22. August 2014

Druckansicht

Verjüngter Vorstand in Mönchengladbach

Am 14. Juni fanden sich über sechzig Personen ein zur Feier eines siebenbürgischen Gottesdienstes in der Hofkirche Jüchen. Dazu eingeladen hatte der Vorstand der Kreisgruppe. „Heimat ohne Grenzen – in Europa zuhause“ lautete das Thema, wobei in der Predigt sowohl auf den Ersten Weltkrieg als auch auf das Gebot zum Friedenstiften eingegangen wurde. Nach dem Gottesdienst, zu dem sich auch eine Schar von Trachtenträgern einfand, ging es im Gemeindehaus gemütlich weiter. Kaffee mit unverwechselbarem Gebäck, aber auch das gemeinschaftliche Singen vertrauter Lieder sorgten für einen wohltuenden, bereichernden Nachmittag insgesamt. Wir sind dankbar, dass die Tradition der jährlichen Gottesdienstfeier weitergeführt wird und dass die Beteiligung jüngerer Landsleute hoffnungsfroh stimmt.
Dies kann man auch von der Mitgliederversammlung mit Vorstandswahl am 5. Juli 2014 sagen. Diese fand im Zusammenhang mit dem Grillfest in Mönchengladbach statt. Als Wahlleiter war extra Rainer Lehni, Vorsitzender der Landesgruppe Nordrhein-Westfalen, angereist. Im Vorfeld nahm er die Gelegenheit wahr, vier langjährig engagierten Mitgliedern je eine Ehrennadel zu überreichen und für ihren Einsatz zu danken. Positiv überrascht und motivierend war die Feststellung, dass mehrere Landsleute im mittleren Alter für den Vorstand kandidierten. Zur neuen Mannschaft gehören nun: Oskar Hauptkorn (Vorsitzender), Ortwin Rill (1. Stellvertreter), Michael Schenker (2. Stellvertreter), Gretl Hauptkorn (Schriftführerin), Marianne Bordon (Kassenwartin), Rose Paulini, Wolfgang Mathias (Kassenprüfer), Erna Pieldner, Edith Hayn, Renate Maurer (stellv. Kassenprüfer), Maria Schuller, Regine Schobel, Gretl Hauptkorn (Frauenreferat), Horst Porkolab (Kultur- und Pressereferent), Traute Bordon, Erwin Paulini (stellv. Pressereferent), Anneliese Dück, Roswitha Welter, Edith Rill (Beisitzer). Wir wünschen dem neuen Vorstand gute Ideen und viel Freude bei dem Bemühen, siebenbürgisch-sächsische Gemeinschaft am linken Niederrhein zu pflegen und zu erhalten.

Horst Porkolab

Der neue Vorstand der Kreisgruppe Mönchengladbach ...Der neue Vorstand der Kreisgruppe Mönchengladbach – Krefeld – Viersen, von links: M. Bordon, R. Paulini, G. Bordon, E. Hayn, E. Rill, R. Schobel, H. Porkolab, O. Hauptkorn, M. Schenker, G. Hauptkorn, R. Welter, R. Lehni, T. Bordon, R. Maurer. Foto: C. Schenker-Dillikrath

Schlagwörter: Mönchengladbach, Gottesdienst, Vorstand, Wahlen

Nachricht bewerten:

60 Bewertungen: ––

Noch keine Kommmentare zum Artikel.

Zum Kommentieren loggen Sie sich bitte in dem LogIn-Feld oben ein oder registrieren Sie sich.

  • AKTUELL
  • BEWERTET
  • GELESEN
  • KOMMENTIERT
Druckausgabe der aktuellen Zeitung
Die Druckausgabe der SbZ bereits eine Woche vor der Auslieferung online lesen (inkl. Volltextrecherche).

Archiv Schmökern und recherchieren im Archiv der SbZ von 1950 bis heute.

Terminkalender

« November 19 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 1

Artikel zum Thema

RSS-Feeds abonnieren

Nächster Redaktionsschluss

4. Dezember 2019
11:00 Uhr

20. Ausgabe vom 15.12.2019
Alle Redaktionsschlüsse
Registrieren! | Passwort vergessen?
Impressum · RSS · Banner · Online werben · Nutzungsbedingungen · Datenschutz