Rumänien und Siebenbürgen

Die Rubrik „Rumänien und Siebenbürgen“ umfasst Nachrichten aus Politik, Wirtschaft und Kultur aus dem Karpatenland sowie Berichte über das Leben der dortigen deutschen Minderheit. Zudem wird über deutsch-rumänische Initiativen berichtet.

30. Juli 2003

Rumänien und Siebenbürgen

Kennst du das Land...?

Eine Studienreise nach Siebenbürgen unter kundiger Führung des Historikers Dr. Michael Kroner – damit liebäugelte ich schon lange. Siebenbürgen mit den Augen eines Touristen zu sehen – so weit es meine Befangenheit als Kronstädterin erlaubt -, ein aktuelles Bild von Land und Leuten zu bekommen, historische und vor allem kunsthistorische Kenntnisse aufzufrischen -, das waren meine Beweggründe zu dieser Studienreise, die vom 7. bis 21. Juni 2003 nach Rumänien führte. mehr...

26. Juli 2003

Rumänien und Siebenbürgen

Ovidiu Gant bleibt Unterstaatssekretär

Bukarest. - Ovidiu Gant bleibt nach der jüngsten Regierungsumbildung weiterhin Unterstaatssekretär im Bukarester Departement für interethnische Beziehungen. mehr...

11. Juni 2003

Rumänien und Siebenbürgen

Chortreffen in Kronstadt

Die nunmehr 13. Auflage des Chortreffens des Kronstädter Kirchenbezirks wurde Ende Mai in der Schwarzen Kirche abgehalten. Die Veranstaltung erwies sich auch heuer als überregionale Zusammenkunft, an der sich evangelische Kirchenchöre praktisch aus ganz Siebenbürgen beteiligten. mehr...

13. Mai 2003

Rumänien und Siebenbürgen

Rosenauer Burg eröffnet ungeahnte Perspektiven

Das im Karpatenbogen an den Ausläufern der Bergmassive Butschetsch und Schuler gelegene Rosenau (bei Kronstadt) ist der südöstlichste, mit ca. 650 Metern über dem Meeresspiegel auch der höchstgelegene Ort in Siebenbürgen. Ort? Nein, Stadt (seit 1950) mit gegenwärtig rund 20 000 Einwohnern, darunter Alberto Drera (50) aus dem italienischen Pesaro. Er ist der neue Kastellan und doch weit mehr als ein schnöder Burgvogt. mehr...

3. April 2003

Rumänien und Siebenbürgen

Österreich-Bibliothek in Klausenburg eröffnet

Am 4. März wurde in Klausenburg eine Österreich-Bibliothek eröffnet, die zur Festigung der österreichisch-rumänischen Kulturbeziehungen beitragen soll. mehr...

19. Februar 2003

Rumänien und Siebenbürgen

Richtfest in Rosenau

Die Arbeiten am neuen Sozialzentrum und Stiftungssitz der Saxonia in Rosenau im Burzenland sind im vollen Gange. Bis Jahresende soll plangemäß die Eröffnung stattfinden. mehr...

24. September 2002

Rumänien und Siebenbürgen

Altenheim in Kronstadt bezugsreif

Obwohl im April 2001 eingeweiht, wie seinerzeit berichtet, ist das Kronstädter Altenheim in der Bahnhofstraße erst jetzt bezugsreif. Noch in diesem Monat werden die ersten 19 Senioren hier einziehen, 36 Anträge allerdings liegen dafür vor. mehr...

3. August 2002

Rumänien und Siebenbürgen

Wichtigster Partner der Zusammenarbeit

In München konzipiert, in Hermannstadt geboren, in Kronstadt getauft: Saxonia-Stiftung feierte zehnjähriges Bestehen mehr...

3. August 2002

Rumänien und Siebenbürgen

Zeiden hat neuen Pfarrer

Nach gut einem Jahr Vakanz haben die Zeidner einen neuen evangelischen Stadtpfarrer. mehr...

24. Juli 2002

Rumänien und Siebenbürgen

Saxonia-Stiftung beging ihr zehnjähriges Jubiläum in Kronstadt

Einen Scheck von 10 000 Euro überreichte Peter Pastior, Vorsitzender des Münchener Sozialwerks der Landsmannschaft der Siebenbürger Sachsen in Deutschland, am 13. Juli der Kronstädter Saxonia-Stiftung anlässlich ihres zehnjährigen Bestehens. mehr...