Schlagwort: Schäßburg

Ergebnisse 91-100 von 119 [weiter]

11. Oktober 2008

HOG-Nachrichten

Schäßburger Maturatreffen nach 60 Jahren

Vom 2. bis 4. September 2008 fand im Dialog-Hotel in Neuendettelsau ein denkwürdiges Tref­fen statt. Als letzte Klasse des Schäßburger Bi­schof-Teutsch-Gymnasiums feierten wir hier nach 60 Jahren unseren Schulabschluss von 1948. Die Organisation der Feier lag in den Hän­den von Lothar Schullerus, wofür wir ihm herzlich danken. Ebenso danken wir den Ehefrauen, die uns mit dem Blumenschmuck des Festrau­mes und einem netten Glückwunschständchen überrascht haben. mehr...

26. September 2008

Rumänien und Siebenbürgen

Minderheitenfestival in Schäßburg

Die 8. Auflage des ProEtnica Festivals fand vom 21. bis 24. August in Schäßburg statt. 832 Vertreter/innen von 20 nationalen Minderheiten aus Rumänien nahmen daran teil. Organisiert wurde die Veranstaltung vom Schäßburger Interethnischen Jugendbildungszentrum (IBZ) in Zusammenarbeit mit den nationalen und ethnischen Minderheiten in Rumänien und dem Bürgermeisteramt Schäßburg. mehr...

17. August 2008

Kulturspiegel

Zweites Bergschul-Symposion in Schäßburg

Das zweite Bergschul-Symposion findet unter dem Motto „Werte leben – Persönlichkeit bilden – Zukunft gestalten“ vom 5. bis 7. September 2008 am Joseph-Haltrich-Lyzeum in Schäßburg statt. Veranstalter sind die Bergschule Schäßburg e.V. München mit Unterstützung des Hauses des Deutschen Ostens München und der EKD Hannover, der Bergschulverein Schäßburg/Sighi­şoara und das Joseph-Haltrich-Lyzeum. mehr...

7. Juli 2008

Verschiedenes

Lukas Geddert: Digitalkameras für Dinkelsbühler Schulen

Der siebenbürgisch-sächsische Unternehmer Lukas Geddert hat dem Oberbürgermeister von Dinkelsbühl, Dr. Christoph Hammer, zehn Digitalkameras für Dinkelsbühler Schulen übergeben. mehr...

20. Juni 2008

Rumänien und Siebenbürgen

Schutz für Schäßburger Breite

Die Stiftung „Mihai Eminescu Trust” hat Ende Mai den ersten Preis in der Kate­gorie „Umweltschutz“ der Gala der Zivil­gesellschaft 2008 in Bukarest erhalten. Im Rah­men des Projektes wurden die feuchten Gegenden des natur- und kulturhistorisch wertvollen Gebietes der Breite bei Schäßburg durch die Stiftung in Zusammenarbeit mit dem Schäß­burger Stadtrat wiederhergestellt. mehr...

9. April 2008

Interviews und Porträts

Ewald Lingner: die Zuverlässigkeit in Person

Ewald Lingner, ehemaliger Schriftleiter der Neuen Kronstädter Zeitung, ist am 23. März 2008 nach einer schweren, mit Selbstbeherrschung und Würde hingenommenen Krankheit gestorben. Ein Nachruf von Hans Bergel. mehr...

30. Dezember 2007

HOG-Nachrichten

Glockengeläut der Bergkirche in Schäßburg reparaturbedürftig

Liebe Schäßburgerinnen und Schäßburger, liebe Freunde der Schäßburger! Die altehrwürdige Bergkirche mit ihrem Westturm (Glockenturm) ist weithin sichtbar und will Menschen ein Zeichen sein, dass sie hier Orientierung für ihr Leben finden. Viele Generationen haben an ihr gebaut und sie durch die Jahrhunderte erhalten. mehr...

6. November 2007

Kulturspiegel

Musizierende Schäßburger aus München in wohltätigem Auftrag

Die „Siebenbürgisch Sächsische Stubenmusik“ der Schäßburger Nachbarschaft München hat im Sommer eine musikalische Reise mit wohltätigem Auftrag nach Schäßburg unternommen. Anfang 2007 hatte die Nachbarschaft beschlossen, eine Spendenaktion für bedürftige Schäß­burger ins Leben zu rufen. Auf Wunsch der Mitglieder sollten die von ihnen gespendeten Beträge persönlich übergeben werden. mehr...

31. Oktober 2007

Rumänien und Siebenbürgen

Karl Scheerer - eine Meisterleistung für die Bergschule

Der Historiker Dr. Karl Scheerer, Vorsitzender des gemeinnützigen Vereins „Asociaţia Restau­ro Niermann“, hat den Anstoß zur kürzlich vollendeten, erfolgreichen Generalsanierung des Jo­seph-Haltrich-Lyzeums, der „Bergschule“, in Schäßburg gegeben. Scheerer, der vor seiner Aus­reise nach Deutschland selbst ein Jahr lang Bergschüler gewesen ist, hatte das Gebäude bei einem Siebenbürgen-Besuch mit seiner Gattin besichtigt. mehr...

19. Oktober 2007

Rumänien und Siebenbürgen

Traditionsreiche Bergschule in neuem Glanz

„Diese nun sehr schöne Schule ist nicht irgendeine Schule, sondern, wir wissen das und sind stolz darauf, es ist die traditionsreichste und einstmals berühmteste Schule des ganzen Landes“, sagte Dr. Karl Scheerer, Vorsitzender des „Vereins Restauro Niermann“ und des Bergschulvereins Schäßburg, bei der Einweihungsfeier der renovierten Bergschule am 6. Oktober. „Die äußere Hülle haben wir in den letzten Jahren wiederherstellen können. Jetzt liegt es an Ihnen, dafür zu sorgen, dass auch im Unterricht an das ehemalige Niveau angeknüpft wird“, legte er den Schulleiterinnen Ligia Coman und Lieselotte Baier ans Herz. mehr...

Seite 10 von 12 |< · · [7] [8] [9] [10] [11] [12] · · >|

Liste der häufigsten Schlagwörter

  • AKTUELL
  • BEWERTET
  • GELESEN
  • KOMMENTIERT
Druckausgabe der aktuellen Zeitung
Die Druckausgabe der SbZ bereits eine Woche vor der Auslieferung online lesen (inkl. Volltextrecherche).

Archiv Schmökern und recherchieren im Archiv der SbZ von 1950 bis heute.

Terminkalender

« Mai 19 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2

RSS-Feeds abonnieren

Nächster Redaktionsschluss

22. Mai 2019
11:00 Uhr

9. Ausgabe vom 05.06.2019
Alle Redaktionsschlüsse
Registrieren! | Passwort vergessen?
Impressum · RSS · Banner · Online werben · Nutzungsbedingungen · Datenschutz