30. August 2019

Druckansicht

Arbeitswoche in Neustadt im Harbachtal

Liebe Neustädter, beim letzten Neustädter Treffen wurde die Friedhofs- und Kirchenverschönerung als Aktionspunkt mit der meisten Zustimmung gewählt. Nach unserem Facebook-Aufruf hat sich eine kleine Gruppe gefunden, die sich in der zweiten Ferienwoche nach Pfingsten aufgemacht hat Richtung Neustadt.
Bilder sagen mehr als tausend Worte … es freut uns, dass bei den Daheimgebliebenen schon während der Arbeiten vor Ort reges Interesse an unserer Aktion bestanden hat. So ist im Laufe der Woche unsere WhatsApp-Arbeitsgruppe immer weiter gewachsen, weil viele „live“ dabei sein und sehen wollten, was jeden Tag Neues auf dem Friedhof und in der Kirche passiert. Was alles geschehen ist, wollen wir aber natürlich auch den restlichen Interessierten nicht vorenthalten. Deshalb haben wir alle Bilder, die auf WhatsApp zu sehen waren, und noch einige mehr auf unsere Homepage www.hog-neustadt.de geladen.

An allererster Stelle muss man das großartige und motivierende Anpacken von Horst Klöser herausstellen. Er hat mit viel Aufwand alles perfekt geplant, schon eine Woche vor Ankunft der Gruppe vor Ort alles organisiert, das ganze Material und Gerät mit seinem Hänger hin und wieder zurück gefahren und war während der ganzen Woche die tragende und höchst sympathische Säule der ganzen Aktion. Lieber Horst: Ohne dich wäre das alles nicht so gewesen. DANKE.Helfer der Friedhofs- und Kirchenverschönerung in ...Helfer der Friedhofs- und Kirchenverschönerung in der evangelischen Kirche Neustadt im Harbachtal. Foto: Doris Ongerth Ein Dankeschön geht auch an den bisherigen Friedhofspfleger Nico Hapac. Große Freude besteht darüber, dass mit Sorin Gaspar ein überaus sympathischer, zuverlässiger und der HOG wirklich mehr als zugewandter Friedhofspfleger für die Zukunft gewonnen werden konnte. Danke an Sorin auch für seine großartige Mitarbeit während der Woche und seine spendable Ausrichtung des abschließenden Ausflugs. Sorin wünscht sich ausdrücklich für die Zukunft engere Bande zwischen den ehemaligen und den aktuellen Neustädtern, und wie man auf den Bildern sehen kann, ist da, denke ich, während dieser Woche ein guter Grundstein gelegt worden. Für die fleißige Mithilfe ein herzliches Dankeschön ebenfalls an Vasile, Daniel, Norbert und Roswita im Pfarrhaus.

Alle Teilnehmer haben ihre Reise-, Unterbringungs- und Verpflegungskosten selbst getragen. Dafür einen herzlichen Dank an alle Helfer. An Materialkosten und Auslagen sind etwa 2 500 Euro zusammengekommen. Daran hat sich Pfarrer Rainhardt Boltres aus Agnetheln großzügig mit etwa 500 Euro beteiligt. Der Rest stammt aus der HOG-Kasse. Für eine Spende zur Friedhofsverschönerung von 250 Euro durch Dietmar Auner aus der Kollekte der Trauung von Nina und Benno Kieltsch möchte sich der Vorstand recht herzlich bedanken.

Um die restlichen Materialkosten auch noch decken zu können, wollen wir an dieser Stelle zur Hilfsaktion „Friedhofs- und Kirchenverschönerung“ aufrufen. Zum Abruf der Kontodetails bitte eine kurze E-Mail an spende[ät]hog-neustadt.de schicken. Über die automatische Antwort erhaltet ihr dann alle nötigen Infos.

Auch ohne gegenwärtige konkrete Planung spricht nach dieser Woche viel dafür, ähnliches im nächsten Jahr zu wiederholen, weiteres in Angriff zu nehmen, ein Programm zu gestalten und miteinander eine gute Zeit in Neustadt zu verbringen.

Thomas Kieltsch

Schlagwörter: HOG, Neustadt, Harbachtal, Arbeitseinsatz, Kirche, Friedhofspflege, Siebenbürgen

Nachricht bewerten:

17 Bewertungen: +

Noch keine Kommmentare zum Artikel.

Zum Kommentieren loggen Sie sich bitte in dem LogIn-Feld oben ein oder registrieren Sie sich.

  • AKTUELL
  • BEWERTET
  • GELESEN
  • KOMMENTIERT
Druckausgabe der aktuellen Zeitung
Die Druckausgabe der SbZ bereits eine Woche vor der Auslieferung online lesen (inkl. Volltextrecherche).

Archiv Schmökern und recherchieren im Archiv der SbZ von 1950 bis heute.

Terminkalender

« Oktober 19 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3

Artikel zum Thema

RSS-Feeds abonnieren

Nächster Redaktionsschluss

6. November 2019
11:00 Uhr

18. Ausgabe vom 20.11.2019
Alle Redaktionsschlüsse
Registrieren! | Passwort vergessen?
Impressum · RSS · Banner · Online werben · Nutzungsbedingungen · Datenschutz