5. August 2003

Druckansicht

Künstlercamp in Rosenau

Der in München wohnhafte Künstler Dipl.-Ing. Architekt Paul Pfennings organisiert und leitet vom 15. - 17. August ein Künstlercamp in Rosenau (Rasnov) bei Kronstadt in Rumänien.
Wie in dieser Zeitung berichtet, will der gebürtige Bukarester, Sohn Kronstädter Eltern, im Rahmen einer Studienreise mit einer Gruppe Kunstinteressierter die Burg Rosenau "mit Bleistift und Pinsel bildlich vergegenwärtigen", denn: "So könnten einige interessante Bilder entstehen - eine echte Attraktion für künftige Touristen." Die Bilder sollen in Rosenau (auch im entstehenden Kulturzentrum) ausgestellt werden. Keine Technik wird ausgeschlossen, ob Aquarell, Öl, Grafik oder Collage. Die Teilnehmer bringen ihre Fotoapparate bzw. Malutensilien mit, tragen die Kosten für ihre eigene Anreise per PKW oder Bus sowie für das Quartier in Rosenau. Ansonsten entstehen keine Teilnahmegebühren. Interessenten können sich anmelden bei Paul Pfennings, Karl-Marx-Ring 55 b, 81735 München, Telefon: (0 89) 6 70 64 95, Handy: (01 79) 6 62 47 79.

Schlagwörter: Künstler, Rosenau

Nachricht bewerten:

Noch keine Kommmentare zum Artikel.

Zum Kommentieren loggen Sie sich bitte in dem LogIn-Feld oben ein oder registrieren Sie sich.

  • AKTUELL
  • BEWERTET
  • GELESEN
  • KOMMENTIERT
Druckausgabe der aktuellen Zeitung
Die Druckausgabe der SbZ bereits eine Woche vor der Auslieferung online lesen (inkl. Volltextrecherche).

Archiv Schmökern und recherchieren im Archiv der SbZ von 1950 bis heute.

Terminkalender

« Oktober 19 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3

Artikel zum Thema

RSS-Feeds abonnieren

Nächster Redaktionsschluss

6. November 2019
11:00 Uhr

18. Ausgabe vom 20.11.2019
Alle Redaktionsschlüsse
Registrieren! | Passwort vergessen?
Impressum · RSS · Banner · Online werben · Nutzungsbedingungen · Datenschutz