4. September 2019

29. Sachsentreffen und Nordsiebenbürger Treffen

Unter dem Motto „Gemeinsam – Gedenken – Aufbauen“ organisiert das Siebenbürgenforum (DFDS) zusammen mit der Heimatortsgemeinschaft Bistritz-Nösen, dem Bistritzer Rathaus und der Evangelischen Kirche A. B. in Rumänien (EKR) vom 20. bis 22. September das 29. Sachsentreffen sowie das Nordsiebenbürger Treffen.
Die festliche Eröffnung findet am Freitag, 20. September, um 17.00 Uhr im Gewerbeverein (Palatul culturii) statt. Dazu sind alle herzlich eingeladen. Am Samstag, 21. September, um 17.00 Uhr findet eine Gedenkveranstaltung zu Flucht und Evakuierung aus Nordsiebenbürgen vor 75 Jahren beim Denkmal im Park statt. Ebenfalls am Samstag beginnt um 15.00 Uhr die Festveranstaltung zur Verleihung der Honterusmedaille im Kulturhaus. Konzerte, Volkstanz, Gottesdienste und eine Ausstellung runden das Programm des Treffens ab. Der Kirchturm kann mit Ausnahme der Gottesdienstzeiten täglich zwischen 10.00 und 20.00 Uhr besichtigt werden. Hier findet sich das vollständige Programm, das auch als pdf-Datei heruntergeladen werden kann.
Sachsentreffen 2010 in Bistritz: Ein Bild der ...
Sachsentreffen 2010 in Bistritz: Ein Bild der Freude bot sich beim Festgottesdienst in der Stadtpfarrkirche. Foto: Holger Wermke

Schlagwörter: Sachsentreffen, Nordsiebenbürgen, Einladung, Bistritz

Bewerten:

16 Bewertungen: ++

Noch keine Kommmentare zum Artikel.

Zum Kommentieren loggen Sie sich bitte in dem LogIn-Feld oben ein oder registrieren Sie sich.