14. Juni 2018

Druckansicht

Ausstellung in Dinkelsbühl: "Aus den Karpaten auf die Berge der Welt"

Die Sektion Karpaten des DAV bringt sich beim Heimattag in Dinkelsbühl traditionsgemäß mit einer Ausstellung in das Gemeinschaftsgeschehen ein. Sektionsvorsitzender Reinhold Kraus stellte am 19. Mai um 9.00 Uhr im Katholischen Pfarrheim die Ausstellung „Aus den Karpaten auf die Berge der Welt“ vor, die er mit eigenen Fotos gestaltet hatte. Unter dem gleichen Titel hielt er mittags einen reich bebilderten Vortrag im Kleinen Schrannensaal.
In der Ausstellung waren Bilder aus den Karpaten, Alpen, aber auch Gebirgsketten anderer Kontinente wie Himalaya, Anden oder Alaska Range zu sehen. Auf all diesen Bergen sind Mitglieder der Sektion Karpaten des DAV unterwegs. Der Verein ist in der glücklichen Lage, seit Jahren eine steigende Mitgliederzahl zu verzeichnen. Zurzeit zählt die Sektion Karpaten 633 Mitglieder. Auch viele Nichtsiebenbürger sind fasziniert von dem Gemeinschaftsgeist und der Offenheit, die hier herrschen. 35 Mitglieder setzen sich ehrenamtlich ein, um die Tradition des siebenbürgischen Bergsteigens auf hohem Niveau weiterzuführen. Reinhold Kraus, Vorsitzender der Sektion Karpaten ...Reinhold Kraus, Vorsitzender der Sektion Karpaten des DAV, führte in die Ausstellung "Aus den Karpaten auf die Berge der Welt" ein. Foto: Siegbert Bruss Reinhold Kraus ist mit 61 Jahren einer der besten siebenbürgischen Alpinisten. Auf den Fotos dokumentierte er auch seine eigenen Leistungen: atemberaubende Kletterrouten und die Besteigung der höchsten Berge auf vier Kontinenten: Elbrus 5642 m, Kilimanjaro 5895 m, Aconcagua 6962 m, Denali (Mount Mc Kinley) 6190 m. Zudem lüftete er die Geheimnisse der Besteigung des sechsthöchsten Berges der Welt, Cho Oyu 8201m in Tibet. Die Liebe zu den Bergen und zur Natur begann für den gebürtigen Mediascher in den Karpaten, bevor er 1990 nach Deutschland aussiedelte. So konnte er auf vielen Gebirgsketten dieser Welt unterwegs sein und viele Völker dieser Erde kennen- und schätzenlernen. Wichtig sei es für ihn und seine Mitstreiter, das Erlebte nun weiterzugeben. „Deshalb bringen wir uns aktiv in die Sektion Karpaten des DAV ein, die ein Teil der siebenbürgischen Kulturlandschaft ist. Unsere Werte und Erfahrungen möchten wir nicht nur den Ausnahmesportlern, sondern jedem, der gerne in der Natur und in den Bergen unterwegs ist, unabhängig vom Alter vermitteln“, betonte Kraus.

In seinem Vortrag ging Reinhold Kraus auch auf die Geschichte des siebenbürgischen Bergsteigens ein. Der Siebenbürgische Karpatenverein (SKV, 1880-1945) habe wesentlich zur Entwicklung des Bergsteigens in den Karpaten Rumäniens beigetragen, Hütten wurden gebaut, Wege markiert, die Natur erforscht und Publikationen herausgegeben. An diese Tradition anknüpfend, wurde 1987 die Sektion Karpaten des DAV in Deutschland gegründet, die in 31 Jahren über 1.800 Aktivitäten angeboten hat.

Ziel der Ausstellung und des gut besuchten Vortrags war es, die Sektion Karpaten des DAV bekannt zu machen, für sie zu werben und Menschen für diese Freizeitaktivität zu begeistern. Das ist Reinhold Kraus sicherlich gelungen.

Weitere Infos und ein Veranstaltungskalender finden Sie auf der Homepage www.sektion-karpaten.de. Seinen etwa zweistündigen Vortrag zum Thema „Aus den Karpaten auf die Berge der Welt“ bietet Reinhold Kraus (www.kraus-reinhold.de) übrigens auch für Kreisgruppen und andere Vereine an.

Siegbert Bruss

Schlagwörter: Heimattag 2018, Sektion Karpaten des DAV, Ausstellung

Nachricht bewerten:

14 Bewertungen: ++

Neueste Kommentare

Artikel wurde 1 mal kommentiert.

Zum Kommentieren loggen Sie sich bitte in dem LogIn-Feld oben ein oder registrieren Sie sich.

  • AKTUELL
  • BEWERTET
  • GELESEN
  • KOMMENTIERT
Druckausgabe der aktuellen Zeitung
Die Druckausgabe der SbZ bereits eine Woche vor der Auslieferung online lesen (inkl. Volltextrecherche).

Archiv Schmökern und recherchieren im Archiv der SbZ von 1950-2010.

Terminkalender

« Juni 18 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 1

Artikel zum Thema

RSS-Feeds abonnieren

Nächster Redaktionsschluss

27. Juni 2018
11:00 Uhr

11. Ausgabe vom 10.07.2018
Alle Redaktionsschlüsse
Registrieren! | Passwort vergessen?
Impressum · RSS · Banner · Online werben · Nutzungsbedingungen · Datenschutz