Schlagwort: Trachtenzug

Ergebnisse 31-40 von 43 [weiter]

22. Juli 2009

Verbandspolitik

Siebenbürgisch-sächsische Trachtenvielfalt beim Rheinland-Pfalz-Tag

60 Jahre seit der Gründung des Verbandes der Siebenbürger Sachsen in Deutschland sind ein Grund, der Öffentlichkeit in Rheinland-Pfalz beim größten Landesfest, dem Festumzug des Rheinland-Pfalz-Tages, vorzuzeigen, dass wir auch nach über 850 Jahren aus dem Auswanderungsgebiet vom Mittelrhein, Mosel, Westerwald, Hunsrück, Eifel und nunmehriger Rückwanderung ins Stammgebiet noch immer mit unseren prächtigen Trachten der Tradition und Kultur treu geblieben sind und diese auch weiterhin pflegen. mehr...

7. Juli 2009

HOG-Nachrichten

Meschner erstmals beim Festzug in Dinkelsbühl

Am Pfingstsonntag, dem 31. Mai 2009, nahm eine Meschner Gruppe zum ersten Mal am Trachtenumzug des Heimattages der Siebenbürger Sachsen in Dinkelsbühl teil. mehr...

6. Juli 2009

HOG-Nachrichten

Frauendorf in Dinkelsbühl stark vertreten

Vor ein paar Monaten hatte ich den Wunsch geäußert, einmal zusammen mit einer Gruppe unter dem Schild „Frauendorf“ am alljährlichen Trachtenumzug in Dinkelsbühl teilzunehmen. Als ich am Pfingstsonntag dorthin fuhr, um die zwanzig angemeldeten Landsleute zu treffen, war die Überraschung riesig: 47 Personen, also wesentlich mehr Frauendorfer und solche, die sich mit diesem Ort identifizierten, waren meinem Ruf gefolgt. mehr...

5. Juli 2009

HOG-Nachrichten

Scharoscher (bei Fogarasch) erstmals in Dinkelsbühl dabei

Liebe Scharoscher (bei Fogarasch) und Zugehörige unserer HOG, in diesem Jahr haben wir erstmalig beim Umzug am Heimattag in Dinkelsbühl unsere Scharoscher Gemeinschaft repräsentiert. mehr...

4. Juli 2009

HOG-Nachrichten

Dinkelsbühl bewunderte die Stolzenburger

Auch dieses Jahr warteten die Stolzenburger mit einer Vielzahl an Trachten in Dinkelsbühl auf. Ein herzliches Dankeschön dafür an alle beteiligten Stolzenburger, dass sie so zahlreich am Festumzug des Heimattages mitgewirkt haben. Ein besonderer Dank gilt auch den „Bocklerinnen“ Anna Kohl, Maria Hallmen, Elisabeth Guni, Anneliese Hallmen und Dagmar Kanz. mehr...

17. Mai 2009

Aus den Kreisgruppen

Siebenbürger Sachsen beim Georgiumzug in Ingolstadt

Bei strahlendem Sonnenschein versammelten sich viele Trachtengruppen am Samstag, dem 25. April, um an dem zur Tradition gewordenen Georgiumzug teilzunehmen. Begleitet von der jungen Zucheringer Blaskapelle, marschierten die Siebenbürger Sachsen vom Münster weg durch die Fußgängerzone bis in den Schlossinnenhof. mehr...

5. März 2009

Aus den Kreisgruppen

Siebenbürger Sachsen beim Leonberger Pferdemarkt

Die Kreisgruppe Leonberg des Verbandes der Siebenbürger Sachsen nahm am 10. Februar 2009 zum neunten Mal am Festzug des Leonberger Pferdemarktes teil. Die 13-jährige Julia Schneider, eine der 21 Trachtenträger aus verschiedenen Teilen Siebenbürgens, berichtet. mehr...

15. September 2008

Verbandspolitik

Siebenbürger beim Oktoberfestumzug

Der Internationale Oktoberfest Trachten- und Schützenzug wird als Höhepunkt der kulturellen Begegnung zwischen den Völkern am Sonntag, dem 21. September, stattfinden. Die Siebenbürger Sachsen werden diesmal von der Trachtengruppe der Heimatortsgemeinschaft Reußmarkt vertreten. mehr...

10. August 2008

Aus den Kreisgruppen

Kreisgruppe Biberach so zahlreich wie noch nie beim Schützenfest

Das wichtigste Fest in Biberach ist das alljährlich stattfindende Schützenfest (www.biberacher-schuetzenfest.de). Nicht umsonst heißt es in Biberach „vor Schützen bzw. nach Schützen“ – der ganze Jahresablauf richtet sich nach diesem Fest. mehr...

20. Oktober 2007

Aus den Kreisgruppen

Starke siebenbürgische Präsenz beim Landestrachtenfest in Wolfsburg

Auf dem 19. Landestrachtenfest des Landestrachtenverbandes Niedersachsen (LTN) Anfang September in Fallersleben bei Wolfsburg bildeten die Trachtenträger der Kreisgruppe zusammen mit den Tanzgruppen „Karpatentänzer“ und „Kokeltaler“ sowie der Siebenbürger Blaskapelle die stärkste Gruppe aller teilnehmenden Trachtengruppen. mehr...

Liste der häufigsten Schlagwörter