Schlagwort: Feier

Ergebnisse 1-10 von 23 [weiter]

29. Dezember 2020

Verschiedenes

Gemeinsam den 80. Geburtstag im Schloss Horneck gefeiert

In Anlehnung an den Beitrag von Kurt Thomas Ziegler: „Schloss Horneck – ein Phönix aus der Asche“ möchten wir, sieben Schulfreundinnen, auch unsere Impressionen schildern. Im Oktober dieses Jahres feierten wir auf Schloss Horneck und dem ihm angeschlossenen Schlosshotel unsere 80. Geburtstage. mehr...

30. November 2020

Aus den Kreisgruppen

Kreisgruppe Sachsenheim: Zehnjähriges Jubiläum des Jugendorchesters

Am 3. Oktober fand die Jubiläumsfeier zum zehnjährigen Bestehen des Siebenbürgischen Jugendorchesters Sachsenheim (SJS) im Hasenheim in Großsachsenheim statt. Nach einem ganz besonderen Jahr der Ungewissheit und einer langen Liste abgesagter Veranstaltungen hatte der Festausschuss des Jugendorchesters im Juni nach erfolgten Lockerungen in der Corona-Pandemie entschieden: Das Jubiläum soll stattfinden. mehr...

27. Juni 2020

Verbandspolitik

Digitale Eröffnung des Siebenbürgischen Kulturzentrums Schloss Horneck

Das Siebenbürgische Kulturzentrum Schloss Horneck in Gundelsheim am Neckar wird eröffnet. Termin und Programm für eine auf sehr wenige Teilnehmer beschränkte Feier vor Ort und für eine digitale Eröffnung im Netz stehen fest. mehr...

4. März 2020

Aus den Kreisgruppen

Karnevalsfeier im Kölner Vereinshaus

Zur diesjährigen Karnevalsfeier im Kölner Vereinshaus hat unsere Vorsitzende Hanna Jung-Boldan in unserem Vereinsblatt, dem Äbläck, eingeladen. Da es bei der vorjährigen Karnevalsfeier noch viele freie Stühle gab, wurde jeder ermuntert, auch Freunde und Bekannte zum Mitmachen zu aktivieren. Das Resultat war, dass der Saal bis auf wenige Plätze voll war. Wir hatten liebe Mitglieder und Gäste von drei Kontinenten (siehe Foto). mehr...

10. September 2019

Österreich

Verein Rosenau: Baumstriezelbacken fürs Seewalchener Sommerfest

Wir durften auch heuer wieder beim Seewalchener Sommerfest auf der Promenade unsere Siebenbürger Baumstriezel verkaufen. Los ging es am 15. August bereits um 5 Uhr mit der Zubereitung des Germteiges, der sich unsere Frühaufsteherinnen in bewährter Weise widmeten. Frühstücksfee Kathi bereitete in der Zwischenzeit ein herzhaftes Frühstück für alle Helfer und Helferinnen, die sich für den Arbeitseinsatz stärkten. mehr...

26. Mai 2019

Aus den Kreisgruppen

30 Jahre Theatergruppe Wiehl-Bielstein

Zum 30-jährigen Jubiläum der Theatergruppe hatte die Kreisgruppe Wiehl-Bielstein des Verbandes der Siebenbürger Sachsen e. V. für den 27. April in die Aula des Schulzentrums in Bielstein eingeladen. In seiner Begrüßungsrede würdigte Horst Kessmann, Vorsitzender der Kreisgruppe, das Wirken der Theatergruppe als tragende Säule der Kulturarbeit in der Kreisgruppe. Er wies auf 27 aufgeführte Theaterstücke und Sketche vorwiegend in siebenbürgisch-sächsischer Mundart in diesen 30 Jahren des Bestehens hin. mehr...

27. April 2019

Rumänien und Siebenbürgen

70 Jahre Theologisches Institut in Hermannstadt gefeiert

„Für ihren Dienst bedarf die Kirche unabdingbar der Theologie. Die Schaffung einer eigenen Theologenausbildung war vor 50 Jahren eine Lebensfrage der Kirche“, sagte der damalige Dekan Prof. Dr. Hermann Pitters in seinem Festvortrag am 30. Oktober 1999. Diese Aussage hat 20 Jahre danach, im Jahr des 70. Gründungsjubiläums des Theologischen Instituts, nichts an Aktualität eingebüßt, betonte Reinhart Guib, Bischof der Evangelischen Kirche A.B. in Rumänien, in seinem Grußwort beim Tag der Offen Türen am 30. März: „So lange hier an diesem Ort Christus gelehrt, geliebt, gehofft wird, haben wir und unsere Kirche eine Zukunft.“ mehr...

16. April 2019

Aus den Kreisgruppen

70 Jahre Kreisgruppe Schweinfurt – Gochsheim

Herzliche Einladung zur Feier am Samstag, dem 27. April, in die Fritz-Zeilein-Halle, Friedhofstraße 13, 97469 Gochsheim. Geladene Gäste des Verbandsvorstandes, aus Politik und Kirche unterstützen unser Vorhaben. Parkplätze sind ausreichend vorhanden. mehr...

2. April 2019

Rumänien und Siebenbürgen

Allgemeine Deutsche Zeitung für Rumänien feiert 70. Jubiläum

Bukarest – Am 13. März 1949, vor 70 Jahren, erschien in Bukarest die erste Ausgabe der Tageszeitung Neuer Weg. „Es wurde damit eine reiche und langwährende Tradition der deutschen Presse in diesem Land wieder aufgenommen, die vor allem im Banat und in Siebenbürgen bis ins 18. Jahrhundert zurückreicht und die im Herbst 1944 völlig zum Erliegen kam“, schreibt Rohtraut Wittstock, Chefredakteurin der Allgemeinen Deutschen Zeitung für Rumänien, ab 1993 Nachfolger des Neuen Weg, in ihrem Artikel „Kontinuität und Diskontinuität“ zum 70. Jubiläum der einzigen deutschsprachigen Tageszeitung Südosteuropas. mehr...

9. Januar 2019

Aus den Kreisgruppen

Kreisgruppe Heidenheim feiert 35-jähriges Gründungsjubiläum

Am 17. November fand die 35-jährige Jubiläumsfeier unserer Kreisgruppe in der Sporthalle Steinheim statt. Im Rahme des Nachmittages wurden von allen Kulturabteilungen des Vereins einmalige Beiträge dargeboten. mehr...

Liste der häufigsten Schlagwörter