2. Juni 2018

Druckansicht

Leserecho: Erhaltung des Samuel-von-Brukenthal-Platzes

Sehr geehrte Damen und Herren der Kreisgruppe der Siebenbürger Sachsen Dinkelsbühl – Feuchtwangen, liebe Dinkelsbühler, am 10. Juni 2018 wird in Dinkelsbühl mittels eines Bürgerentscheides auch über die Zukunft des Samuel-von-Brukenthal-Platzes und dessen unmittelbare Umgebung abgestimmt werden. Als direkte Nachbarin möchte ich Sie daher um Ihre Unterstützung bitten.
Der Samuel-von-Brukenthalplatz in Dinkelsbühl wurde dem Ihnen sicher bekannten Gouverneur Samuel von Brukenthal aus Siebenbürgen gewidmet. Leider ist diese Widmung bis heute noch nicht offiziell eingetragen und es gibt außer dem Schild „Samuel-von-Brukenthal-Platz“ keinen Hinweis darauf. Eine Gedenktafel wäre ein wichtiger Hinweis, damit auch uneingeweihte Bürger etwas damit anfangen könnten.

Bitte seien Sie als Siebenbürger stolz auf diese Widmung und lassen Sie es nicht zu, dass dieser Platz verloren geht durch die von der Stadt darüber geplante Zufahrt zu dem dahinter liegenden Grundstück der katholischen Kirche, das mit einem völlig überdimensionierten Gebäude bebaut werden soll.

Auch uns Anwohnern ist daran gelegen, dass die langjährige Tradition des „Kronenfestes“ hier weiterhin Bestand hat und dieses lebendige Beispiel der Brauchtumspflege der Siebenbürger Sachsen auch in Zukunft erlebbar bleibt. Geben Sie dieses Kulturgut an Ihre Kinder und Enkel weiter. Nach Aussage des Vorsitzenden der Heimatvertriebenen im Landkreis Ansbach sind wir Bürger, die ihre Heimat verteidigen. Original-Aussage: „Das, was ihr hier tut, ist Heimat verteidigen.“

Natürlich ist uns Anwohnern auch daran gelegen, dass auf der angrenzenden Wiese kein überdimensionierter Bau (Größe Hallenbad) mit einem in dieser Umgebung unpassenden Flachdach entsteht. Wir sind für einen öffentlich geförderten Wohnbau mit 12 Wohnungen und den weitgehenden Erhalt des Samuel-von-Brukenthal-Platzes.

Besuchen Sie bitte die Informationsveranstaltungen der Bürgerbewegung am Platz (die Termine entnehmen Sie bitte der örtlichen Presse).

Machen Sie auch von Ihrem Wahlrecht Gebrauch und unterstützen Sie die Bürgerbewegung mit einem „JA“ beim Bürgerentscheid am 10. Juni 2018. Besonders der Kreisgruppe der Siebenbürger Sachsen Dinkelsbühl – Feuchtwangen möchten wir ein herzliches Dankeschön für ihr Interesse und für ihre Unterstützung sagen.

Isolde Knipfer, Bürgerbewegung „Brukenthalplatz“


Lesen Sie zu diesem Thema auch:

https://www.siebenbuerger.de/zeitung/artikel/verschiedenes/18829-leserecho-erhalt-des-samuel_von.html

Schlagwörter: Leserecho, Dinkelsbühl, Samuel-von-Brukenthal-Platz, Bürgerinitiative

Nachricht bewerten:

9 Bewertungen: o

Noch keine Kommmentare zum Artikel.

Zum Kommentieren loggen Sie sich bitte in dem LogIn-Feld oben ein oder registrieren Sie sich.

  • AKTUELL
  • BEWERTET
  • GELESEN
  • KOMMENTIERT
Druckausgabe der aktuellen Zeitung
Die Druckausgabe der SbZ bereits eine Woche vor der Auslieferung online lesen (inkl. Volltextrecherche).

Archiv Schmökern und recherchieren im Archiv der SbZ von 1950-2010.

Terminkalender

« Juni 18 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 1

Artikel zum Thema

RSS-Feeds abonnieren

Nächster Redaktionsschluss

27. Juni 2018
11:00 Uhr

11. Ausgabe vom 10.07.2018
Alle Redaktionsschlüsse
Registrieren! | Passwort vergessen?
Impressum · RSS · Banner · Online werben · Nutzungsbedingungen · Datenschutz