Schlagwort: Stadtrat

Ergebnisse 1-7 von 7

2. Mai 2020

Interviews und Porträts

Dr. Hella Gerber neue Stadträtin in Augsburg

Bei der Kommunalwahl am 15. März hat Dr. Hella Gerber auf Anhieb den Einzug in den Augsburger Stadtrat geschafft. Für die CSU trat die 63-jährige Banater Schwäbin aus Nitzkydorf auf dem Listenplatz 18 an und wurde mit 32960 Stimmen auf Platz 11 ihrer Partei hochgewählt. mehr...

28. April 2020

Interviews und Porträts

Helmine Buchsbaum als Stadträtin in Nürnberg wiedergewählt

Unter den beachtlichen Erfolgen bei der Kommunalwahl 2020 in Bayern ist auch die Wahl unseres Vereinsmitglieds Helmine Buchsbaum in Nürnberg zu nennen. Die erfahrene Grundschullehrerin ist seit 18 Jahren Mitglied im Nürnberger Stadtrat und erreichte unter den CSU-Kandidaten Platz 9 mit 55 520 Stimmen. Als bildungspolitische Sprecherin setzte sie sich bisher in folgenden Gremien ein: Schulausschuss, Kulturausschuss, Jugendhilfeausschuss sowie in der Kommission für Integration. Sie hat ihre vielseitigen Qualitäten bisher unter Beweis gestellt und gewann damit das Vertrauen ihrer Wählerinnen und Wähler. mehr...

11. April 2020

Interviews und Porträts

Stadträtin Dr. Ulrike Schneider in Schweinfurt für nachhaltige und grüne Politik

Dr. Ulrike Schneider ist seit 24 Jahren Stadträtin in Schweinfurt, viele Jahre war sie es für die CSU und dann für die Freien Wähler. Bei der Kommunalwahl am 15. März 2020 trat sie erstmals für die von ihr initiierte Initiative ZUKUNFT./ÖDP (Ökologisch-Demokratische Partei) an, deren Stadträtin sie in den nächsten sechs Jahren sein wird. Unter dem Dach der Initiative ZUKUNFT. haben sich viele Bürger und kleine Parteien wie ÖDP (Ökologisch-Demokratische Partei), Bayernpartei, Tierschutzpartei und V-Partei zusammengeschlossen, um für mehr Nachhaltigkeit in der Politik einzutreten. Ulrike Schneider, Jahrgang 1966, hat Anglistik und Hispanistik in Würzburg, London und Salamanca studiert. 2001 promovierte sie in Englischer Literaturwissenschaft. Im Interview mit Siegbert Bruss betont sie, weshalb es an der Zeit ist, Politik in allen Bereichen nachhaltiger und grüner zu gestalten. mehr...

4. April 2020

Interviews und Porträts

Werner Henning wiedergewählt: Nadescher Landsmann weiterhin Stadtrat in Nürnberg

„Nürnberg muss für uns und unsere Kinder lebenswert bleiben.“ Das ist ein offenes Wort und überzeugendes Leitwort. Werner Henning hat viel mehr getan, als auf diese wichtige Zukunftsvision hinzuweisen. Als Kandidat für den Nürnberger Stadtrat hat unser Landsmann, 1954 in Nadesch geboren, verheiratet und Vater zweier Kinder, kluger und zupackender Handwerker – er ist Diplom-Ingenieur (FH) für Versorgungstechnik und Gebäudeautomation – und selbständiger Unternehmer, mit Weitsicht nicht nur das siebenbürgisch-sächsische Wählerpotential ausgeschöpft. Wie auch 2014 kämpfte er sich durch das bayerische Kommunalwahlsystem deutlich nach vorn, diesmal vom Listenplatz 27 der CSU auf Platz 20 und wurde damit einer der insgesamt 22 gewählten CSU-Stadträte und Stadträtinnen. Die 54 209 Stimmen bedeuteten am Ende „sieben Plätze gut gemacht.“ Respekt! Horst Göbbel hat mit ihm folgendes Interview geführt. mehr...

4. April 2020

Interviews und Porträts

Ingo Plontsch im Stadtrat Traunreut

Ingo Plontsch gehört dem neugewählten Stadtrat von Traunreut an. Der CSU-Kandidat hatte bei der Kommunalwahl am 15. März mit 2 098 Stimmen den Einzug zunächst verfehlt. Da Hans-Peter Dangschat (CSU) die Stichwahl um das Bürgermeisteramt gewann, so teilte Plontsch der Redaktion dieser Zeitung mit, „ziehe ich als 1. Listen-Nachrücker in den Stadtrat ein“. Dass er sich in der Siebenbürgischen Zeitung vorstellen konnte, sei „bestimmt auch ein Baustein für meinen, wenn auch knappen, Einzug in den Stadtrat Traunreut“ gewesen. mehr...

20. März 2013

Verbandspolitik

Familiäre Partnerschaft

„Wir haben heute ein Stück siebenbürgisch-Dinkelsbühler Familienleben gepflegt“, stellte Bundesvorsitzender Dr. Bernd Fabritius am Ende einer gemeinsamen Sitzung des Dinkelsbühler Stadtrates und des Bundesvorstandes des Verbandes der Siebenbürger Sachsen am 8. März in Dinkelsbühl fest. Unter den Gästen begrüßte Oberbürgermeister Dr. Christoph Hammer den Ehrenvorsitzenden des Verbandes, Dr. Wolfgang Bonfert, und Altbürgermeister Dr. Jürgen Walchs­höfer, unter deren Regie die Stadt Dinkelsbühl und die damalige Landsmannschaft eine Partnerschaft besiegelt hatten. mehr...

2. März 2013

Verbandspolitik

Dinkelsbühler Stadtrat und Bundesvorstand tagen gemeinsam

Am 8. März 2013 findet von 17.00 bis 20.00 Uhr im Konzertsaal der Spitalanlage in Dinkelsbühl eine gemeinsame, öffentliche Sitzung des Stadtrates Dinkelsbühl und des Bundesvorstandes des Verbandes der Siebenbürger Sachsen statt. mehr...

Liste der häufigsten Schlagwörter