Schlagwort: Heidenheim

Ergebnisse 1-10 von 60 [weiter]

28. März 2020

Aus den Kreisgruppen

Ein Faschingsball mit vielen närrischen Facetten in Heidenheim

Die Rahmenbedingungen waren bestens, denn der Faschingsball in Heidenheim startete in diesem Jahr eine Stunde früher, um Zeit zu haben für noch mehr „närrische Momente und Bilder“ für alle Gäste. Mit der Band „Schlager-Taxi“ war dem Publikum eine gute Entfaltungsmöglichkeit gegeben für Party und Tanzen. In einer bereitgestellten Fotobox konnten diese ausgelassenen Momente für jeden Gast individuell festgehalten werden. Unter: https://www.facebook.com/Jugendtanzgruppe.Heidenheim/ und Album „Faschingsball 2020“ ist das lustige Treiben für Sie sichtbar. mehr...

8. Januar 2020

Aus den Kreisgruppen

Weihnachtsfeier in Heidenheim

Am 8. Dezember fand die Weihnachtsfeier der Heidenheimer Kreisgruppe im Siebenbürgerhaus statt. Ein Weihnachtsmärchen aus Russland mit dem Titel „Varenka“ wurde von den Kindern der Kindertanzgruppe in verschiedenen Altersgruppen unter der Leitung von Gwendoline Roth und Helga Schuster dargeboten. mehr...

19. Juli 2019

Aus den Kreisgruppen

„Hochzet hun mer, ei woi wit dot lostig sen …“

Die Kreisgruppe Heidenheim nahm beim diesjährigen Heimattag in Dinkelsbühl mit ca. 130 Trachtenträgern, inklusive ihrer Blaskapelle, am großen Trachtenumzug teil. Dabei präsentierte die Gruppe einen typischen Hochzeitszug, wie er sicherlich stellvertretend für viele Gemeinden aus Siebenbürgen auch früher tatsächlich stattgefunden hat. mehr...

27. Juni 2019

Kulturspiegel

Der Trachtenumzug in Daten

Beim Trachtenumzug des 69. Heimattages der Siebenbürger Sachsen in Dinkelsbühl wurden am Pfingstsonntag, dem 9. Juni 2019, erstmals über 110 Gruppen verzeichnet, nämlich 115. Letzte Spitze war 2015 mit 109 Gruppen, 2018 waren es 108 Gruppen. mehr...

12. Mai 2019

Aus den Kreisgruppen

Osterball in Heidenheim mit Tanz und Bespritzen

Es war ein Osterwochenende wie im Bilderbuch. Beste Voraussetzungen, die Tradition an Ostern weiterhin zu pflegen. Hierfür gab es in den letzten Tagen und Wochen vor Ostern bereits etliche Vorbereitungen und Proben im Vereinsheim. Denn neben den vielen Tänzen, die am Osterball von der Jugend- und Kindertanzgruppe geplant waren, musste noch die Sangeskraft der „jungen Kehlen“ mit alten und neuen Liedern geübt werden. mehr...

5. Februar 2019

Aus den Kreisgruppen

Heidenheimer Weihnachtsfeier im Siebenbürgerhaus

Am 9. Dezember fand die Weihnachtsfeier der Heidenheimer Kreisgruppe im Siebenbürgerhaus statt. Das Programm wurde von den Kindern der Kindertanzgruppe gestaltet unter der Leitung von Gwendoline Roth und Helga Schuster. mehr...

9. Januar 2019

Aus den Kreisgruppen

Kreisgruppe Heidenheim feiert 35-jähriges Gründungsjubiläum

Am 17. November fand die 35-jährige Jubiläumsfeier unserer Kreisgruppe in der Sporthalle Steinheim statt. Im Rahme des Nachmittages wurden von allen Kulturabteilungen des Vereins einmalige Beiträge dargeboten. mehr...

6. Dezember 2018

Aus den Kreisgruppen

Musikantenfest der Siebenbürger Musikanten Heidenheim e.V.

Am 20. Oktober war es wieder soweit. Das Siebenbürger Musikantenfest wurde zum 5. Mal von den Siebenbürger Musikanten Heidenheim e.V. veranstaltet. Auch dieses Jahr gab es einige Überraschungen. Bereits vor 18.00 Uhr bildete sich eine lange Schlange an der Kasse. Die Gäste konnten es nicht erwarten, sich einen der begehrten Plätze zu sichern. mehr...

7. November 2018

Jugend

Kindertanzgruppe Heidenheim gestaltet die Museumsnacht auf Schloss Hellenstein mit

„Wer will fleißige Handwerker sehen“ - so lautete das Thema des Programms, das die Heidenheimer Kindertanzgruppe am 20. Oktober im Rahmen der Museumsnacht auf Schloss Hellenstein vorführte. Ausgehend von ihren Familiennamen, beschäftigten sich die Kinder mit den verschiedenen Berufen, die es früher gab und heute zum Teil auch noch gibt. mehr...

19. Juni 2018

Aus den Kreisgruppen

Vorhang auf für Frida Binder-Radler!

Am 13. Mai wäre sie 110 Jahre alt geworden. Frida Binder-Radler, im Alter von 78 Jahren verstorben, lebt weiter in unzähligen sächsischen Gedichten, die zum Teil vertont wurden, in Sagen und Volkserzählungen und Bühnenstücken in siebenbürgisch-sächsischer Mundart. Das Theaterstück „Der seltsame Gast“ unter der Regie von Helga Schuster durften wir letztes Jahr in Ingolstadt besuchen, damals waren wir auf der Durchreise. Ende April 2018 wurde das Theaterstück „Det Fräendref oder Wie woijt gewännt“ anlässlich von Frida Binder-Radlers 110. Geburtstag im Heidenheimer Siebenbürgerhaus uraufgeführt von der Eltern- und Kindertanzgruppe Heidenheim sowie Gastspielern aus der Theatergruppe Heidenheim, abermals unter der professionellen Regie von Helga Schuster. mehr...

Liste der häufigsten Schlagwörter