17. Januar 2016

Druckansicht | Empfehlen

Aktuelles aus Schloss Horneck

Am 9. Januar trat der neue Vorstand des Trägervereins von Schloss Horneck in Gundelsheim zusammen. Der Gründungsvorsitzende Dr. Bernd Fabritius, MdB, übergab dabei den Vorsitz an den einstimmig gewählten Hon.-Prof. Dr. Konrad Gündisch, den er für dieses Amt auch vorgeschlagen hatte. Neuer Schriftführer des Vereins ist Dr. Harald Roth, Stellvertretender Vorsitzender des Siebenbürgisch-Sächsischen Kulturrats und Direktor des Deutschen Kulturforums östliches Europa in Potsdam. Der Verein hatte danach die Möglichkeit, sich und seine Ziele beim traditionellen Neujahrsempfang der Gundelsheimer Kultureinrichtungen im Festsaal von Schloss Horneck vorzustellen (siehe Schloss Horneck erwacht zu neuem Leben).
Auch die Eckpfeiler des Nutzungskonzepts von Schloss Horneck als siebenbürgisch-sächsische, aber auch regionale und internationale Kultur- und Begegnungsstätte konnten dargelegt werden. Dieses berücksichtigt auch die künftige finanzielle Sicherheit des großen Gemeinschaftsprojektes.

Zahlreiche Teilnehmer am Neujahrsempfang haben spontan ihre Bereitschaft erklärt, sich sowohl durch Spenden als auch durch aktive Mitarbeit dafür einzubringen, dass das Vorhaben gelingt. Hermann Henning aus Ellhofen etwa hat sich angeboten, im EDV-Bereich und in der Verwaltung mitzuhelfen, der Kulturpreisträger Gert Fabritius will ein hochinteressantes Kunstprojekt im Schloss präsentieren, um nur zwei Beispiele zu nennen. Den Heimatortsgemeinschaften kann das Siebenbürgische Museum einen seiner Räume anbieten, in dem sie abwechselnd – betreut von den Museumsfachleuten – jeweils ihren Ort vorstellen und wertvolle Stücke aus ihren eigenen Sammlungen zeigen. Mit der Heimatgemeinschaft Mediasch wurden dazu erste Vorgespräche geführt. Und die Mitglieder der Carl-Wolff-Gesellschaft fanden sich am 16. Januar 2016 zu einem Workshop ein, um im Beisein des neuen Kulturzentrumsvorsitzenden Aspekte der wirtschaftlichen Nutzung des Schlosses zu besprechen, sich über die bisherigen Ideen dazu vor Ort auszutauschen und neue Vorschläge zu erarbeiten.

Natürlich tut sich vieles, was die künftige Nutzung des Schlosses ermöglichen und verbessern soll: Mit dem Brandschutzbeauftragten sowie mit einem Architekten wurden die nötigen Gespräche aufgenommen, wegen der Verpachtung eines Schlosscafés werden Verhandlungen geführt. Telefon- und Internetanschlüsse wurden beantragt. All diese vorbereitenden Maßnahmen kosten Geld!

Wir sind also auf einem guten Weg, die Nutzung von Schloss Horneck zukunftsfähig zu gestalten – helfen Sie bitte mit! Wenn Sie dazu beitragen wollen, das Schloss mit Leben zu erfüllen, bitten wir Sie, 10, 50, 100, 1000 oder auch 10000 Euro und mehr auf das unten angeführte Konto des Vereins Siebenbürgisches Kulturzentrum „Schloss Horneck“ zu überweisen. Geben Sie auf dem Überweisungsschein unter „Verwendungszweck“ Ihre Anschrift an. Teilen Sie uns auch per Post oder Mail mit, ob Sie mit einer Veröffentlichung Ihres Namens und der Höhe der Spende einverstanden sind.

Bankverbindungen:
Kontoinhaber: Siebenbürgisches Kulturzentrum „Schloss Horneck“
VR Bank Dinkelsbühl eG
IBAN: DE21 7659 1000 0000 0313 13
BIC: GENODEF1DKV


Kontoinhaber: Siebenbürgisches Kulturzentrum „Schloss Horneck“
IBAN: DE19 6209 0100 0409 5440 00
BIC: GENODES1VHN
Volksbank Heilbronn eG


Adresse:
Siebenbürgisches Kulturzentrum
„Schloss Horneck“, 74831 Gundelsheim


Vorsitzender: Hon.-Prof. Dr. Konrad Gündisch
Telefon: (0171) 3733887
E-Mail: konradguen[ät]gmx.de


Verwaltungskraft:
Martina Handel
Mobiltelefon: (0151) 50036516 Anrufe bitte nur in den Dienstzeiten!
E-Mail: MUHandel[ät]aol.com

Schlagwörter: Schloss Horneck, Gundelsheim, Kulturzentrum, Kulturzentrum Gundelsheim

Nachricht bewerten:

29 Bewertungen: +

Noch keine Kommmentare zum Artikel.

Zum Kommentieren loggen Sie sich bitte in dem LogIn-Feld oben ein oder registrieren Sie sich.

  • AKTUELL
  • BEWERTET
  • GELESEN
  • KOMMENTIERT
Druckausgabe der aktuellen Zeitung
Die Druckausgabe der SbZ bereits eine Woche vor der Auslieferung online lesen (inkl. Volltextrecherche).

Archiv Schmökern und recherchieren im Archiv der SbZ von 1950-2010.

Terminkalender

« August 16 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4

Artikel zum Thema

Letzte Suchbegriffe

RSS-Feeds abonnieren

Nächster Redaktionsschluss

31. August 2016
11:00 Uhr

14. Ausgabe vom 15.09.2016
Alle Redaktionsschlüsse
Registrieren! | Passwort vergessen?
Impressum · RSS · Banner · Online werben · Nutzungsbedingungen · Datenschutz