6. November 2022

Workshops mit Gerhild Wächter und Irene Kress-Schmidt

Der Nürnberger Kulturbeirat zugewanderter Deutscher lädt ein zu zwei Workshops für Jung und Alt im Haus der Heimat Nürnberg mit der siebenbürgischen Künstlerin Gerhild Wächter (1961 in Kronstadt geboren) und der aus Kasachstan stammenden Künstlerin Irene Kress-Schmidt, beide im Berufsverband Bildender Künstlerinnen und Künstler (BBK).
Am Samstag, den 12. November, von 13.30 bis 18.30 Uhr werden in einer Hutwerkstatt fantasievolle Kopfbedeckungen aus unterschiedlichen Materialien hergestellt, danach folgt ein Fotoshooting mit den Kreationen. Am Sonntag, den 13. November, von 10.00 bis 14.00 Uhr werden im Workshop mit Gerhild Wächter Engel- und Tierfiguren aus wertvollen Papieren und Recyclingstoffen gestaltet. Die Workshops finden statt im Haus der Heimat Nürnberg, Imbuschstraße 1, 90473 Nürnberg, Telefon: (09 11) 8 00 26 38, E-Mail: info[ät]hausderheimat-nuernberg.de. Anmeldung bis zum 8. November. Die Plätze sind begrenzt. Die Reihenfolge der Anmeldung entscheidet über die Teilnahme.

Schlagwörter: Workshop, Nürnberg, Ankündigung, Kunsthandwerk

Bewerten:

16 Bewertungen: o

Noch keine Kommmentare zum Artikel.

Zum Kommentieren loggen Sie sich bitte in dem LogIn-Feld oben ein oder registrieren Sie sich. Die Kommentarfunktion ist nur für registrierte Premiumbenutzer (Verbandsmitglieder) freigeschaltet.