7. September 2015

Druckansicht

Kreisgruppe Rhein-Ruhr gegründet

Die gemeinsame Mitgliederversammlung der bisherigen Kreisgruppen Oberhausen und Duisburg – Essen – Mühlheim am 30. August im Oberhausener Film- und Medienzentrum hat zur Vereinigung dieser beiden Kreisgruppen geführt. Die neue Kreisgruppe Rhein-Ruhr zählt 166 Mitglieder und umfasst die Gegend des Niederrheins sowie das westliche Ruhrgebiet. Es ist flächenmäßig eine große Kreisgruppe mit Großstädten wie Duisburg, Essen, Mühlheim oder Oberhausen, aber auch mit den eher ländlich geprägten Gebieten um Goch und Wesel bis hin an die niederländische Grenze.
Die Zusammenlegung der beiden Kreisgruppen war notwendig geworden, da es in der Kreisgruppe Duisburg – Essen – Mühlheim seit einigen Jahren keine Veranstaltungen mehr gegeben hat und in Oberhausen Neuwahlen anstanden. Zusammen mit dem Vorstand der Landesgruppe war dieser Entschluss im Vorfeld der Mitgliederversammlung gefallen: diesem Vorschlag hatte auch der Gesamtlandesvorstand zugestimmt. Durch diese Neugründung und die Zusammenführung der Mitglieder aus der Region um Rhein und Ruhr erhofft man sich neuen Wind in die dortige siebenbürgisch-sächsische Gemeinschaft zu bringen.

Vor der eigentlichen Mitgliederversammlung hatte die Kreisgruppe Oberhausen zu einem gemeinsamen Brunch im Restaurant des Film- und Medienzentrums eingeladen. Im hier vorhandenen Kinosaal fand anschließend die sehr gut besuchte Mitgliederversammlung statt, die vom Landesvorsitzenden Rainer Lehni geleitet wurde.Der neugewählte Vorstand der Kreisgruppe Rhein ...Der neugewählte Vorstand der Kreisgruppe Rhein-Ruhr. Vordere Reihe von links nach rechts: Brunhilde Böhls, Marianne Gierling, Ida-Sara Kellner, Brigitte Badurrek (Kreisgruppenvorsitzende), Patricia Sifft, Edeltraud Krestel. Hintere Reihe von links nach rechts: Rainer Lehni (Landesvorsitzender), Ewald Kellner, Claus Fronius, Silvia-Monica Fronius, Günther Miess, Johann Göttfert, Erich Hiemesch, Siegfried Fakesch. Foto: Heike Mai-Lehni Nach den Tätigkeitsberichten der scheidenden Vorsitzenden Georg Weiß (Oberhausen) und Georg Meschner (Duisburg – Essen – Mühlheim) folgten die Kassenberichte. Die Kreisgruppe Duisburg – Essen – Mühlheim konnte berichten, dass diese für die Rettung von Schloss Horneck in Gundelsheim 1000 Euro zur Verfügung stellen wird. Fragen aus dem Publikum zum Thema Erhalt von Schloss Horneck konnte der Landesvorsitzende beantworten.

Einstimmig war die Entscheidung der Mitglieder, dass Sie künftig eine gemeinsame Kreisgruppe bilden. Zwischen zwei Namensvorschlägen entschieden sich die Mitglieder für die Bezeichnung Kreisgruppe „Rhein-Ruhr“. Zudem wurde einstimmig die neue Satzung für die Kreisgruppe Rhein-Ruhr als unselbständige Untergliederung des Verbandes verabschiedet.

Zügig ging unter der Leitung des Landesvorsitzenden auch die Wahl des Vorstandes der neuen Kreisgruppe voran. Dieser setzt sich wie folgt zusammen: Vorsitzende Brigitte Badurrek, Stellvertretende Vorsitzende Brunhilde Böhls und Ewald Kellner, Kassenwartin Patricia Sifft, Schriftführerin Silvia-Monica Fronius, Frauenreferentin Edeltraud Krestel, Kulturreferentinnen Brunhilde Böhls und Ida-Sara Kellner, Beisitzer Marianne Gierling, Johann Göttfert und Erich Hiemesch. Zu Kassenprüfern wurden Siegfried Fakesch und Claus Fronius gewählt, Ersatzkassenprüfer ist Günther Miess.

Dem Vorstand der Kreisgruppe Rhein-Ruhr wünschen wir viel Erfolg und gutes Gelingen für die Aufgaben, die er sich vorgenommen hat. Die Landsleute aus der Region werden gebeten, den neuen Vorstand zu unterstützen und dessen Veranstaltungen rege anzunehmen.

Rainer Lehni

Schlagwörter: Gründung, Kreisgruppe, Nordrhein-Westfalen

Nachricht bewerten:

12 Bewertungen: ++

Noch keine Kommmentare zum Artikel.

Zum Kommentieren loggen Sie sich bitte in dem LogIn-Feld oben ein oder registrieren Sie sich.

  • AKTUELL
  • BEWERTET
  • GELESEN
  • KOMMENTIERT
Druckausgabe der aktuellen Zeitung
Die Druckausgabe der SbZ bereits eine Woche vor der Auslieferung online lesen (inkl. Volltextrecherche).

Archiv Schmökern und recherchieren im Archiv der SbZ von 1950 bis heute.

Terminkalender

« März 19 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Artikel zum Thema

RSS-Feeds abonnieren

Nächster Redaktionsschluss

27. März 2019
11:00 Uhr

6. Ausgabe vom 10.04.2019
Alle Redaktionsschlüsse
Registrieren! | Passwort vergessen?
Impressum · RSS · Banner · Online werben · Nutzungsbedingungen · Datenschutz