Schlagwort: Veranstaltungen

Ergebnisse 1-10 von 28 [weiter]

4. Juli 2021

Verbandspolitik

Verbandsleben wieder aufnehmen

Die Corona-Pandemie ist in weiten Teilen Deutschlands gut überstanden, doch noch lange nicht zu Ende. Die Impfkampagne und die sinkenden Infektionszahlen lassen uns hoffen, dass ein normaleres Alltagsleben wieder möglich wird. Mehr als ein halbes Jahr dauerte der zweite Lockdown. Im Vergleich zum ersten Lockdown jedoch hat der Verband der Siebenbürger Sachsen in Deutschland verstärkt auf die digitale Karte gesetzt, wohlwissend, dass ein „normales“ Verbandsleben dadurch nicht ersetzt werden kann. mehr...

19. Dezember 2020

Österreich

Grüße und Wünsche der Nachbarschaft und Tanzgruppe Wels zum Jahresende

Die Covid-19-Pandemie hat auch das Vereinsleben unserer Welser Nachbarschaft und Tanzgruppe heuer gehörig durcheinandergewirbelt oder vielmehr zum Stillstand gebracht. Nach der Absage unseres Kronenfests und der Verschiebung der für Oktober geplanten zweiten Ausgabe des großen Volkstanzfests „Wels tanzt auf!“ unserer Tanzgruppe auf Oktober 2021 konnten zuletzt auch die Nikolausfeier unserer Kindertanzgruppe und die gemeinsame Adventfeier der Nachbarschaft und Tanzgruppe leider nicht stattfinden. mehr...

27. November 2020

Verbandspolitik

Aufruf des Bundesvorsitzenden: „Landsleute sehnen sich nach Veranstaltungen“

Der Bundesvorsitzende Rainer Lehni hat den Vorsitzenden der Kreisgruppen für ihren Einsatz für den Verband der Siebenbürger Sachsen in Deutschland gedankt. In seinem Schreiben zur aktuellen Lage in dieser Pandemiezeit appelliert Lehni an die Vorsitzenden im Hinblick auf die nachpandemische Zeit: „Planen Sie auch für das kommende Jahr 2021, auch auf die Gefahr hin, dass nicht alles stattfinden kann.“ mehr...

4. November 2020

Kulturspiegel

Veranstaltungsreihe Kulturelle Interferenzräume im östlichen Europa

Seit einigen Jahren thematisieren auffallend viele Schriftstellerinnen und Schriftsteller das östliche Europa im 20. Jahrhundert. Häufig spielen ihre literarischen Texte in multiethnischen Regionen mit deutschsprachigen Bevölkerungsanteilen wie Schlesien, Siebenbürgen, Böhmen, Kärnten u.a. Das Phänomen dieser kulturellen Interferenzräume soll im Kulturprogramm zur Begleitung der EU-Ratspräsidentschaft Deutschlands im Herbst 2020 in den Blick gerückt werden. mehr...

15. September 2020

Aus den Kreisgruppen

Kreisgruppe Köln nimmt Veranstaltungen in diesem Herbst wieder auf

Nach der letzten noch planmäßig durchgeführten Veranstaltung der Kreisgruppe, nämlich der Karnevalsfeier im Februar, sowie der sich daran anschließenden Monate des gesellschaftlichen Stillstandes traf sich der Vorstand der Kreisgruppe zu einer Sitzung mit Grundsatzcharakter, um die Perspektiven der weiteren Arbeit zu erörtern und notwendige Entscheidungen zu treffen. mehr...

30. Juni 2020

Verbandspolitik

Rainer Lehni: Aufruf zur Wiederaufnahme des Verbandslebens

Die Corona-Pandemie ist in weiten Teilen Deutschlands gut überstanden, doch noch lange nicht zu Ende. Einzelne Infektionsherde werden bisher recht erfolgreich eingedämmt. Mitte März, als große Teile des öffentlichen Lebens in Deutschland heruntergefahren wurden, hatte der Bundesvorstand des Verbandes den Kreisgruppen empfohlen, alle Veranstaltungen abzusagen. Unser Verbandsleben kam dadurch zum Erlahmen. Vielen – auch mir persönlich – ist es schwer gefallen, aber es war die richtige Entscheidung. mehr...

7. Juni 2020

Aus den Kreisgruppen

Neues aus dem Haus der Heimat Nürnberg

Das Haus der Heimat (HdH) wird erweitert. Am 11. Mai wurde die Baustelle planmäßig eröffnet. Unsere beiden großen Räume im Erdgeschoss und die Küche werden teilweise oder ganz abgerissen, neue Räume werden angebaut. Der Eingang ins Haus wird zum Parkplatz hin verlegt. Die Baustelle steht voraussichtlich bis Ende April 2021. mehr...

7. Mai 2020

Aus den Kreisgruppen

Kreisgruppe Schweinfurt – Gochsheim: Hoffen auf ein besseres ­Leben nach Corona

Liebe Mitglieder, liebe Freunde, wir erleben gerade besondere Zeiten, die besondere Vorsichtsmaßnahmen erfordern. In allen Vereinen werden die Veranstaltungen abgesagt oder verschoben. So auch in der Kreisgruppe Schweinfurt – Gochsheim. Bis auf weiteres werden alle Veranstaltungen abgesagt. mehr...

5. April 2020

Kulturspiegel

Kulturforum in Potsdam informiert

Leider ist auch das Deutsche Kulturforum östliches Europa gezwungen, seine Veranstaltungen der nächsten Wochen abzusagen. Gemeinsam mit unseren Partnern im In- und Ausland folgen wir damit nicht nur behördlichen Vorgaben und Empfehlungen, sondern wollen dadurch auch unseren Beitrag zur Verlangsamung der Covid-19-Pandemie leisten. Wir tun das schweren Herzens, denn hinter allen geplanten Terminen stecken umfängliche Vorbereitungsarbeiten. In einem gewissen Umfang werden wir die abgesagten Veranstaltungen zu einem späteren Termin nachholen können. Darüber werden wir Sie auf dem Laufenden halten. mehr...

31. Januar 2020

Verschiedenes

Generationengerechtigkeit für Aussiedler und Spätaussiedler

Mit Dr. Bernd Fabritius, Beauftragter der Bundesregierung für Aussiedlerfragen und nationale Minderheiten, finden im Februar drei Veranstaltungen zum Thema Generationengerechtigkeit statt. Gemeinsame Ausrichter sind die Landsmannschaft der Banater Schwaben, die Landsmannschaft der Deutschen aus Russland sowie der Verband der Siebenbürger Sachsen in Deutschland. mehr...

Liste der häufigsten Schlagwörter