Schlagwort: Blasmusik

Ergebnisse 81-90 von 119 [weiter]

30. November 2008

Kulturspiegel

Blaskapellenleiter üben Grundlagen der Schlagtechnik

Das vom Bundeskulturreferat des Verbandes der Siebenbürger Sachsen organisierte fünfte Seminar für Leiter siebenbürgisch-sächsischer Blaskapellen fand erstmals nicht als Wochenend-Seminar, sondern als Tagesseminar statt. Erstmals war Hans-Otto Mantsch der fachliche Leiter dieses Seminars, und erstmals gab es auch einen Mitveranstalter, die „Siebenbürger Blasmusik Stuttgart e.V.“. mehr...

27. November 2008

HOG-Nachrichten

Goldenes Jubiläum der Reuß­mark­ter Adjuvanten

Nach dem Zweiten Weltkrieg und der De­por­tation der Siebenbürger Sachsen war das Kul­tur­leben in Reußmarkt zum Erliegen gekommen. Es dauerte zehn Jahre, bis es sich wieder entwickelte. Die sächsischen Blasinstrumente mussten dem neu gegründeten Kulturheim übergeben werden. mehr...

9. November 2008

Kulturspiegel

Erstes Burzenländer Musikantentreffen in Deutschland

Vom 17. bis 19. Oktober 2008 kamen Burzenländer Blasmusikanten zu ihrem ersten Treffen in Deutschland im Thüringer Luftkurort Friedrichroda zusammen. Sie knüpfen damit an eine in Siebenbürgen begonnene Bläsertradition an: Burzenländer Musikantentreffen hatten 1985 in Neustadt (nur mit den Nachbargemeinden von Neustadt), 1987 in Heldsdorf, 1988 in Neustadt und 1989 in Zeiden stattgefunden. mehr...

1. November 2008

Kulturspiegel

Neue CD des Solotrompeters Michael Werner

Der in Stolzenburg geborene Solotrompeter Michael Werner hat eine neue CD unter dem Titel “Trompetenträume” mit den schönsten Kompositionen von Horst Brandauer herausgebracht. Der Siebenbürger Sachse trägt Melodien wie Frieden, Odeur de Fleurs, Magic Island sanft und gefühlvoll vor. mehr...

26. September 2008

Kulturspiegel

Anmeldungen zum Blaskapellenleiterseminar noch möglich

Das Bundeskulturreferat des Verbandes der Siebenbürger Sachsen in Deutschland e.V. veranstaltet gemeinsam mit der Siebenbürger Blasmusik Stuttgart am 15. November 2008 von 9 bis 20 Uhr im Haus der Heimat in Stuttgart ein Seminar für Dirigenten siebenbürgisch-sächsischer Blaskapellen und deren Stellvertreter. Anmeldungen sind bis zum 30. September möglich. mehr...

30. August 2008

HOG-Nachrichten

Einladung zum 1. Burzenländer Blasmusikanten-Treffen

Das erste Burzenländer Blasmusikanten-Treffen in Deutschland findet von Freitag, dem 17. Oktober, bis Sonntag, den 19. Oktober 2008, unter dem Motto „Wo man singt, da lass dich nieder – böse Menschen haben keine Lieder“ im Berghotel Friedrichroda im Thüringer Wald statt. mehr...

5. August 2008

Interviews und Porträts

Hans Bruss: Herausragender Komponist von Blasmusik

Mit dem Titel „Vom Egerland bis Oberkrain“ ist es den Autoren Michael Klostermann und dem Siebenbürger Sachsen Hans Bruss gelungen, den „Egerländerklang“ in besonderer Weise mit dem Stil der slowenischen Oberkrainer zu verbinden. Es ist die erste Komposition für Blasmusik, die beim Finale des „Grand Prix der Volksmusik“ antritt. Der Wettbewerb wird am 30. August, ab 20.15 Uhr, im ZDF live aus Zürich übertragen. Hans Bruss hofft auf einen ähnlichen Erfolg wie beim deutschen Vorentscheid.
mehr...

22. Juni 2008

Kulturspiegel

Einladung zum Blaskapellenleiterseminar

Das Bundeskulturreferat des Verbandes der Siebenbürger Sachsen in Deutschland e.V. veranstaltet gemeinsam mit der Siebenbürger Blasmusik Stuttgart am 15. November von 9 bis 20 Uhr im Haus der Heimat in Stuttgart ein Seminar für Dirigenten siebenbürgisch-sächsischer Blaskapellen und deren Stellvertreter. mehr...

15. Juni 2008

Kulturspiegel

"Sechs Blaskapellen – ein Programm"

Unter dem Motto „Sechs Blaskapellen – ein Programm“ hatte die Blasmusikkapelle „Siebenbürgen“ Setterich e.V. zum 28. Musikerfest der Vereinigten Siebenbürger Blaskapellen von Nordrhein-Westfalen und Wolfsburg am 26. und 27. April in Setterich eingeladen. Zur Mittagszeit und bei herrlichstem Wetter traten die Kapellen zum Begrüßungsständchen am Eingang der Sporthalle der Realschule Setterich an. mehr...

16. Mai 2008

Kulturspiegel

TV-Tipp: Blasmusik beim „Grand Prix der Volksmusik“

Mit dem Titel „Vom Egerland bis Oberkrain“ ist es den Autoren Michael Klostermann und Hans Bruss (geboren in Tartlau, Siebenbürgen) gelungen, den typischen „Egerländerklang“ in besonderer Weise mit dem Stil der slowenischen Oberkrainer zu verbinden. Michael Klostermann und seine Musikanten treten gemeinsam mit den „Original Jungen Oberkrainern“ am 21. Mai, ab 20.15 Uhr, im ZDF beim GRAND PRIX DER VOLKSMUSIK an. mehr...

Liste der häufigsten Schlagwörter