Kommentare zum Artikel

9. Mai 2020

Verbandspolitik

Ups! Was ist jetzt schon wieder mit Siebenbuerger.de geschehen?

Ja, Sie sind immer noch auf der richtigen Webseite - auch wenn Siebenbuerger.de plötzlich ganz anders aussieht als zuvor. Seit heute, dem 9. Mai, präsentiert sich die Webpräsenz in einem neuen Layout. Moderner, aufgeräumter und gleichermaßen für Desktoprechner und Mobilgeräte gedacht, ersetzt es das mittlerweile schon 13 Jahre alte vierspaltige Layout und die siebenjährige vereinfachte Version für Mobilgeräte. Der eine oder andere Stammgast mag anfangs das vertraute Aussehen und die gewohnten Bedienelemente vermissen - doch sind wir zuversichtlich, dass die meisten Besucher bald die neuen Möglichkeiten schätzen lernen. Die vielfältigen Inhalte der Seite, also das Wichtigste, sind alle noch da. mehr...

Kommentare

Artikel wurde 2 mal kommentiert.

  • epfbu

    1epfbu schrieb am 12.05.2020, 06:47 Uhr (um 06:52 Uhr geändert):
    Ich freue mich sehr über diesen Schritt, dass die Web-Präsenz von Siebenbuerger.de auf moderne Standards umgestellt wurde. Es ist Euch/ Ihnen ein sehr gutes Ergebnis gelungen, zu dem ich nur meine Glückwünsche ausdrücken kann. Wie Sie im Artikel geschrieben haben, wird bestimmt noch das ein oder andere "Pflaster" erforderlich sein. Aber auch Rom wurde nicht an einem Tag erschaffen. Wer selber eine Webseite erstellt und über längere Zeit pflegt, kennt die Herausforderungen mit der Vielfalt der Technik, der Möglichkeiten und deren Reife. Gehen Sie entschlossen und mutig den Weg weiter. Für diesen Kraftakt gilt Ihnen meine Anerkennung, wenn man bedenkt dass Spiegel.de und weitere große Zeitungen dafür große Web-Agenturen engagieren.
  • Johanna Ziegler

    2Johanna Ziegler schrieb am 12.05.2020, 13:12 Uhr (um 13:13 Uhr geändert):
    Schließe mich dem vorherigen Kommentar an, ja ich finde das Ergebnis gelungen und den gewagten Schritt als höchst notwendig. Dank dem Team, das hier sehr gute Arbeit geleistet hat und auch den "Nicht Profi" berücksichtigt hat. Jetzt gehen WIR mit der Digitalen Zeit. Herzlichen Glückwunsch.

Zum Kommentieren loggen Sie sich bitte in dem LogIn-Feld oben ein oder registrieren Sie sich.