel.

Zum Kommentieren loggen Sie sich bitte in dem LogIn-Feld oben ein oder registrieren Sie sich.