26. April 2011

Druckansicht

Musikalischer Heimattag 2011

Amazonas-Express und Akustik-Band geben alles für das Publikum im Festzelt in Dinkelsbühl. Auch heuer haben die Jungs vom Amazonas-Express die Ehre, in Dinkelsbühl aufzuspielen: am Pfingstsamstag, den 11. Juni, 19.00 Uhr, im Festzelt auf dem „Schießwasen“.
Der Heimattag in Dinkelsbühl ist für die allermeisten Siebenbürger Sachsen jeglichen Alters der Höhepunkt des Jahres, so auch für alle siebenbürgischen Musikanten. Die Aufgabe, beim 61. Pfingsttreffen der Siebenbürger Sachsen am Samstag im Festzelt für Musik und Unterhaltung zu sorgen, stellt die Band vor eine große Herausforderung, der sich die Bandmitglieder mit großer Freude stellen.

Das Jahr 2011 brachte für die Band eine Umbesetzung. Der bisherige Schlagzeuger Jürgen „aus Siebenbürgen“ Dörr wurde zum Sänger befördert und seine Stelle am Schlagzeug wurde von Tommy „Wunderkind“ Gooss eingenommen. Jetzt dürfen die Jungs beweisen, dass sie ihres neuen Arbeitsplatzes würdig sind. Auch in dieser Besetzung werden die Musiker alles tun, um den hohen Erwartungen des Publikums an ihre Darbietung gerecht zu werden.Amazonas-Express, hinten: Jürgen Dörr (links) und ...Amazonas-Express, hinten: Jürgen Dörr (links) und Thomas Gooss, vorne, von links: Erhard Fritsch, Helmuth Rennert, Daniel Salmen. Ihre Devise, ohne Rück­sicht auf Verluste alles für das Publikum zu geben, bewährt sich nun schon seit Jahren, unabhängig von der jewei­ligen Besetzung. Die Band spielt sich mit großem körperlichen Einsatz quer durch viele Musikrichtungen durch, so dass sich für jeden Geschmack etwas finden lässt.

In Dinkelsbühl spielt der Amazonas-Express in folgender Besetzung: Jürgen Dörr (Gesang, Gitarre), Helmuth Rennert (Akkordeon, Keyboards, Gesang), Thomas Gooss (Schlagzeug, Gesang), Daniel Salmen (Gitarre, Gesang), Erhard Fritsch (Bass, Gesang). Weitere Infos gibt es auch im Internet: www.amazonas-express.de. Kontakt: ­Erhard Fritsch, Mobil: (01 74) 3 98 87 52, E-Mail: fritsch[ät]amazonas-­express.de.

„Akustisch“ mehrdimensionale ­Stimmung im Festzelt

Die musikalische Mitgestaltung des Pfingsttreffens der Siebenbürger Sachsen ist für die Akustik-Band ein besonderer Höhepunkt in diesem Jahr. Nachdem wir bereits 2004, 2008 und 2010 für gute Stimmung in Dinkelsbühl gesorgt haben, freuen wir uns darauf, heuer den musikalischen Teil des Heimattages am Freitag, den 10. Juni, 20.00 Uhr, im Festzelt auf dem „Schießwasen“ zu eröffnen, und auch am Pfingstsonntag, den 12. Juni, ein breites Publikum im Festzelt auf dem „Schießwasen“ mit 100% Live-Musik und mehrstimmigem Gesang zu unterhalten.

Die fünfköpfige „Akustik-Band“ blickt auf mehrere Jahrzehnte Bühnenerfahrung in verschiedener Zusammensetzung mit Mitgliedern bekannter Bands zurück. Seit fünf Jahren spielen wir in der aktuellen Besetzung mit großer Freude an der Musik und hohen eigenen qualitativen Ansprüchen ein abwechslungsreiches Repertoire aus bekannten und neuen Stücken verschiedener musikalischer Stilrichtungen. Wir freuen uns auf Euer zahlreiches Erscheinen.Akustik-Band, von links nach rechts: Hansi ...Akustik-Band, von links nach rechts: Hansi Pfleger, Siegfried Lander, Uwe Pelger, Hans-Jürgen Gaber und Werner Roth. Die Besetzung der „Akustik-Band“ (siehe Foto, von links nach rechts): Hansi Pfleger (Trompete und Gesang), Siegfried Lander (Schlagzeug), Uwe Pelger (Keyboard und Akkordeon), Hans-Jürgen Gaber (Bass und Gesang), Werner Roth (Gitarre und Gesang). Weitere Informationen im Internet auf der Webseite: www.akustik-band.net. Kontakt: Hans-Jürgen Gaber, Mobil: (01 73) 2 92 90 56, E-Mail: info[ät]akustik-band.net oder juergen[ät]akustik-band.net.

Schlagwörter: Heimattag 2011, Dinkelsbühl, Musikbands

Nachricht bewerten:

31 Bewertungen: –

Neueste Kommentare

Artikel wurde 1 mal kommentiert.

Zum Kommentieren loggen Sie sich bitte in dem LogIn-Feld oben ein oder registrieren Sie sich.

  • AKTUELL
  • BEWERTET
  • GELESEN
  • KOMMENTIERT
Druckausgabe der aktuellen Zeitung
Die Druckausgabe der SbZ bereits eine Woche vor der Auslieferung online lesen (inkl. Volltextrecherche).

Archiv Schmökern und recherchieren im Archiv der SbZ von 1950 bis heute.

Terminkalender

« Januar 20 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2

Artikel zum Thema

RSS-Feeds abonnieren

Nächster Redaktionsschluss

22. Januar 2020
11:00 Uhr

2. Ausgabe vom 05.02.2020
Alle Redaktionsschlüsse
Registrieren! | Passwort vergessen?
Impressum · RSS · Banner · Online werben · Nutzungsbedingungen · Datenschutz