12. Juni 2011

Druckansicht | Empfehlen

Das Programm des Heimattages 2011

Der Verband der Siebenbürger Sachsen und die HOG-Regionalgruppe Burzenland als Mitausrichter bieten beim 61. Heimattag vom 10. bis 13. Juni ein ansprechendes Programm. Wie immer gestalten die Siebenbürgisch-Sächsische Jugend in Deutschland (SJD) und das Hilfskomitee das Fest mit. Informationen während des Heimattages bieten der Infostand vor der Schranne samstags und sonntags von 9.00-18.00 Uhr sowie das Festbüro, ausnahmsweise im ehemaligen Touristik-Service, Segringer Straße 2, samstags von 8.00-18.00 Uhr, sonntags von 7.00-18.00 Uhr und montags von 8.00-12.00 Uhr. Ausstellungen und der „Siebenbürger Markt“ sind samstags und sonntags von 9.00-19.00 Uhr zu besuchen.

Freitag, 10. Juni 2011

19.00-0.45 Uhr: Tanzveranstaltung; Musik-Session mit den Bands „Highlife“, „Romanticas“, „Akustik“ im Festzelt auf dem „Schießwasen“

Samstag, 11. Juni 2011

8.00-18.30 Uhr: Fußballturnier am TSV-Sportplatz, Alte Promenade

9.00-18.00 Uhr: Tennisturnier auf den TSV-Tennisplätzen, Alte Promenade

9.00-18.00 Uhr: Volleyballturnier in der Dreifachturnhalle, Ulmer Weg

Siegerehrung im Anschluss an die Turniere

Die „Highlife-Band“ spielt ab 14.00 Uhr auf dem Skaterplatz

9.00 Uhr: Eröffnung der Ausstellungen und Verkaufsausstellungen im Katholischen Pfarrheim, Kirchhöflein 1

- Bilder der Karpaten. Fotos von Herbert Horedt. Ausstellung des Deutschen Alpenvereins, Sektion Karpaten. Einführung: Herbert Horedt

- Buchausstellung des Arbeitskreises für Siebenbürgische Landeskunde und des Fördervereins der Siebenbürgischen Bibliothek Gundelsheim; Buchpräsentation von Neuerscheinungen. Einführung: Dr. Harald Roth, Südosteuropareferent des Deutschen Kulturforums östliches Europa

- Infostand des Arbeitskreises Genealogie, AKSL

- Schiller-Verlag Hermannstadt

- Siebenbürgisch-Deutsches Heimatwerk

- CDs, MCs und DVDs von Hans-Günther Kasper und Erwin Kraus

- Kochbücher von Katharina Gabber und Gudrun Müller

- Antiquariat Leonhardt und sonstige Bücher

- Kunstgewerbe u.v.m.

9.30 Uhr: Ausstellungseröffnungen im Evangelischen Gemeindehaus St. Paul, Nördlinger Straße 2, Refektorium, 1. und 2. Stock

- 800 Jahre Burzenland. Dokumentarausstellung. Einführung: Dr. Harald Roth, Südosteuropareferent des Deutschen Kulturforums östliches Europa

- Heimattag der Siebenbürger Sachsen in Dinkelsbühl im Blick von Kurt Pachl. Fotoausstellung. Einführung: Prof. Dr. Jürgen Walchshöfer

- Buch- und Verkaufsausstellung Buchversand Südost und Edition Wort und Welt & Bild

- Aquarelle von Ursula Sussner und Adolf Kroner

10.15 Uhr: Ausstellungseröffnung im Kunstgewölbe im Spitalhof, Dr.-Martin-Luther-Straße 6

Vier Burzenländer Künstler. Einführung: Marius Joachim Tataru, Wissenschaftlicher Mitarbeiter des Siebenbürgischen Museums Gundelsheim

11.00 Uhr: Eröffnung des Heimattages im Schrannen-Festsaal. Begrüßung: Karl-Heinz Brenndörfer, Vorsitzender der Regionalgruppe Burzenland; Ansprachen: Dr. Christoph Hammer, OB der Großen Kreisstadt Dinkelsbühl; Dr. h. c. Susanne Kastner, MdB, Vorsitzende des Deutsch-Rumänischen Forums; Bodo Löttgen, MdL, Beauftragter für Heimatvertriebene und Spätaussiedler der CDU-Landtagsfraktion NRW; Grußworte; Moderation: Annette Königes, Kulturreferentin der Zeidner Nachbarschaft; Umrahmung: Dinkelsbühler Marketenderin mit Solotrompeter der Dinkelsbühler Knabenkapelle; Holger Tontsch, Trompete; Zeidner Bläsergruppe, geleitet von Peter Roth

12.30-14.00 Uhr: Spitalhofmusi, Zeidner Blaskapelle, Leitung: Brunolf Kauffmann

13.45 Uhr: Unser Nachwuchs präsentiert sich im Schrannen-Festsaal. Leitung: Stephanie Kepp, SJD; Moderation: Bettina Brantsch, SJD

14.30 Uhr: Lied und Literatur mit Hildegard Bergel-Boettcher (Mezzosopran), Andrea Gatzke (Gitarre) und Dr. h. c. Hans Bergel im Evangelischen Gemeindehaus St. Paul, Nördlinger Straße 2, 2. Stock; Einführung: Karin Servatius-Speck, Stellvertretende Bundesvorsitzende

14.30 Uhr: Informationsveranstaltung Entschädigung für politische Verfolgung in Rumänien im Kleinen Schrannensaal; RA Dr. Bernd Fabritius, Bundesvorsitzender

15.15 Uhr: Zeidner Wunderkreis und Platzkonzert der Zeidner Blaskapelle, Leitung: Brunolf Kauffmann, vor der Schranne – entfällt bei Regen

15.30 Uhr: Informationsveranstaltung Restitution von enteignetem Vermögen im Kleinen Schrannensaal; Heinz Götsch, Beauftragter des Verbandes für Fragen der Restitution

16.00 Uhr: Das Burzenland in Sagen und Liedern im Schrannen-Festsaal. Mitwirkung: Zeidner Gitarrentrio, Leitung: Effi Kaufmes; Jugendbachchor Kronstadt, Dirigent: Steffen Schlandt; Zeidner Bläsergruppe, Leitung: Reinhard Göbbel; Vorleser: Effi Kaufmes, Reinhard Göbbel; Bildpräsentation: Erwin Kraus; Leitung: Annette Königes, Kulturreferentin Zeidner Nachbarschaft, Enni Janesch, Bundesfrauenreferentin

17.00 Uhr: Ausstellungseröffnung Kirchenburg Radeln – ein Schutzraum für Kinder in der St.-Pauls-Kirche, Nördlinger Straße; Einführung: Peter Maffay

17.30 Uhr: Festveranstaltung in der St.-Pauls-Kirche, Nördlinger Straße. Festrede: „60 Jahre Heimattag“, Joachim Herrmann, MdL, Bayerischer Staatsminister des Innern; Festrede: „800 Jahre Burzenland“, Hon. Prof. Dr. Konrad Gündisch, Bundesinstitut für Kultur und Geschichte der Deutschen im östlichen Europa; Konzert: Jugendbachchor Kronstadt, Dirigent: Steffen Schlandt

19.00-0.45 Uhr: Tanzveranstaltung „Alles für das Publikum, alles für den Spaß!“ mit „Amazonas-Express“ im Festzelt

20.30-1.00 Uhr: Tanzveranstaltung in der Schranne mit dem „Karpaten-Express“, Leitung: Hans-Otto Mantsch

Sonntag, 12. Juni 2011

9.00 Uhr: Pfingstgottesdienst in der St.-Pauls-Kirche, Nördlinger Straße. Predigt: Bischof Reinhart Guib; Liturg: Dekan Hermann Schuller; Lesung: Alfred Mrass, Stellvertretender Bundesvorsitzender, Birgit Teutsch, Evelin Teutsch, Andreas Roth (HOG Schirkanyen); Mitgestaltung: Jugendbachchor Kronstadt, Dirigent: Steffen Schlandt

9.30 Uhr: Aufstellung des Trachtenzuges (Kirchgänger stoßen nach dem Gottesdienst dazu) auf der Bleiche und Wörnitzstraße. Verantwortlich: Ines Wenzel, Rainer Lehni, Elmar Wolff, Michael Konnerth

10.30 Uhr: Trachtenumzug (Achtung, neuer Weg!) über Bleiche, Wörnitzstraße, Altrathausplatz, Ledermarkt, Marktplatz, Dr.-Martin-Luther-Straße, Obere Schmiedgasse, Bauhofstraße, Lange Gasse, Wethgasse, Nördlinger Straße, Marktplatz, Weinmarkt. Moderation: Ines Wenzel

11.30 Uhr: Kundgebung vor der Schranne. Geistliches Wort: Bischof Reinhart Guib; Begrüßung: Dr. Bernd Fabritius, Bundesvorsitzender des Verbandes; Ansprachen: Dr. Hans-Peter Friedrich, MdB, Bundesminister des Innern; Dr. Teodor Baconschi, Außenminister von Rumänien; Grußwort: Peter Maffay; Deutschlandlied – Siebenbürgenlied; Helge von Bömches, Bass; Begleitung: Burzenländer Blaskapelle 1; Leitung: Klaus Knorr

12.30 Uhr: Musik zum Mittagstisch im Schrannen-Festsaal: Siebenbürgische Blaskapelle Schorndorf, Leitung: Bernhardt Staffendt

14.00-16.00 Uhr: Musik zum Mittagstisch im Festzelt: Baaßener Blaskapelle, Leitung: Erwin Arz

13.30 Uhr: Beratung der Bundesrechtsreferenten in den Räumen der Jugendpflege, Bauhofstraße 41. Rentenfragen: RA Ernst Bruckner; Bundesvertriebenen- und Lastenausgleichsrecht: Dr. Johann Schmidt

13.00 Uhr: Puppentheater im Konzertsaal im Spitalhof, Dr.-Martin-Luther-Straße 6

13.15 Uhr: Blasmusikständchen vor der Schranne. Vereinigte Burzenländer Blaskapellen; Moderation: Annette Königes, Kulturreferentin der Zeidner Nachbarschaft

14.00 Uhr: Sachsesch Wält. Lesung der Mundartautoren Hilda Femming, Doris Hutter, Bernddieter Schobel, Dietrich Weber im Evangelischen Gemeindehaus St. Paul, 2. Stock; Einführung: Hans-Werner Schuster, Bundeskulturreferent

14.30 Uhr: Aus Tradition und Liebe zum Tanz. Volkstanzveranstaltung der SJD (entfällt bei Regen). Leitung: Christine Göltsch

- Vor der Schranne. „25 Jahre SJD“: Dr. Bernd Fabritius, Bundesvorsitzender des Verbandes; Moderation: Birgit Teutsch, Edwin-Andreas Drotleff; Musik: Siebenbürgische Blaskapelle Schorndorf, Leitung: Bernhardt Staffendt

- Altrathausplatz. Moderation: Ingrid Hermann, Andreas Roth

15.00 Uhr: Vorträge der Kulturpreisträger 2011 im Evangelischen Gemeindehaus St. Paul, 2. Stock

- Prof. h. c. Dr. Stefan Sienerth: „,Die Wirrnis wurde Lebenslauf‘. Neue Erkenntnisse zur Biografie und zum Werk des Lyrikers Georg Hoprich“

- Prof. h. c. Dr. Peter Motzan: „Die vereitelte Anwerbung Alfred Margul Sperbers als Informant des rumänischen Geheimdienstes Securitate im operativen Vorgang Hermine Pilder-Klein“

15.00 Uhr: Carl Wolff Gesellschaft Siebenbürgischer Wirtschaftsclub in Deutschland e.V. – Ideen, Zielsetzungen des Netzwerkes, Berichte aus der Praxis! Nutzen für die Mitglieder. Präsentation von Prof. Horst-Richard Jekel, Vorsitzender der CWG, im Konzertsaal im Spitalhof, Dr.-Martin-Luther-Straße 6

17.00 Uhr: Preisverleihungen in der St.-Pauls-Kirche, Nördlinger Straße. Siebenbürgisch-Sächsischer Jugendpreis 2011 an: Ingeborg Acker und Bettina Ganzert; Laudatio: Peter Obermayer; Siebenbürgisch-Sächsischer Kulturpreis 2011 an: Prof. h. c. Dr. Peter Motzan und Prof. h. c. Dr. Stefan Sienerth; Laudatio: Richard Wagner; Musik: Hildegard Bergel-Boettcher, Mezzosopran; Andrea Gatzke, Gitarre

19.00-0.45 Uhr: „Akustisch“ mehrdimensionale Stimmung mit der Akustik-Band im Festzelt

20.00-1.00 Uhr: Tanz und Stimmung mit dem Stern-Trio im Schrannen-Festsaal

21.15 Uhr: Aufstellung des Fackelzuges vor der Schranne. Verantwortlich: Rainer Lehni, Elmar Wolff, SJD

22.00 Uhr: Feierstunde an der Gedenkstätte (bei Regen in der St.-Pauls-Kirche). Ansprache: Wolfgang Wittstock, Vorsitzender des Kreisforums Kronstadt des DFDS; Großer Zapfenstreich der Dinkelsbühler Knabenkapelle

Montag, 13. Juni 2011

9.30 Uhr: Podiumsdiskussion im Kleinen Schrannensaal. „Die Wahrheit? Mit Sicherheit? Rund um das Archiv der Securitate“. Teilnehmer: Prof. h. c. Dr. Peter Motzan, Stellvertretender Direktor des IKGS; Christian Schoger, Redakteur SbZ; Prof. h. c. Dr. Stefan Sienerth, Direktor des IKGS; Hermann Schuller, Dekan i.R., Vorsitzender des Hilfskomitees; Moderation: Dr. Anneli Ute Gabanyi.

Abschluss des Heimattages im Kleinen Schrannensaal durch Dr. Bernd Fabritius, Bundesvorsitzender

Holzfleischessen neben der Schranne

Schlagwörter: Heimattag 2011, Programm

Nachricht bewerten:

20 Bewertungen: ++

Noch keine Kommmentare zum Artikel.

Zum Kommentieren loggen Sie sich bitte in dem LogIn-Feld oben ein oder registrieren Sie sich.

  • AKTUELL
  • BEWERTET
  • GELESEN
  • KOMMENTIERT
Druckausgabe der aktuellen Zeitung
Die Druckausgabe der SbZ bereits eine Woche vor der Auslieferung online lesen (inkl. Volltextrecherche).

Archiv Schmökern und recherchieren im Archiv der SbZ von 1950-2010.

Terminkalender

« Dezember 16 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1

Artikel zum Thema

RSS-Feeds abonnieren

Nächster Redaktionsschluss

11. Januar 2017
11:00 Uhr

1. Ausgabe vom 25.01.2017
Alle Redaktionsschlüsse
Wein vom Königsboden

Registrieren! | Passwort vergessen?
Impressum · RSS · Banner · Online werben · Nutzungsbedingungen · Datenschutz