7. August 2015

Stellenausschreibung des IKGS in München

Stelle einer Wissenschaftlichen Mitarbeiterin/ eines Wissenschaftlichen Mitarbeiters ausgeschrieben
m Institut für deutsche Kultur und Geschichte Südosteuropas an der Ludwig-Maximilians-Universität München (IKGS), einer von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien auf der Grundlage von § 96 Bundesvertriebenengesetz institutionell geförderten Einrichtung, welche die regionalen Verflechtungen südosteuropäischer und deutscher Kultur und Geschichte in grenzüberschreitender wissenschaftlicher Kooperation interdisziplinär und vergleichend erforscht sowie deren Kenntnis durch Lehre und Fachpublikationen verbreitet, wurde die Stelle einer Wissenschaftlichen Mitarbeiterin/ eines Wissenschaftlichen Mitarbeiters (TVöD Bund, Entgeltgruppe 14) im Bereich Deutsche Literatur- und Kulturwissenschaft Ostmittel- und Südosteuropas ausgeschrieben. Nähere Informationen unter www.ikgs.de.

Schlagwörter: IKGS, München, Stellenausschreibung

Bewerten:

464 Bewertungen: ––

Noch keine Kommmentare zum Artikel.

Zum Kommentieren loggen Sie sich bitte in dem LogIn-Feld oben ein oder registrieren Sie sich. Die Kommentarfunktion ist nur für registrierte Premiumbenutzer (Verbandsmitglieder) freigeschaltet.