23. Oktober 2019

Diavortrag über Kirchenburgen in Heilbronn

Die Kreisgruppe Heilbronn lädt herzlich ein für Sonntag, den 3. November, zum traditionellen Bunten Nachmittag in das Bürgerhaus Böckingen, Kirchsteige 5, in Heilbronn. Beginn ist um 15.00 Uhr, Einlass ab 14.00 Uhr. Als Höhepunkt wird Rudolf Girst den Diavortrag „Kirchenburgen und Kirchen der Siebenbürger Sachsen“ zeigen.
Rudolf Girst, wohnhaft in München, hat zwischen 2011 und 2017 sieben Rundreisen durch Siebenbürgen unternommen, 217 Orte besucht und 224 Kirchen fotografisch dokumentiert. Dazu gehören auch die sieben Weltkulturerbestätten Birthälm, Deutsch-Weißkirch, Keisd, Kelling, Schäßburg, Tartlau und Wurmloch. Das Ergebnis seiner Arbeit ist ein interessanter Diavortrag, den Sie im Rahmen dieses Bunten Nachmittags sehen können. Außerdem werden sich unsere Kulturgruppen am Programm beteiligen. Wir freuen uns über zahlreiche Gäste. Bitte Mitgliedsausweis nicht vergessen! Mitglieder mit Ausweis bekommen eine Ermäßigung.

Jürgen Binder

Schlagwörter: Heilbronn, Kreisgruppe, Diavortrag, Kirchenburgen, Siebenbürgen, Einladung

Bewerten:

15 Bewertungen: +

Noch keine Kommmentare zum Artikel.

Zum Kommentieren loggen Sie sich bitte in dem LogIn-Feld oben ein oder registrieren Sie sich.