Schlagwort: Waldkraiburg

Ergebnisse 1-10 von 48 [weiter]

13. Januar 2021

Aus den Kreisgruppen

Bescherung mal anders in Waldkraiburg

2020 – was für ein verrücktes Jahr. Doch 2020 hatte auch seine Sonnenseiten und eröffnete uns neue Perspektiven auf das, was wirklich wichtig ist. Wir haben dabei mal wieder zu schätzen gelernt, wie viel Gutes in unserem unmittelbaren Umfeld ist. Zuallererst die Menschen, die uns wichtig sind. Die Kinder unserer Kindergruppe, die uns fleißig und froh mit Tanz und Musik bei jeder Veranstaltung begleiten. Vielleicht haben wir 2020 öfters mal danke gesagt und uns über Kleinigkeiten gefreut, die früher so selbstverständlich waren. mehr...

2. Dezember 2020

Jugend

Erfolgreich auf Sand: Die Brüder Manuel und Dominik Kraus spielen in der Beachsoccer-Bundesliga

Manuel und Dominik, die beiden Söhne des aus Mediasch stammenden Landsmannes Walter Kraus und seiner Ehefrau Renate, die aus Lowrin stammt, spielen mit ihrem BSC Beach Boyz Waldkraiburg in der Bundesliga der Beachsoccer. Das ist eine relativ neue Sportart, die mit mehreren bekannteren Sportarten einiges verbindet. mehr...

23. August 2020

Aus den Kreisgruppen

Mathias Möss feiert seinen 90. Geburtstag

Der langjährige Vorsitzende der Kreisgruppe Waldkraiburg des Verbandes der Siebenbürger Sachsen, Mathias Möss, feiert am 23. August seinen 90. Geburtstag. Außer dem Jubilar die allerbesten Glückwünsche zu diesem Ehrentag zu überbringen, gebührt es sich, auf so einen langen und außerordentlich erfolgreichen Lebenslauf zurückzublicken. mehr...

23. Februar 2020

Kulturspiegel

Zauberhafter Faschingsball in Waldkraiburg

Zum Faschingsball im voll besetzten großen Saal im Haus der Kultur in Waldkraiburg begrüßte Kreisgruppenvorsitzender Walter Connert im bayerischen Kommunalwahljahr jede Menge Politprominenz. Neben den drei Bürgermeistern Pötzsch, Fischer und Schnabl begrüßte er die Stadträte Anneliese und Alexander Will, Jungbauer, Steindl, Ledig, Graupner, Bressel und Konrad, Karl Heinz Spiegl vom Haus der Vereine bzw. Egerländer Gmoi, den Vorsitzenden des VfL Waldkraiburg, Kai Röpcke, sowie Altbürgermeister Sigi Klika mit Gattin.
mehr...

2. Februar 2020

Jugend

18-jährige Michelle Herberth spricht über ihre Ausbildung bei der Marine

Michelle Herbeth ist gerade erst 18 Jahre alt geworden. Die Tochter von Helmuth und Christine Herberth, die aus Bulkesch bzw. Seiden stammen, hat in Mühldorf in Oberbayern auf der Wirtschaftsschule die mittlere Reife gemacht. Nach einem kurzen Intermezzo in einer Bäckerei ist sie direkt zur Marine gegangen, nachdem sie in Mühldorf einen Infoabend über die Marine bzw. die Bundeswehr besucht hatte. Das von Herbert Liess geführte nachfolgende Interview ist in den Waldkraiburger Nachrichten erschienen.
mehr...

5. Januar 2020

Aus den Kreisgruppen

Kreisgruppe Waldkraiburg: Alle Jahre wieder…

... kommt der Nikolaus ins Bischof-Neumann-Haus nach Waldkraiburg. So auch am 6. Dezember 2019 zur Nikolausfeier der Kreisgruppe Waldkraiburg. Zur Einstimmung sang der Chor unter der Leitung von Johanna Pelger zwei Weihnachtslieder. Anneliese Miess begrüßte den zweiten Bürgermeister Richard Fischer und Stadträtin Anneliese Will sowie alle Gäste ganz herzlich. mehr...

27. Oktober 2019

Interviews und Porträts

Rosel Potoradi geehrt: Eine Begeisterung, die auch junge Leute ansteckt

Rosel Potoradi erhielt das Ehrenzeichen des Bayerischen Ministerpräsidenten für Verdienste von im Ehrenamt tätigen Frauen und Männern. Diese Auszeichnung überreichte Oberbürgermeister Dr. Thomas Jung am 9. Oktober im Rathaus Fürth an Rosel Potoradi und drei weitere Ehrenamtliche: Uwe Bischoff (Kanusport), Paul Elbert (Erwachsenenbildung) und Renate Strümpel (Kirchenvorstand). Jung betonte, dass die Stadt Fürth zwar wenig Geld habe, aber reich sei an Ehrenamtlichen, die sich in Kultur, Sport, Kirche, Sozialem oder anderen Bereichen engagieren. Rosel Potoradi, geborene Scheiner, geboren am 24. Januar 1933 in Marktschelken, setzt sich seit 1985 außerordentlich vielseitig in der siebenbürgisch-sächsischen Kulturarbeit in Deutschland ein. In einem Interview mit SbZ-Chefredakteur Siegbert Bruss gibt sie Auskunft über ihre vielen Tätigkeiten, die auch die junge Generation zum Mitmachen motivieren. mehr...

15. Oktober 2019

Aus den Kreisgruppen

Siebenbürgischer Chor bei Stadtparkkonzerten sehr beliebt

Die Aussiedlerstadt Waldkraiburg kann leider nicht mit einer schönen Altstadt aufwarten, da sie erst in den 1950-60er Jahren entstanden und dafür viel zu jung ist. Dafür aber befindet sich in ihrer Mitte ein schöner Stadtpark mit alten Bäumen, einem Teich und einem Musikpavillon, in dem schon seit vielen Jahren in der Schönwetterzeit immer am Sonntagnachmittag Stadtparkkonzerte stattfinden. mehr...

2. Oktober 2019

Aus den Kreisgruppen

Kreisgruppe Waldkraiburg: Oswald Nikolaus wurde 80

Der Jubilar erblickte das Licht der Welt am 23. September 1939 in Heldsdorf im Burzenland, wo er die Grund- und Hauptschule absolvierte und den Beruf des Zimmermanns erlernte. Ab nun galt für Ossi, wie er im gesamten Bekanntenkreis genannt wird, die Devise: „Wer Willen hat, schafft, was er sich vornimmt“. Dieser edle Leitgedanke prägte seinen Lebensweg und führte durch konsequentes, konstantes Arbeiten an sich selbst zum Erklimmen der wichtigsten Lebensziele und -inhalte. mehr...

25. September 2019

Jugend

Waldkraiburg hat wieder eine aktive Jugendtanzgruppe

achdem es jahrelang keine aktive Jugendgruppe in Waldkraiburg gab, ist es dem neuen Vorstand gelungen, wieder eine Jugendtanzgruppe auf die Beine zu stellen. Allerdings will man sich dieses Mal nicht nur mit Volkstänzen begnügen, sondern auch andere Freizeitaktivitäten gemeinsam bestreiten. Gleich nach den Neuwahlen ging es bereits los mit Proben für das Kronenfest. mehr...

Liste der häufigsten Schlagwörter