Schlagwort: Altenheim

Ergebnisse 81-88 von 88

29. März 2008

Verschiedenes

55 Jahre alt: das erste Altenheim der Siebenbürger Sachsen in Deutschland

Anfang April 2008 werden es 55 Jahre, seit das Siebenbürgerheim in Rimsting am Chiemsee unseren Landsleuten seine Pforten geöffnet hat. Bis dahin war es ein steiniger Weg, der dem Vorstand des Trägervereins viel abverlangt hat. Aber sie waren Idealisten und Optimisten. Sie haben mit viel Geduld, Zuversicht und Zeitaufwand an ihr Vorhaben geglaubt, und sie hatten Erfolg. mehr...

9. März 2008

Verschiedenes

Senioren feiern Fasching in Gundelsheim

Viel früher als sonst feierten die Senioren in diesem Jahr auf Schloss Horneck, im Hei­mat­haus Siebenbürgen zusammen mit den Mitar­beitern ihren Fasching. Am letzten Januartag packten sie ihre Masken, ihre Kostüme aus alten Koffern aus, setzten ihre zum Großteil selbst gebastelten bunten Hüte auf und strömten in den schön geschmückten barocken Festsaal. mehr...

22. Februar 2008

Verschiedenes

"Haus Siebenbürgen Drabenderhöhe"

Zur jährlichen Mitgliederversammlung des Trägervereins des Altenheims Siebenbürgen und des Adele-Zay-Kindergartens hatte der Vor­stand des Adele-Zay-Hilfsvereins seine Mitglie­der am 20. Januar eingeladen. Die Veranstaltung be­gann mit einem Gottesdienst, der von Pfarrer i. R., Gerhard Thomke in der Kapelle gehalten wurde. Anschließend fand im Leseraum des Altenheims die Mitgliederver­sam­mlung statt. mehr...

13. Januar 2008

Rumänien und Siebenbürgen

Weihnachtsfeier im Altenheim Hetzeldorf

Für die 30 Senioren und elf Mit­arbeiter des Hetzeldorfer Altenheimes wurde Ende Dezember eine Weihnachtsfeier organisiert. Schüler der Mediascher „Hermann-Oberth-Schule“ führten unter der Leitung von Edith Tulai-Depner und Hendrik Lackus das Krip­penspiel „Die Reise nach Jerusalem“ der deut­schen Autorin Annemarie Krapp auf. mehr...

17. Dezember 2007

Verschiedenes

Lechbrucker Altenheim modernisiert

Das Siebenbürgerheim in Lechbruck ist modernisiert worden. Sein äußeres Erscheinungsbild wurde geändert sowie die Anforderungen an die Sicherheitsbestimmungen dem heutigen Standard angepasst. Bei der Einweihungsfeier begrüßte Rolf von Hohenhau, Vorstandsvorsitzender des Siebenbürgerheim e.V., eine Reihe von Ehrengästen. mehr...

8. Dezember 2007

Verschiedenes

47 Jahre Hilfsverein „Johannes Honterus“

Ein strahlender Novembertag versammelte Mitglieder und Freunde des Hilfsvereins im Heimathaus Siebenbürgen in Gundelsheim zur jährlichen Mitgliederversammlung. Neben dem geschäftlichen Teil mit Zahlen, Fakten und Maßnahmenkatalog gab es einen faszinierenden Vortrag über die jüngere Geschichte von Schloss Horneck als Kneipp-Sanatorium für die obere Gesellschaftsschicht, als Lazarett und Lungenheilstätte während und nach den Weltkriegen. Vor 47 Jahren wurde der Hilfsverein „Johannes Honterus“, Träger des Altenheims, gegründet und Schloss Horneck angekauft. mehr...

12. November 2007

Kulturspiegel

Ausstellung von Herta Wolff-Zintz

Am 19. Oktober wurde die Ausstellung „Meine Vielfalt der Malerei“ mit Bildern der Kunst­ma­lerin Herta Wolff-Zintz aus Gummersbach im Ausstellungsraum des Altenheims in Drabenderhöhe eröffnet. Die Ausstellung war in bewährter Zusammenarbeit des Altenheims, des Adele-Zay-Vereins und der Kreisgruppe Drabenderhöhe entstanden. mehr...

24. September 2002

Rumänien und Siebenbürgen

Altenheim in Kronstadt bezugsreif

Obwohl im April 2001 eingeweiht, wie seinerzeit berichtet, ist das Kronstädter Altenheim in der Bahnhofstraße erst jetzt bezugsreif. Noch in diesem Monat werden die ersten 19 Senioren hier einziehen, 36 Anträge allerdings liegen dafür vor. mehr...

Liste der häufigsten Schlagwörter