Schlagwort: Nürnberg

Ergebnisse 1-10 von 329 [weiter]

19. Oktober 2017

Aus den Kreisgruppen

Kreisverband Nürnberg: Gelungenes Schwabacher Sommerfest an neuer Stätte

Die Siebenbürgische Nachbarschaft Schwabach feierte ihr Sommerfest am 23. Juli auf dem Gelände der Lebenshilfe e.V. Schwabach. Die Ungewissheit prägte die Vorbereitungen auf das diesjährige Sommerfest: ein neues Gelände und dazu auch noch der Regen und das 40-jährige Bürgerfest der Stadt Schwabach. mehr...

16. Oktober 2017

Aus den Kreisgruppen

Siebenbürgische Trachtengruppe beim 47. Altstadtfest

Eine kleine, aber feine Gruppe des Kreisverbandes Nürnberg präsentierte sich am 16. September beim Umzug anlässlich des 47. Altstadtfestes in Nürnberg. Es haben nicht nur die Trachten gestrahlt, sondern auch die Augen der Teilnehmer. Wie jedes Jahr waren viele Trachtengruppen, historische Vereine, Fanfaren- und Spielmannszüge und Pferdegespanne dabei. mehr...

15. Oktober 2017

Aus den Kreisgruppen

Kreisverband Nürnberg: Friedrich Eberle für sein Lebenswerk geehrt

Friedrich Eberle, Werbegraphiker, Zeichner und Maler, wurde am 10. September im Haus der Heimat Nürnberg vom Kreisverband der Siebenbürger Sachsen Nürnberg für sein Lebenswerk geehrt. Annette Folkendt, die Vorsitzende des Kreisverbandes Nürnberg, hatte eine Ausstellung mit 27 Aquarellbildern des Malers initiiert und federführend organisiert. Die Ehrung fand in feierlichem Rahmen statt, musikalisch begleitet von Julia Zakel, der jungen Pianistin des Kreisverbandes. Der Versammlungsraum, der rund 70 Plätze fasst, war voll besetzt.
mehr...

8. Oktober 2017

Aus den Kreisgruppen

Friedrich Eberle in Nürnberg für sein Lebenswerk geehrt

Friedrich Eberle, Webegraphiker, Zeichner und Maler, wurde am 10. September im Haus der Heimat Nürnberg vom Kreisverband der Siebenbürger Sachsen Nürnberg für sein Lebenswerk geehrt. Annette Folkendt, die Vorsitzende des Kreisverbandes Nürnberg, hatte eine Ausstellung mit 27 Aquarellbildern des Malers initiiert und federführend organisiert. Die Ehrung fand in feierlichem Rahmen statt, musikalisch begleitet von Julia Zakel, der jungen Pianistin des Kreisverbandes. Der Versammlungsraum, der rund 70 Plätze fasst, war voll besetzt.
mehr...

7. Oktober 2017

Interviews und Porträts

Der Resonanz des Wortes auf der Spur: Michael Markel zum Achtzigsten

Sein vielfältiges Tun und tiefgründiges Wirken in einem Artikel abzustecken, scheint fast unmöglich, und doch zeichnen sich Verbindungslinien ab. Michael Markel, als Bauernsohn am 7. Oktober 1937 in Deutschweißkirch geboren, wurde als Schäßburger Bergschüler geprägt und studierte von 1957 bis 1962 Germanistik und Rumänistik an die Universität Klausenburg, wo er anschließend bis zu seiner Ausreise 1992 als Hochschullehrer und Literaturwissenschaftler wirkte. Im weitesten Sinne des Wortes ist er stets ein lernend Lehrender nach dem Prinzip docendo discimus geblieben. Sein unstillbarer Wissensdurst, der Drang, den Dingen auf den Grund zu gehen, haben ihn befähigt, nicht nur selbst Bemerkenswertes zu leisten, sondern auch Gleichgesinnte und famuli um sich zu scharen und sie anzuregen als Forscher, als Publizisten oder als Pädagogen Wesentliches zu leisten. In vielen Fällen ist daraus eine lebenslange Freundschaft gewachsen. mehr...

7. Oktober 2017

Kulturspiegel

In Nürnberg: Singspiel zu Martin Luther

Am Samstag, dem 14. Oktober, wird im Gemeindesaal der Reformations-Gedächtnis-Kirche Nürnberg, Berliner Platz 20, Gunter Roths Singspiel „Martin Luther – Geschichten und Lieder aus seinem Leben“ aufgeführt. mehr...

3. Oktober 2017

Kulturspiegel

Ausstellungen in Nürnberg: Reformation im östlichen Europa

Der Direktor des Deutschen Kulturforums östliches Europa, Dr. Harald Roth, persönlich wird am 6. Oktober um 18.30 Uhr im Rathaus in Nürnberg, Theresienstraße 7, die Ausstellung „Reformation in Siebenbürgen“ eröffnen. Herzliche Einladung zu einem musikalisch umrahmten Stehempfang! Der Eintritt ist frei. mehr...

10. September 2017

Aus den Kreisgruppen

"Die Gesellschaft mitgestalten!“ - Tag der offenen Tür im Haus der Heimat Nürnberg

Ein Vertreibungsschicksal könne zum Verstummen der Betroffenen, zum Rückzug aus der Gesellschaft führen, sagte die SPD-Bundestagsabgeordnete Gabriela Heinrich in ihrem Grußwort beim „Fest unter der Eiche“ am 22. Juli. Vor zehn Jahren wurde sie Mitglied im HdH, weil „dieses Haus Menschen, die die Heimat verloren haben, Orientierung gibt und dabei vermittelt, offen zu sein für diese offene Gesellschaft!“ Ihr Kollege aus dem Bundestag, Michael Frieser, CSU, ging in seinem Grußwort einen Schritt weiter: „An die Wurzeln denken und trotzdem die Gesellschaft mitgestalten, dafür steht dieses Haus der Heimat!“
mehr...

4. September 2017

Aus den Kreisgruppen

Kronenfest in Herzogenaurach

Es war das 18. Kronenfest, das heuer in Herzogenaurach gefeiert wurde, und es hat auch diesmal Hunderte von Besucher an den Weihersbach gelockt. Das Fest begann mit einer kirchlichen Andacht auf dem Festplatz, gehalten von Pfarrer Oliver Schürle von der evangelischen Kirche Herzogenaurach, und musikalisch begleitet von den Bläsern der Kinder-, Jugend- und Erwachsenentanzgruppe Herzogenaurach, unterstützt von zwei Musikern der Loisachthaler.
mehr...

30. August 2017

Aus den Kreisgruppen

Nürnberger Landsleute reisen nach Danzig, Marienburg und Posen

Wir trafen uns am U-Bahnhof in Nürnberg sehr früh am Morgen des 25. Mai, um die lange Strecke bis Danzig zu überwinden. Als wir kurz vor Potsdam Rast machten, trafen wir Mitglieder und Freunde der Tanzgruppe Alzen, mit Heidi und Martin Mehburger, die sich auf dem Weg zur Mecklenburgischen Seenplatte befanden. Nach freudigen Begrüßungen trennten sich unsere Wege und wir reisten weiter über Berlin und Stettin, die Bernsteinstraße entlang nach Wladyslawowo an der Ostsee, wo wir in einem sehr schönen Hotel mit einem Begrüßungsgetränk erwartet wurden und ein köstliches Abendessen serviert bekamen.
mehr...

Seite 1 von 33 [1] [2] [3] [4] · · >|

Liste der häufigsten Schlagwörter

  • AKTUELL
  • BEWERTET
  • GELESEN
  • KOMMENTIERT
Druckausgabe der aktuellen Zeitung
Die Druckausgabe der SbZ bereits eine Woche vor der Auslieferung online lesen (inkl. Volltextrecherche).

Archiv Schmökern und recherchieren im Archiv der SbZ von 1950-2010.

Terminkalender

« Oktober 17 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

RSS-Feeds abonnieren

Nächster Redaktionsschluss

8. November 2017
11:00 Uhr

18. Ausgabe vom 20.11.2017
Alle Redaktionsschlüsse
Registrieren! | Passwort vergessen?
Impressum · RSS · Banner · Online werben · Nutzungsbedingungen · Datenschutz