5. März 2015

Druckansicht

Dokumentarfilm „Freiheit in Kinderschuhen“

Am Montag, 9. März, 19.00 Uhr, wird der Dokumentarfilm „Freiheit in Kinderschuhen“ im Gemeindehaus der Dietrich-Bonhoeffer-Gemeinde in Stuttgart-Weilimdorf, Wormser Straße 23B, gezeigt.
Das Projekt des Reutlinger Dokumentarfilmers Joachim Stall und des aus Siebenbürgen stammenden Autors Uwe Pelger wurde mit einem ehrenamtlichen Team realisiert. Im Film berichten Zeitzeugen vom Alltag hinter dem Eisernen Vorhang, unter ihnen der frühere Bundespräsident Horst Köhler, Ex-Außenminister Hans-Dietrich Genscher und Rocksänger Peter Maffay. Nach der Vorführung des 45-minütigen Films stellt sich das Team vor und lädt zum Podiumsgespräch ein.

Mehr lesen in der SbZ Online vom 9. Oktober 2013, 24. Oktober 2013, 23. Januar 2014 und 28. Februar 2014.z ...

Schlagwörter: Zeitzeugen, Dokumentarfilm, Umbruch 1989

Nachricht bewerten:

14 Bewertungen: o

Noch keine Kommmentare zum Artikel.

Zum Kommentieren loggen Sie sich bitte in dem LogIn-Feld oben ein oder registrieren Sie sich.

  • AKTUELL
  • BEWERTET
  • GELESEN
  • KOMMENTIERT
Druckausgabe der aktuellen Zeitung
Die Druckausgabe der SbZ bereits eine Woche vor der Auslieferung online lesen (inkl. Volltextrecherche).

Archiv Schmökern und recherchieren im Archiv der SbZ von 1950 bis heute.

Terminkalender

« Oktober 19 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3

Artikel zum Thema

RSS-Feeds abonnieren

Nächster Redaktionsschluss

6. November 2019
11:00 Uhr

18. Ausgabe vom 20.11.2019
Alle Redaktionsschlüsse
Registrieren! | Passwort vergessen?
Impressum · RSS · Banner · Online werben · Nutzungsbedingungen · Datenschutz