6. Juli 2017

Druckansicht

Neues aus Schloss Horneck

Am 12. Juli findet ein weiteres Koordinierungsgespräch mit Vertretern der Institutionen, Behörden und Vereine statt, die an der Umsetzung des Projekts „Um- und Ausbau des Siebenbürgischen Kulturzentrums Schloss Horneck“ beteiligt sind. Diese Gespräche sind sehr hilfreich und zielführend, da vieles abgestimmt werden kann und damit eventuelle Fehler vermieden werden können.
Zahlreiche Spenden sind weiterhin eingegangen und gehen ein. Die Spenderlisten wurden während des Heimattags in Dinkelsbühl gezeigt und sind nun im Foyer von Schloss Horneck zu sehen. Tatkräftige Hilfe wird auch immer wieder geleistet und ist auch notwendig, um verschiedene Arbeiten im Schloss durchzuführen. Hausmeister Georg Mick ist überaus tatkräftig und einsatzbereit, gelegentliche Hilfe ist aber erforderlich, da er einiges nicht allein tun kann. Weitere Variationen des Logos und der Welle auf ...Weitere Variationen des Logos und der Welle auf www.schloss-horneck.de/aktuelles Für die positiven Rückmeldungen auf die Werbeaktionen des Schlossvereins in Dinkelsbühl, auf der Homepage www.schloss-horneck.de und auf Facebook danken wir herzlich, sind es doch Bestätigungen für ehrenamtliche Arbeit, die sehr wichtig ist. Leiten Sie den sechs Minuten langen Werbefilm, den Sie auf unserer Homepage sehen können, bitte an Freunde und Bekannt weiter, teilen Sie die Mitteilungen auf der Facebook-Seite mit Ihren Freunden und Bekannten!

Wir benötigen auch weiterhin Ihre Hilfe, damit Schloss Horneck in neuem Glanz erstrahlen kann, denn folgende Kosten kommen demnächst auf den Verein zu: Innenausstattung der Räume, vorrestauratorische Untersuchungen aus denkmalpflegerischer Sicht, Internetzugang im Schloss (PCs, WLAN), multimediale Ausstattung, Gestaltung des Schlosseingangs und Foyers etc. Wenn Sie das Projekt fördern wollen, überweisen Sie bitte Ihren Beitrag auf folgendes Konto:


Siebenbürgisches Kulturzentrum „Schloss Horneck“
VR Bank Dinkelsbühl eG
IBAN: DE21 7659 1000 0000 0313 13
BIC: GENODEF1DKV



Für die Zustellung einer Spendenbescheinigung geben Sie unter „Verwendungszweck“ Ihre Anschrift an. Die Namen der Spender machen wir gern öffentlich bekannt. Auf Wunsch kann Ihre Spende oder Ihr Name anonym bleiben; vermerken Sie das bitte unter „Verwendungszweck“. Jede Spende hilft! Herzlichen Dank!


Kontakt: Siebenbürgisches Kulturzentrum „Schloss Horneck“ e.V., 74831 Gundelsheim


Vorsitzender: Hon.-Prof. Dr. Konrad Gündisch
Mobiltelefon: (01 71) 3 73 38 87
E-Mail: konradguen[ät]gmx.de


Verwaltungskraft: Martina Handel
Telefon: (0 62 69) 4 27 56 19
Fax: (0 62 69) 4 27 28 36
E-Mail: info[ät]schlosshorneck.de

Öffnungszeiten Büro: Montag: 13.00-17.00 Uhr, Dienstag bis Freitag: 10.00-14.00 Uhr

Schlagwörter: Schloss Horneck, Gundelsheim, Spendenaufruf

Nachricht bewerten:

11 Bewertungen: +

Noch keine Kommmentare zum Artikel.

Zum Kommentieren loggen Sie sich bitte in dem LogIn-Feld oben ein oder registrieren Sie sich.

  • AKTUELL
  • BEWERTET
  • GELESEN
  • KOMMENTIERT
Druckausgabe der aktuellen Zeitung
Die Druckausgabe der SbZ bereits eine Woche vor der Auslieferung online lesen (inkl. Volltextrecherche).

Archiv Schmökern und recherchieren im Archiv der SbZ von 1950 bis heute.

Terminkalender

« November 19 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 1

Artikel zum Thema

RSS-Feeds abonnieren

Nächster Redaktionsschluss

4. Dezember 2019
11:00 Uhr

20. Ausgabe vom 15.12.2019
Alle Redaktionsschlüsse
Registrieren! | Passwort vergessen?
Impressum · RSS · Banner · Online werben · Nutzungsbedingungen · Datenschutz