Kommentare zum Artikel

29. Juni 2020

Verschiedenes

Was Sie schon immer über das Kronenfest wissen wollten

Das Kronenfest ist eins der beliebtesten und bekanntesten Feste der Siebenbürger Sachsen in Deutschland. Es wurde erfolgreich in der neuen Heimat eingeführt, dabei aber auch abgewandelt und den neuen Gegebenheiten angepasst. Wie es früher in Siebenbürgen war und wie es heute ist Deutschland ist, hat Jana Wieschollek (geb. Burkart) im Jahr 2009 in ihrer Magisterarbeit „Heute wie damals? Das Kronenfest der Siebenbürger Sachsen in Herzogenaurach“ im Fach Europäische Ethnologie an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg untersucht. Auf ihre Arbeit stützen sich die folgenden Ausführungen. mehr...

Kommentare

Artikel wurde 3 mal kommentiert.

  • Doris Hutter

    1Doris Hutter schrieb am 30.06.2020, 00:49 Uhr:
    Ich habe einen Traum...
    Dass das Kronenfest als siebenbürgisch-sächsisches Brauchtum in möglichst vielen Orten Deutschlands eingepflanzt wird.
    So, dass das Kronenfest für alle Bürger des Ortes zugänglich ist und selbstverständlich besucht wird, so wie das Altstadtfest oder die Ortskirchweih.
  • Robert

    2Robert schrieb am 30.06.2020, 18:33 Uhr:
    Das sommerliche Kronenfest ist für die großen KG nicht nur die größte Veranstaltung im Jahresablauf sondern auch diejenige die das meiste Geld in die Vereinskasse bringt, behaupte ich mal ganz frech. Also gut besucht und bei gutem Wetter stößt es jetzt schon mancherorts an Kapazitätsgrenzen. Es besteht also (noch) kein Bedarf sich zu öffnen und sich dadurch möglicherweise neuartige Probleme einzuhandeln. Zukünftig schränkt Corona wohl die zulässige Besucherzahl noch weiter ein.
    Also bleibt man lieber „unter sich“ und bei den bewährten Beschränkungen durch Eintrittsgelder und Verzicht auf örtlicher Werbung und Willkommensplakate ;)
  • Scheibi

    3Scheibi schrieb am 30.06.2020, 23:09 Uhr:
    „Die Kirche im Dorf lassen“......ist bezüglich Kronenfeste, eine gesunde Einstellung.

Zum Kommentieren loggen Sie sich bitte in dem LogIn-Feld oben ein oder registrieren Sie sich.