12. April 2019

Druckansicht

Zeltplatz – The place to be!

In wenigen Wochen findet der Heimattag der Siebenbürger Sachsen in Dinkelsbühl statt. Für diejenigen, die noch keine genaue Vorstellung haben, wo sie übernachten sollen, ein Tipp: Packt eure sieben Sachen und kommt zu uns auf den Zeltplatz (am Bahndamm an der Luitpoldstraße). Ab Freitagmittag öffnen wir die Pforten.
Der Eintritt beträgt 25 Euro für Mitglieder der SJD und des Verbandes der Siebenbürger Sachsen, 40 Euro für Nicht-Mitglieder. Zuzüglich muss jeder Gast ein Festabzeichen (zehn Euro) erwerben, das bei allen Veranstaltungen benötigt wird. Hinzu kommt eine Müllkaution (zehn Euro), die bei der Anmeldung zu hinterlegen ist und bei ­Abreise (wenn der Platz sauber ist) erstattet wird. Die Siebenbürgisch-Sächsische Jugend in Deutschland (SJD) ist verpflichtet, die Bestimmungen des Jugendschutzgesetzes einzuhalten. Jugendliche unter 18 Jahren dürfen den Zeltplatz nur mit dem entsprechenden Formular zur Erziehungsbeauftragung gemäß Jugendschutz betreten. Das Formular muss in zweifacher Ausfertigung von den Minderjährigen beim Eingang zum Zeltplatz vorgelegt werden. Ein Exemplar verbleibt beim Eingang, das zweite Exemplar muss vom Jugendlichen mitgeführt werden. Die Eltern und die Person, die als Ersatz die Aufsicht übernimmt, müssen dieses Formular ausfüllen. Die SJD ist durch das Jugendschutzgesetz verpflichtet, dies zu überprüfen und gegebenenfalls Maßnahmen zu ergreifen – im schlimmsten Fall dürfen die Jugendlichen nicht auf den Zeltplatz. Das Formular findet man im Internet unter www.siebenbuerger.de/sjd. Dazu bitte das blau markierte Wort Jugendschutz auswählen. Es erscheint eine pdf-Datei. Bitte geben Sie diese Info auch an Jugendliche weiter, die unsere Zeitung nicht bekommen.

Die Zeltplatzordnung, die am Eingang des Zeltplatzes ausliegt, ist zwingend einzuhalten! Wir möchten im Vorfeld darauf hinweisen, dass auch dieses Jahr auf die Lautstärke geachtet werden muss! Das Sicherheitspersonal wird bereits bei der Anreise Kontrollen durchführen und gegebenenfalls große Anlagen, Mikrofone oder Ähnliches einkassieren. Von 3.00 bis 8.00 Uhr darf keine Musik mehr gespielt werden.

Auch dieses Jahr suchen wir, das Zeltplatzteam, fleißige Helfer, die uns beim Auf- und Abbau sowie während des Heimattages unter die Arme greifen und tatkräftig unterstützen, denn solch eine Veranstaltung ist nur mit eurer Hilfe zu bewältigen. Aus diesem Grund brauchen wir DICH! Solltest du dich angesprochen fühlen, melde dich bis zum 19. Mai unter der E-Mail-Adresse: zeltplatz.orga[ät]web.de. Merci – euer Zeltplatzteam 2019!

Bernd Breit, Tobias Krempels, Andrea Wagner, Frederike Stamm

Schlagwörter: Heimattag 2019, Dinkelsbühl, Zeltplatz, Jugend, SJD

Nachricht bewerten:

11 Bewertungen: +

Noch keine Kommmentare zum Artikel.

Zum Kommentieren loggen Sie sich bitte in dem LogIn-Feld oben ein oder registrieren Sie sich.

  • AKTUELL
  • BEWERTET
  • GELESEN
  • KOMMENTIERT
Druckausgabe der aktuellen Zeitung
Die Druckausgabe der SbZ bereits eine Woche vor der Auslieferung online lesen (inkl. Volltextrecherche).

Archiv Schmökern und recherchieren im Archiv der SbZ von 1950 bis heute.

Terminkalender

« April 19 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 1 2 3 4 5

Artikel zum Thema

RSS-Feeds abonnieren

Nächster Redaktionsschluss

8. Mai 2019
11:00 Uhr

8. Ausgabe vom 20.05.2019
Alle Redaktionsschlüsse
Registrieren! | Passwort vergessen?
Impressum · RSS · Banner · Online werben · Nutzungsbedingungen · Datenschutz