Schlagwort: Jugend

Ergebnisse 1-10 von 293 [weiter]

18. Mai 2020

Jugend

Herbstakademie 2020 in Berlin

Zur Teilnahme an der Herbstakademie vom 26.-30. Oktober lädt die Deutsche Gesellschaft e.V. Studenten und Studentinnen ein, die sich im Rahmen ihres Studiums, eines Forschungsvorhabens oder auch aus persönlichem Interesse mit dem Thema „Erinnerung gestaltet Zukunft? Die Jahre 1989/90 in der Erinnerungsarbeit in Deutschland und Nordost-, Mittelost- und Südosteuropa“ beschäftigen. mehr...

4. Mai 2020

Interviews und Porträts

Medizinstudent Frank Theil engagiert sich auf der Corona-Station

Am ersten Ostertag rief Rosel Potoradi (87) nach altem siebenbürgischen Brauch auch bei der Familie Theil in Oberasbach an, um gesegnete Feiertage zu wünschen. Bei dieser Gelegenheit erkundigte sie sich, wie es den drei inzwischen erwachsenen Kindern geht. Alle drei waren mehrere Jahre in der Kindergruppe der Nachbarschaft Fürth aktiv, die Rosel Potoradi leitet, ebenso in der Theatergruppe JuThe von Doris Hutter und in der Kindertanzgruppe Nürnberg unter der Leitung von Annette Folkendt. Besonders erfreulich: Frank Theil engagiert sich als Medizinstudent auf einer Corona-Intensivstation. Dieser Einsatz dürfte auch viele unserer Leser interessieren, weshalb Rosel Potoradi ein Interview mit ihm führte. mehr...

23. März 2020

Jugend

Verständigung über Grenzen und Generationen hinweg: Erstes Jugendforum im Bayerischen Landtag

Am 6. März war der Bayerische Landtag Treffpunkt für das erste Jugendforum der Beauftragten der Staatsregierung für Aussiedler und Vertriebene, Sylvia Stierstorfer, MdL. Rund fünfzig junge Menschen diskutierten dort unter dem Motto „Kultur leben, Erinnerung bewahren“ über ihre familiären Wurzeln, was sie für sie bedeuten und wie sich diese für die Verständigung mit unseren Nachbarn im Osten nutzen lassen. Wie lassen sich die Traditionen, die die Vertriebenen und Aussiedler aus ihrer Heimat mit nach Bayern gebracht haben, bewahren? Ist das Thema überhaupt noch aktuell, wenn schon so viel Zeit vergangen ist und selbst die Aussiedler oft schon in zweiter und dritter Generation hier leben? mehr...

14. Februar 2020

Aus den Kreisgruppen

Familienfasching der Kreisgruppe Augsburg

Einen wunderschönen Nachmittag und Abend verbrachten Familien mit Kindern am 1. Februar ab 15.00 Uhr in der „Grünholder Stuben“ in Gablingen. Die Kreisgruppe Augsburg hatte ihren Kinderfasching erstmalig zum Familienfasching ausgeweitet und dazu geladen. Gleich zu Beginn erwarteten einige Mamas der Tanzgruppenmitglieder die Gäste mit einem großen Kuchenbüfett. Einen herzlichen Dank an alle Kuchenspender. mehr...

14. Februar 2020

Jugend

Volkstanzseminar in Herten

Das Landesjugendreferat Nordrhein-Westfalen der Siebenbürgisch-Sächsischen Jugend in Deutschland (SJD) lädt alle Tanzbegeisterten zum diesjährigen Volkstanzseminar ein. mehr...

17. Januar 2020

Aus den Kreisgruppen

Weihnachtsgottesdienst mit Krippenspiel in Augsburg

Wie in jedem Jahr lud die Kreisgruppe am vierten Advent, dem 22. Dezember, zum traditionellen Weihnachtsgottesdienst ein. Viele Familien mit Kindern, Eltern und Großeltern machten sich auf den Weg in die St. Johanneskirche in Augsburg-Oberhausen, um den Sinn des Weihnachtsfestes zu spüren, eine große Gemeinschaft zu erleben, zu singen und auch kurz vor den Festtagen wirklich zur Ruhe zu kommen. mehr...

23. Dezember 2019

Jugend

Weihnachtsgruß der SJD 2019

Liebe Mitglieder, liebe Freunde und liebe Förderer der Siebenbürgisch-Sächsischen Jugend in Deutschland (SJD), wieder ist ein spannendes und ereignisreiches Jahr vergangen und die stille Zeit steht vor der Tür. Wir haben dieses Jahr wieder viele Feste zusammen gefeiert, einen neuen Bundesvorstand sowie eine neue Bundesjugendleitung gewählt und auch neue Veranstaltungen ins Leben gerufen. Nach all dem Trubel dürfen wir jetzt zur Ruhe kommen, das Jahr reflektieren und die Zeit mit unseren Liebsten genießen. mehr...

23. November 2019

Jugend

Kommunikations- und Konfliktseminar der SJD

Was ist ein Konflikt? Wie entsteht ein Konflikt? Und vor allem: Wie kann er für alle Parteien durch richtiges Kommunizieren zufriedenstellend gelöst werden? Mit diesen und anderen Fragen beschäftigten sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Kommunikations- und Konfliktmanagementseminars der Siebenbürgisch-Sächsischen Jugend in Deutschland (SJD) vom 8.-9. November im Haus der Heimat Nürnberg. Das Seminar wurde in Zusammenarbeit mit der Carl Wolff Gesellschaft (CWG) organisiert und hatte das Ziel, Mitgliedern der Bundesjugendleitung und Landesjugendleitungen, ehemaligen Mitgliedern der Vorstände und interessierten SJD-Mitgliedern effektives Konfliktmanagement näher zu bringen. mehr...

5. Oktober 2019

Kulturspiegel

Kronstädter Jugendensemble „Canzonetta“ erhält Dehio-Kulturpreis

In einer Feierstunde wurde am 26. September in der Staatsbibliothek zu Berlin der Georg Dehio-Kulturpreis 2019 verliehen. Der von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien dotierte Preis wird vom Deutschen Kulturforum östliches Europa verliehen. Den Förderpreis erhielt das Kronstädter Jugendensemble „Canzonetta“ mit seiner Grün­derin und Leiterin Ingeborg Acker. Ausgezeichnet werden „kulturelle und wissenschaftliche Einrichtungen und Persönlichkeiten für herausragende und richtungsweisende Einzelleistungen und Einzelinitiativen“. mehr...

11. September 2019

Verschiedenes

Leserecho: Entlarvende Vorurteile

Zur Kritik von Oberstudienrat i.R. Ernst-Georg Seidner am äußeren Erscheinungsbild mancher Jugendlicher in seinem Leserbrief "Muss das sein?" mehr...

Liste der häufigsten Schlagwörter