Schlagwort: Handball

Ergebnisse 31-37 von 37

3. Januar 2008

Jugend

Sportliche Reise nach Siebenbürgen

Die Handball-Schulmannschaft des Friedrich-List-Gymnasiums Asperg nahm vom 26. Oktober bis 4. November an einem Sport- und Kulturaustausch in Siebenbürgen teil. Der Kerngedanke dieses Projekts war die Zusammenführung der Jugendlichen aus beiden Ländern sowie die Belebung des sportlichen Interesses. Elf Schüler sowie die Lehrer Hans-Martin Rether und Gerhard Kluttig traten am 26. Oktober die 1.600 Kilometer lange Fahrt bis nach Agnetheln in Siebenbürgen an. mehr...

25. August 2007

Verschiedenes

15. Handballturnier um den Pipatsch-Pokal

Es ist wieder soweit: Christoph Koch hat mit den Vorbereitungen für das traditionelle Handballturnier um den Pipatsch-Pokal begonnen. In dem Turnier, das am 15. September 2007 in Herzogenaurach stattfindet, wird auch der Dr.-Anton-Petri-Wanderpokal ausgespielt. mehr...

11. August 2007

Verschiedenes

Mora Windt-Martini: zwei Vereinen gleichzeitig gedient

Nach der 1:0-Führung für Deutschland gleicht Mora Windt zum 1:1 aus. Sie nutzt eine Lücke in der deutschen Abwehr und trifft. Auch die Halbrechte Elena Jianu und Victoria Dumitrescu treffen. Die rumänische Mannschaft geht mit einer 3:1-Führung in die Pause.“ Dieses Zitat stammt aus einem Bericht der Deutschen Handball-Woche über das Finale der Großfeld­handball-Weltmeisterschaft der Frauen von 1956 in Frankfurt am Main. Mora Windt, die später den Namen ihres Mannes Fritz Martini annehmen wird, gehört zu den Stützen der künftigen Weltmeistermannschaft, die in jenem Jahr Rumänien stellt. Die rumänische Mannschaft gewinnt das Finale mit 6:5 gegen Deutschland. Am 7. August 2007 wurde die in Kronstadt geborene Mora Windt-Martini 70 Jahre alt. mehr...

7. Oktober 2006

Kulturspiegel

Hansi Schmidt auf Deutschland-Tournee

Hansi Schmidt, einer größten Handballspieler aller Zeiten, geht im Oktober und November auf eine kleine Deutschland-Tournee, um seine Biographie vorzustellen. Als Erstes wird er zusammen mit dem Verfasser seiner Lebensgeschichte, Johann Steiner, am Sonntag, 22. Oktober, zu Gast auf dem Ostdeutschen Kulturtag in Berlin sein. Es folgen Stationen in Nürnberg, München und Karlsruhe: mehr...

7. Februar 2006

Verschiedenes

Hansi Schmidt zu Gast in Ulm

Hansi Schmidt, einer der größten Handballspieler aller Zeiten, ist am Donnerstag, dem 16. Februar, zu Gast in Ulm. mehr...

17. Januar 2006

Verschiedenes

Handball-Nostalgiespiel in Günzburg

Im Foyer der Rebay-Halle stehen vier Männer um einen runden Tisch, sehen sich ein blau-weiß gestaltetes Buch an und tauschen Erinnerungen aus. Weißt du noch, fragt der aus Jakobsdorf im Harbachtal stammende Handballlehrer Karl Martini die zu seiner Rechten stehende Gummersbacher Handballlegende Hansi Schmidt. Und der Banater Schwabe lächelt und erklärt dem Siebenbürger Sachsen, warum er seinerzeit auf die Teilnahme an den Olympischen Spielen in 1972 in München verzichtet hat. mehr...

3. Mai 2004

Verschiedenes

Training hinter den Eschergässer Gärten

Die Tartlauer Volksschule hat in den dreißiger Jahren auf dem Gebiet des Sports erheblichen Nachholbedarf. Deshalb beschließt das Presbyterium 1936, den jungen Lehrer Stefan Deszö an die Schule zu berufen, um Leben in den Turnunterricht zu bringen. Als aktiver Leistungssportler verlegt er den Schwerpunkt vom Geräteturnen auf Athletik und führt 1937 das Handballspiel bei den Jungen und Mädchen ein. Die Jugend legt unter seiner Leitung im freiwilligen Arbeitsdienst einen Sportplatz an. Das berichtet Walter Schmidt aus Tartlau. Gegner ist ausschließlich Heldsdorf, weil die anderen Burzenländer Gemeinden noch keine Mannschaft haben. Die Heldsdorfer stellen immer die bessere Mannschaft. Ein Spiel in Reps endet unentschieden. mehr...

Liste der häufigsten Schlagwörter