Schlagwort: Köln

Ergebnisse 1-10 von 35 [weiter]

15. September 2020

Aus den Kreisgruppen

Kreisgruppe Köln nimmt Veranstaltungen in diesem Herbst wieder auf

Nach der letzten noch planmäßig durchgeführten Veranstaltung der Kreisgruppe, nämlich der Karnevalsfeier im Februar, sowie der sich daran anschließenden Monate des gesellschaftlichen Stillstandes traf sich der Vorstand der Kreisgruppe zu einer Sitzung mit Grundsatzcharakter, um die Perspektiven der weiteren Arbeit zu erörtern und notwendige Entscheidungen zu treffen. mehr...

4. März 2020

Aus den Kreisgruppen

Karnevalsfeier im Kölner Vereinshaus

Zur diesjährigen Karnevalsfeier im Kölner Vereinshaus hat unsere Vorsitzende Hanna Jung-Boldan in unserem Vereinsblatt, dem Äbläck, eingeladen. Da es bei der vorjährigen Karnevalsfeier noch viele freie Stühle gab, wurde jeder ermuntert, auch Freunde und Bekannte zum Mitmachen zu aktivieren. Das Resultat war, dass der Saal bis auf wenige Plätze voll war. Wir hatten liebe Mitglieder und Gäste von drei Kontinenten (siehe Foto). mehr...

29. Oktober 2019

Aus den Kreisgruppen

Kreisgruppe Köln in Münster

Die diesjährige Tagesfahrt der Kreisgruppe Köln führte tief nach Westfalen. Auf dem Programm standen eine Stadtbesichtigung in Münster und eine Führung durch das „Heimatmuseum“ der Westpreußen in Warendorf. mehr...

8. Mai 2019

Kulturspiegel

Jahrestagung der Frauenreferentinnen aus Nordrhein-Westfalen

Am 30. März konnte die Landesfrauenreferentin von Nordrhein-Westfalen, Karin Roth, 36 Frauenvertreterinnen aus neun nordrhein-westfälischen Kreisgruppen begrüßen. Sie alle waren der Einladung in das Vereinshaus der Kreisgruppe in Köln gefolgt. Nach einer kurzen Vorstellungsrunde ließ Karin Roth die letzten vier Jahre Revue passieren und erinnerte an die interessanten und lehrreichen Frauentage, bei denen Handarbeit, Austausch und Kultur erfolgreich miteinander kombiniert wurden. Die Frauen lobten ihre gute Arbeit und die abwechslungsreichen Themen der Sitzungen. Zum Dank wurde der gesamte Vorstand des Frauenreferates wiedergewählt. Er erhält allerdings Verstärkung durch zwei neue Mitstreiterinnen: Marianne Gierling aus der Kreisgruppe Rhein-Ruhr und Hannelore Seivert aus Wuppertal. mehr...

5. April 2019

Aus den Kreisgruppen

Karnevalsfeier in Köln

Am 2. März trafen sich die Kölner Siebenbürger Sachsen zur traditionellen Karnevalsfeier im Vereinshaus. Das jüngste Mitglied bei der Feier mit zehn Jahren war ich. Wie immer freute ich mich sehr auf diese Karnevalsfeier, weil es immer tolle Kostüme gibt. Am leckersten fand ich am Büfett den Kuchen und die siebenbürgischen Bratwürste; es gab wie immer viele siebenbürgische Leckereien. mehr...

15. Februar 2019

Aus den Kreisgruppen

Kreisgruppe Köln: Dreimal „hell leuchtend“ zur diamantenen Hochzeit

Unter den unzähligen Glückwünschen zur diamantenen Hochzeit, die Regina (geboren 1932 in Seiden) und Michael Seiler (geboren 1930 in Martinsdorf) am 25. Januar in Köln erreichten, erstrahlten drei besonders hell:
mehr...

15. Dezember 2018

Aus den Kreisgruppen

Berührender Gottesdienst in Köln

In der Versöhnungskirche in Köln-Rath schufen sich die Siebenbürger Sachsen aus Köln und Bonn Mitte November für zwei Stunden ein Stück „alte Heimat“ mit Gottesdienst und anschließendem Kaffeekränzchen im Gemeindesaal. Der Gastgeber in der Versöhnungskirche, Pfarrer Gerhard Wenzel, zeigte sich in seiner Ansprache erfreut über die siebenbürgisch-sächsischen Gäste und erbrachte den Beweis, dass man auch ohne siebenbürgische Wurzeln das eine oder andere zur Geschichte unserer Volksgruppe sagen kann. Dass er sich dann auch bei den Fürbitten einbrachte, war ein sichtbares Zeichen seiner Sympathie und Verbundenheit. mehr...

23. November 2018

Kulturspiegel

Themenabend in Köln: 100. Jahrestag der Entstehung „Groß-Rumäniens“

Der Deutsch-Rumänische Kulturkreis Köln lädt die Interessierten am Sonntag, 25. November, 16.00-19.00 Uhr, in die Melanchthon-Akademie, Kartäuserwall 24b, 50678 Köln, ein zu einem Treffen mit dem Thema „Gedanken zum 100. Jahrestag der Entstehung ,Groß-Rumäniens‘ 1918-2018“. mehr...

11. November 2017

Verbandspolitik

Landesvorsitzende treffen sich zu Erfahrungsaustausch in Köln

Die Vorsitzenden der Landesgruppen des Verbandes der Siebenbürger Sachsen in Deutschland trafen sich am 21. Oktober in Köln zu einem Erfahrungsaustausch. Sieben der acht Landesvorsitzenden kamen zu diesem Arbeitsgespräch ins Vereinshaus der Kreisgruppe Köln. Das letzte Treffen dieser Art lag schon mehrere Jahre zurück. Daher gab es eine lange Liste von Themen, die sich die Landesvorsitzenden vorgenommen hatten. Es wurde festgestellt, dass diese für die Landesgruppen relevanten Fragen und Probleme zeitlich nicht nebenbei bei Bundesvorstandssitzungen oder anderen Tagungen besprochen werden können. mehr...

10. Juli 2017

Aus den Kreisgruppen

Vielfältiges Kulturprogramm beim Sommerfest in Köln

Die Kreisgruppe Köln lädt jedes Jahr zum Sommerfest in den Garten des Vereinshauses in Köln-Vogelsang. Das Fest hat Tradition in den Reihen unserer Kölner Landsleute, erfreut sich aber zunehmender Beliebtheit bei Landsleuten aus den benachbarten Kreisgruppen Leverkusen, Bonn, Setterich, Aachen, Drabenderhöhe, Wuppertal sowie bei Nicht-Siebenbürgern, die als hiesige Nachbarn, Freunde oder Bekannte die Gelegenheit nutzen, siebenbürgisch-sächsische Lebensfreude mitzuerleben. mehr...

Liste der häufigsten Schlagwörter