Schlagwort: Ingolstadt

Ergebnisse 1-10 von 114 [weiter]

24. April 2022

Aus den Kreisgruppen

Kreisgruppe Ingolstadt: Im Trachtenfieber

Bereits zum zweiten Mal lud Hilda Albrich, Frauenreferentin der Kreisgruppe Ingolstadt, zum Trachtenseminar in unsere Heimatstube ein. Als Referentin stellte sie uns Maria Schenker, Kulturreferentin in der Kreisgruppe Augsburg, vor. Bereits in frühester Kindheit haben Trachten und Bräuche Frau Schenker fasziniert, so hat sie sich ein immenses Wissen angeeignet, das sie gerne weitergibt. Sie stammt aus Großau, wo sie sich mit der Einrichtung einer Heimatstube einen großen Traum, verwirklichen konnte. mehr...

25. Januar 2022

Aus den Kreisgruppen

Kreisgruppe Ingolstadt: Wandertag mit Langzeitwirkung

Ja, wir sind da, wir, die Wanderfreunde der Kreisgruppe Ingolstadt, und sagen mit Freude und auch ein wenig Stolz: Wir sind der „jüngste Spross“ der Kreisgruppe. Unser „Ranger“, Martin Albrich, hat uns für den 28. Oktober 2021 mit einem Zitat von Hippokrates motiviert. „Gehen ist des Menschen beste Medizin.“ Es ergeht die Aufforderung: Lass die Hanteln in den muffigen Fitnesszentren liegen, meide die Fußball- und Tennisplätze, belaste dich nicht mit komplizierten Bewegungsabläufen der Kampfsportarten, sondern geh hinaus zu den Bäumen und den Vögeln und der klaren Luft. Das menschliche Gehirn ist biophil, es benötigt den Kontakt zur – halbwegs – freien Natur. mehr...

3. Dezember 2021

Verschiedenes

Mitgliederversammlung der Kreisgruppe Ingolstadt: Jugendtanzgruppe trat nach langer Zeit wieder auf

Der Einladung zur jährlichen Mitgliederversammlung in der herbstlich geschmückten Sportgaststätte Zuchering folgten am 24. Oktober 2021 etliche Mitglieder der Kreisgruppe Ingolstadt. Zur Eröffnung spielte die Siebenbürger-Banater Blaskapelle unter der Leitung von Hermann Mattes. Der Kreisgruppenvorsitzende Manfred Binder begrüßte alle Anwesenden und legte eine Schweigeminute für die verstorbenen Mitglieder ein. mehr...

7. November 2021

Jugend

Kinderseminar in Ingolstadt wird abgesagt

Aufgrund der aktuellen gesundheitlichen Lage in Bayern hat sich der Landesverband Bayern des Verbands der Siebenbürger Sachsen in Deutschland am 10. November entschieden, die folgende Veranstaltung abzusagen. Bitte beachten Sie, dass diese Einladung nicht mehr gültig ist - sie wird zur Dokumentation an dieser Stelle beibehalten. mehr...

23. Oktober 2021

Aus den Kreisgruppen

Sieglinde Bottesch erhält Johann-Simon-Mayr-Medaille der Stadt Ingolstadt

Am 29. September war es so weit: Die siebenbürgische Künstlerin Sieglinde Bottesch konnte die bereits vor Monaten angekündigte Johann-Simon-Mayr-Medaille von Oberbürgermeister Dr. Christian Scharpf in Ingolstadt entgegennehmen. mehr...

29. Mai 2021

Aus den Kreisgruppen

Muttertagsgottesdienst in Ingolstadt

Bereits zum zweiten Mal fand der Muttertagsgottesdienst der Kreisgruppe Ingolstadt digital statt. Es ist schade, dass wir nicht alle gemeinsam diesen ergreifenden Gottesdienst erleben konnten, andererseits bin ich sehr dankbar, dass so viele Leute mit Hilfe der neuen Medien die Möglichkeit hatten, mit uns zu feiern. mehr...

7. Mai 2021

Verschiedenes

Digitaler Muttertag auf Radio-Siebenbuergen.de

Der traditionelle Muttertagsgottesdienst der Siebenbürger Sachsen findet seit fast 20 Jahren in der St.-Matthäus-Kirche in Ingolstadt statt, die älteste evangelische Kirche der Stadt. In diesem Jahr wurde er coronabedingt schon das zweite Mal aufgezeichnet und wird am Muttertag, 9. Mai, ab 10.00 Uhr auf https://radio-siebenbuergen.de/ gesendet. mehr...

7. März 2021

Kulturspiegel

Ingolstadt ehrt Sieglinde Bottesch

Die siebenbürgische Künstlerin Sieglinde Bottesch ist von der Stadt Ingolstadt für besondere kulturelle Verdienste mit der Johann-Simon-Mayr-Medaille ausgezeichnet worden. mehr...

11. Januar 2021

Aus den Kreisgruppen

Kleine Lichtblicke in Ingolstadt

Der Monat Dezember bescherte den Mitgliedern der Kreisgruppe Ingolstadt doch noch kleine Lichtblicke. Am vierten Adventswochenende wurde der Weihnachtsbaum in der St.-Markus-Kirche mit Unterstützung einiger Männer der Kreisgruppe aufgestellt und geschmückt, so dass am Adventssonntag die Kinder und Schüler der jeweiligen Tanzgruppen ihre Päckchen unter dem Baum abholen konnten. mehr...

26. Oktober 2020

Kulturspiegel

Der Natur ganz nah: Sieglinde Bottesch stellt „ERD-REICH“ in Ingolstadt aus

Noch bis zum 8. November kann man die Ausstellung „ERD-REICH“ in Ingolstadt besuchen, in der die Künstlerin Sieglinde Bottesch Arbeiten auf Papier und Objekte präsentiert. Es ist ihre sechste Einzelausstellung in der Stadt an der Donau, wo sie seit 1987 lebt. mehr...

Liste der häufigsten Schlagwörter