20. November 2015

10 Jahre Rumänisches Filmfestival in München

Das Rumänische Filmfestival in München feiert 2015 sein zehnjähriges Jubiläum. Die 10. Auflage eröffnet am 26. November um 19.00 Uhr im Filmmuseum München (Sankt-Jakobs-Platz 1) mit einem Galaabend. Auf dem Programm stehen zwei Kurzfilme, eine Preisverleihung – geehrt wird die Produzentin Ada Solomon – und ein festlicher Empfang.
Das bis 13. Dezember 2015 dauernde Festival findet im Rahmen der alljährlichen Rumänischen Kulturtage in München (20. November bis 13. Dezember 2015) statt. Veranstalter ist die Gesellschaft zur Förderung der Rumänischen Kultur und Tradition e.V. (Vorsitzende Brigitte Drodtloff) in Zusammenarbeit mit dem Filmmuseum München und dem Centrul Naţional al Cinematografiei București.

Das Programm der Kulturtage einschließlich des Filmfestivals findet sich auf der Webseite http://www.ge-fo-rum.de/programm-aktuell.html.

Schlagwörter: Film, Festival, München, Drodtloff, Kulturtage, Rumänisch

Bewerten:

9 Bewertungen: +

Noch keine Kommmentare zum Artikel.

Zum Kommentieren loggen Sie sich bitte in dem LogIn-Feld oben ein oder registrieren Sie sich. Die Kommentarfunktion ist nur für registrierte Premiumbenutzer (Verbandsmitglieder) freigeschaltet.