15. Oktober 2013

Druckansicht

Die Kreisgruppe Rosenheim feiert ihr 40-jähriges Bestehen

Nachdem sich Anfang der 1970er Jahre immer mehr Siebenbürger Sachsen in Rosenheim niedergelassen und dort Wohnung und Arbeit gefunden hatten, gab es ein paar beherzte Landsleute, welche die verstreuten Neu-Rosenheimer zu regelmäßigen Treffen einluden. Natürlich waren auch die Landsleute aus der Umgebung mit eingeschlossen, und auch jene, die schon seit Kriegsende hier lebten, kamen gerne dazu. So war es nicht verwunderlich, dass sie für ihre Zusammenkünfte bald größere Räume suchen mussten und auch darüber nachdachten, wie sie den Zusammenhalt untereinander noch fester knüpfen und auch noch mehr Landsleute in der Umgebung erreichen konnten. Da die meisten Landsleute damals schon Mitglieder der Landsmannschaft der Siebenbürger Sachsen in Deutschland e. V. waren, gründete man Anfang Oktober 1973 die Kreisgruppe Rosenheim. Dieses Ereignisses und der verflossenen 40 Jahre wollen wir mit einer kleinen Festveranstaltung gedenken. Die Feier findet am 9. November 2013 um 15.30 Uhr im Saal „Rosenheim“ des KuKo, des Kultur- und Kongresszentrums Rosenheim, statt. Saaleinlass ist ab 14.30 Uhr.
Gleichzeitig können wir auch das 25-jährige Jubiläum unseres Chores feiern. Dieser wurde von sangesfreudigen Neuankömmlingen im Durchgangslager Happing als kleiner Singkreis gegründet und diente ursprünglich dem Kennenlernen und der Ablenkung vom tristen Lageralltag, der lediglich durch Behördengänge und Arbeitssuche „angereichert“ war. Im Laufe der Zeit entwickelte sich dieser Singkreis zu einem richtigen Chor und verfügt inzwischen über ein umfangreiches Repertoire an siebenbürgischen und hochdeutschen Volks- und Kunstliedern. Natürlich befinden sich auch Lieder im Dialekt darunter, die auch immer wieder zum Besten gegeben werden. Alle Landsleute von nah und fern sind herzlich eingeladen, an unserer Festveranstaltung teilzunehmen. Trachtenträger sind ausdrücklich erwünscht! Sie dürfen und sollen, wenn sie wollen, auch Freunde und Verwandte, Bekannte, Arbeitskollegen und Nachbarn mitbringen, die gerne mehr über uns Siebenbürger Sachsen und siebenbürgische Landler und unsere Kreisgruppe erfahren möchten. Unsere Gäste können sich auf ein abwechslungsreiches Programm mit Blasmusik, Tanzeinlagen, Chorauftritte, eine kleine Ausstellung und einige Überraschungen freuen. Der Besuch der Veranstaltung ist kostenlos, Spenden werden gerne angenommen.

Volkmar Kraus

Schlagwörter: Rosenheim, Jubiläum, Fest

Nachricht bewerten:

18 Bewertungen: +

Noch keine Kommmentare zum Artikel.

Zum Kommentieren loggen Sie sich bitte in dem LogIn-Feld oben ein oder registrieren Sie sich.

  • AKTUELL
  • BEWERTET
  • GELESEN
  • KOMMENTIERT
Druckausgabe der aktuellen Zeitung
Die Druckausgabe der SbZ bereits eine Woche vor der Auslieferung online lesen (inkl. Volltextrecherche).

Archiv Schmökern und recherchieren im Archiv der SbZ von 1950 bis heute.

Terminkalender

« November 19 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 1

Artikel zum Thema

RSS-Feeds abonnieren

Nächster Redaktionsschluss

4. Dezember 2019
11:00 Uhr

20. Ausgabe vom 15.12.2019
Alle Redaktionsschlüsse
Registrieren! | Passwort vergessen?
Impressum · RSS · Banner · Online werben · Nutzungsbedingungen · Datenschutz