16. August 2020

Kaiser-Otto Preis an Klaus Johannis

Magdeburg – Der neue Termin steht fest: Der Kaiser-Otto Preis der Stadt Magdeburg wird am 14. Oktober an den rumänischen Staatspräsidenten Klaus Johannis verliehen.
Ursprünglich sollte der Festakt am 25. Mai im Magdeburger Dom stattfinden. An der Veranstaltung werden sich wegen der Pandemie nur 250 Gäste unter Einhaltung der geltenden Abstandsbestimmungen beteiligen. Der nicht dotierte Kaiser-Otto Preis würdigt nach Angaben der Stadtverwaltung internationale Persönlichkeiten mit besonderen Verdiensten um die europäische Verständigung und gilt als wichtigster Kulturpreis der Stadt Magdeburg. Zu den bisher Geehrten gehören auch Bundeskanzlerin Angela Merkel und der frühere Bundespräsident Richard von Weizsäcker.

NM


Schlagwörter: Klaus Johannis, Ehrung, Preis, Magdeburg

Bewerten:

16 Bewertungen: ++

Noch keine Kommmentare zum Artikel.

Zum Kommentieren loggen Sie sich bitte in dem LogIn-Feld oben ein oder registrieren Sie sich.