2. März 2013

Dinkelsbühler Stadtrat und Bundesvorstand tagen gemeinsam

Am 8. März 2013 findet von 17.00 bis 20.00 Uhr im Konzertsaal der Spitalanlage in Dinkelsbühl eine gemeinsame, öffentliche Sitzung des Stadtrates Dinkelsbühl und des Bundesvorstandes des Verbandes der Siebenbürger Sachsen statt.
Tagesordnung: 1. Begrüßungen; 2. Aktuelles aus der Arbeit des Verbandes; 3. Aktuelles aus der Arbeit des Dinkelsbühler Stadtrates; 4. Rückblick auf den Heimattag der Siebenbürger Sachsen 2012 (Robert Sonnleitner, Bundesreferent für Internet und Online-PR des Verbandes); 5. Ausblick auf den Heimattag 2013 mit Auswirkungen des Sicherheitskonzeptes; 6. Partnerschaft Dinkelsbühl – Schäßburg: Chronologie bzw. Entwicklung, geplante Reise nach Siebenbürgen 2013 (Prof. Dr. Jürgen Walchshöfer, Altbürgermeister von Dinkelsbühl und Vorsitzender des Freundeskreises Dinkelsbühl – Schäßburg); 7. Politische Situation in Siebenbürgen/Rumänien (Dr. Bernd Fabritius, Bundesvorsitzender des Ver­bandes); 8. Aussprache; 9. Verschiedenes.

Die gemeinsamen Sitzungen finden seit 1985 statt; am 25. Mai jenes Jahres besiegelten Stadt und Verband ihre Partnerschaft.

dr

Schlagwörter: Bundesvorstand, Verband, Dinkelsbühl, Stadtrat, Sitzung

Bewerten:

22 Bewertungen: o

Noch keine Kommmentare zum Artikel.

Zum Kommentieren loggen Sie sich bitte in dem LogIn-Feld oben ein oder registrieren Sie sich.